Übrigens
Unsere Mandanten empfehlen uns weiter, weil wir angenehm anders als alle anderen im Finanzsektor sind.

 

Facebbok

Die nächste Börsenblase wird grün

News vom 22.01.2021

News vom 22.01.2021 - Finanzcoching Helmut Böse

Die Zinsen bleiben auf lange Sicht sehr niedrig und "Grüne Aktien" werden wohl die nächste große Blase werden. Wann sind Top-Aktien grün? Diese Frage ist nicht leicht zu beantworten.

Jedenfalls nicht, wenn man eine perfekte Antwort haben möchte. Man könnte sich am ESG-Ansatz orientieren, bei dem ausschließlich besonders nachhaltig wirtschaftende Unternehmen berücksichtigt werden. Die Abkürzung steht für Environment (Umwelt), Social (Sozial) und Governance (Unternehmensführung). Aktien von Unternehmen, die in allen drei Kategorien punkten können, kommen auf die grüne Liste - fertig!

Die grünen Megatrends liegen für jeden sichtbar auf dem Tisch.

Wasserstoff, Elektromobilität und Solar - hier spielt die Musik! Die Kursexplosion von 440 % auf Sicht von nur einem Jahr ist keine Überraschung. Die Solarbranche boomt - und wird nach der Wahl von Joe Biden zum neuen US-Präsidenten weiter an Fahrt gewinnen. Der Kandidat der Demokraten plant ein billionenschweres Investitionsprogram, in dem die Solarenergie ganz weit oben auf der Wunschliste steht. Insbesondere E-Auto-Pionier Tesla hat gezeigt, wie eine echte Wachstumsaktie in Grün auszusehen hat. Auf Sicht der letzten drei Jahre verteuerte sich die Tesla-Aktie um schwindelerregende 500 % (Stand für diese Zahl und alle weiteren Zahlen: 11.01.2021)

Und wie sich die Politik immer stärker in Richtung Nachhaltigkeit positioniert, erinnert es an die Werbung für die Telekom-Aktien Ende der 1990er-Jahre - und die folgende Hightech-Blase. Nun könnte - politisch getrieben - eine neue Blase entstehen, mit Firmen, die erneuerbare Energien, Rohstoffe für neue Batterietechnik, die Kreislaufwirtschaft oder die E-Mobilität im Fokus haben!

(Eintrag vom 22.01.2021)

Wenn Sie aktuelle Informationen wünschen, rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.