Übrigens
Unsere Mandanten empfehlen uns weiter, weil wir angenehm anders als alle anderen im Finanzsektor sind.

 

Facebbok

Milliardäre in Deutschland

News vom 22.10.2021

News vom 22.10.2021 - Finanzcoching Helmut Böse

Der Reichtum der obersten Hundert hat in nur einem Jahr um ein Fünftel zugelegt, allein die obersten Zehn sind um knapp 80 Milliarden Euro reicher, als sie es noch 2020 waren.

Die ohnehin entkoppelte Vermögensbildung der Elite hat in den Corona-Monaten noch einmal eine neue Dynamik gewonnen. Nie waren die absoluten Zuwächse in den Family Offices so groß, nie gab es in Deutschland mehr Milliardäre - 213 sind es jetzt. Alt eingesessene Dynastien sind darunter, genauso wie Gründerinnen und Gründer, scheue Investoren und Menschen, von denen eine breitere Öffentlichkeit nie gehört hat.

Weil viel Geld nicht nur sprichwörtlich, sondern auch faktisch Macht mit sich bringt, ist Aufklärung eine gesellschaftliche Notwendigkeit. Mit unserer Liste der 500 reichsten Deutschen stellen wir uns dieser Aufgabe als einziges Medium. Jedes Jahr bewerten wir die Aktienportfolios der Reichsten, ihren Immobilien- und Firmenbesitz, sogar öffentlich ausgestellte Kunstwerke rechnen wir mit ein.

Natürlich profitieren die Superreichen überproportional von Niedrigzinsen, Börsen- und Immobilienboom. Es gibt unter den Milliardären auch welche, die auf riesigen Cash-Bergen hocken, ähnlich wie Dagobert Duck. Bei den allermeisten handelt es sich bei den Milliarden aber um Buchvermögen - das Geld ist in Unternehmen investiert.

(Eintrag vom 22.10.2021)

Wenn Sie aktuelle Informationen wünschen, rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.