Aktuelles von Finanzcoaching Helmut Böse https://www.h-boese.de/feed.php Aktuelle News, Tipps und Trends vom Finanzcoach Helmut Böse (Lippe und Niedersachsen). Seit über 47 Jahren im Dienste Ihrer Finanzen. de-DE (c) Finanzcoaching Helmut Böse GmbH, https://www.h-boese.de Sat, 22 Feb 2020 13:17:01 +0100 News vom 21.02.2020 Fri, 21 Feb 2020 00:00:00 +0100 Der deutsche Aktienindex DAX und der europäische Euro-STOXX-50 stiegen 2019 jeweils um rund 25 Prozent. US-Aktien gemessen an den Indizes S&P-500 und Nasdaq noch stärker. Auf den ersten Blick ist es verwunderlich, dass die Aktienmärkte im vergangenen Jahr so zulegen konnten, denn die Unternehmensgewinne sind im Durchschnitt nicht annähernd so stark gestiegen. Die Gewinne der Unternehmen blieben insgesamt etwa auf dem Niveau von 2018. Setzt man die gestiegenen Aktienkurse ins Verhältni..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=491 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=491 News vom 14.02.2020 Fri, 14 Feb 2020 00:00:00 +0100 Die seit Langem niedrigen Zinsen frustrieren zwar Inhaber von Spar- und Kontoguthaben, freuen aber Wertpapierinvestoren. So waren im vergangenen Jahr prozentual zweistellige Wertzuwächse eher die Regel als die Ausnahme, zumindest bei Aktienfonds, aber auch bei vielen Mischfonds. Das gute Börsenjahr 2019 war vor allem den niedrigen Zinsen geschuldet, darin sind sich die meisten Experten einig. Denn Sorgen um die Konjunktur gab es viele und die Unternehmensgewinne konnten nicht ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=490 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=490 News vom 07.02.2020 Fri, 07 Feb 2020 00:00:00 +0100 Die unheimliche Krankheit hat die chinesische Region Wuhan fest im Griff. Millionen Menschen stehen in China unter Quarantäne, Tausende haben sich infiziert, rund 80 Patienten sind bereits gestorben: Das Coronavirus wütet in der Volksrepublik. Neben menschlichem Leid kann eine Epidemie auch schwere volkswirtschaftliche Schäden verursachen. Mo Ji, Chefvolkswirtin für China bei Alliance Bernstein (AB), hat die Kosten ähnlicher Infektionskrankheiten analysiert und wagt eine Prognose, wel..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=489 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=489 News vom 31.01.2020 Fri, 31 Jan 2020 00:00:00 +0100 Zwei Tage Erfahrungsaustausch mit Kollegen, von hochkarätigen Experten lernen und neue Kontakte knüpfen. Am 29. Und 30 Januar 2020 wurde im Mannheimer Congress Center Rosengarten einmal mehr eindrucksvoll unter Beweis gestellt, warum der FONDS professionell KONGRESS längst das Maß aller Dinge in der deutschsprachigen Investmentbranche ist. Bereits bei der Vorabendveranstaltung waren zahlreiche erfahrene Fondsmanager zu hören und persönlich zu sprechen.  Keine andere Veranstaltung biet..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=488 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=488 News vom 24.01.2020 Fri, 24 Jan 2020 00:00:00 +0100 In den Finanzressorts der Zeitungen werden die Seiten freigeräumt für große Tabellen mit vielen Prognosen der unterschiedlichsten Prognosegeber. Wenn gerade nichts Spektakuläres passiert, taugt die Vorschau gar zum Zeitungs- oder Magazinaufmacher. Verkauft sich gut am Kiosk. Die Tabelle ist meist so platziert, dass sie sich gut ausschneiden lässt. Was viele Leser auch gerne tun – und sie dann an die Pinnwand heften. Ein bisschen so, wie sie es mit der Stecktabelle des Kicker-Sonderhef..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=487 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=487 News vom 17.01.2020 Fri, 17 Jan 2020 00:00:00 +0100 Investieren für die Altersvorsorge bietet reichlich Gelegenheit, in schlechte Angewohnheiten zu verfallen, sich in die Irre leiten zu lassen oder eklatante Fehlentscheidungen zu treffen. Welchen Versuchungen Anleger ausgesetzt sind und wie man diesen widerstehen kann: AusschweifungBei Geldanlagen klingt eine langfristige Orientierung völlig logisch, aber überraschenderweise halten sich die wenigsten Investo..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=486 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=486 News vom 10.01.2020 Fri, 10 Jan 2020 00:00:00 +0100 Totgesagte leben länger, sagt man. An den Kapitalmärkten scheint dies seit ein paar Jahren für Anleihen zu gelten. Die Zinsen bleiben weiterhin niedrig. Nach dem Zinsrückgang der vergangenen Jahre erschien die Verzinsung nahe Null wenig attraktiv, denn der schlechten Verzinsung stand das Risiko von Kursverlusten gegenüber für den Fall, dass die Marktzinsen wieder steigen würden. Solche Kursverluste hatten Anleger bei Rentenfonds schon kennengelernt. Mit der 2017 überraschend guten Ent..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=485 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=485 News vom 03.01.2020 Fri, 03 Jan 2020 00:00:00 +0100 Wie wird sich die Weltwirtschaft im kommenden Jahr entwickeln? Die verlässlichsten Hinweise auf die zukünftige Konjunkturentwicklung geben sogenannte "Frühindikatoren", von denen die wichtigsten auf der regelmäßigen Befragung von Einkaufsmanagern in Unternehmen basieren. Während sich die Stimmung der Einkaufsmanager in den beiden weltgrößten Volkswirtschaften, den USA und China, jüngst aufhellte, blieben die Erwartungen an die Konjunkturentwicklung in Japan und vor allem in Europa noch gedrüc..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=484 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=484 News vom 27.12.2019 Fri, 27 Dec 2019 00:00:00 +0100 Jahresende ist Zeit zum Innehalten und Danke sagen. Danke für die gute Zusammenarbeit, Danke für das Vertrauen und Danke für Ihre Treue. Theodor Fontane sagte: „Das Leben gleicht einer Reise, Silvester einem Meilenstein.“ Nachdem dieser Meilenstein wieder einmal in greifbarer Nähe ist, können wir Ihnen schon jetzt einen tollen Start ins neue Jahr wünschen. Gerne möchten wir uns auch im kommenden Jahr wieder Ihr Vertrauen täglich neu erarbeiten...... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=483 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=483 News vom 20.12.2019 Fri, 20 Dec 2019 00:00:00 +0100 Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein besinnliches aber auch fröhliches Weihnachtsfest. Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und die Weihnachtstage stehen vor der Tür. Höchste Zeit, um dem aufregenden, aber hektischen Arbeitsalltag zu entfliehen und zur Ruhe zu kommen. Nutzen Sie die Pause in den besinnlichen Tagen und genießen Sie erholsame Festtage mit Ihrer Familie, um schwungvoll in das Jahr 2020 zu starten. Weihnachtliche Grüße, Bad Pyrmont im Dezember 2019..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=482 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=482 News vom 13.12.2019 Fri, 13 Dec 2019 00:00:00 +0100 Das Umfeld für Aktieninvestments hat sich, gemessen an einer Reihe von Umfeldfaktoren, verbessert. So gilt rückläufige Inflation als positiv, weil sie eine lockere Geldpolitik ermöglicht. Während die Inflationsraten im Herbst vergangenen Jahres in den USA und in Euroland noch bei etwa 2,3 Prozent lagen, wurde in den USA mit 1,7 Prozent die angestrebte Größenordnung leicht, in der Eurozone mit 0,7 Prozent deutlich unterschritten. Auch die konkrete Geldpolitik ist locker: Die Fed senkt..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=481 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=481 News vom 06.12.2019 Fri, 06 Dec 2019 00:00:00 +0100 Die vergangenen drei Jahre bescherten Anlegern an den europäischen Aktienmärkten ein Auf und Ab, genaue gesagt: ein Auf, Ab und wieder Auf. 2016 litten die Börsen unter den Sorgen um die Weltkonjunktur, weil China eine Wachstumsschwäche erlebte. Die sich rasch entwickelnde Volkswirtschaft Chinas war in den Jahren zuvor deutlich gewachsen und hatte Jahr für Jahr den größten Beitrag zum Wachstum der Weltwirtschaft beigesteuert. Im Jahr 2016 stagnierte das Sozialprodukt Chinas be..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=480 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=480 News vom 29.11.2019 Fri, 29 Nov 2019 00:00:00 +0100 In Ländern mit umlagefinanzierten Rentensystemen zeichnet sich ein Generationen-betrug ab. Es ist höchste Zeit, dass jemand wie in der Klimadebatte die Jugend wachrüttelt. Die heutige Jugend muss sich auf harte Zeiten einstellen. Wenn sie in 15 Jahren die Renten der geburtenstarken Babyboomer finanzieren muss, wird ihr immer weniger Netto vom Brutto bleiben. Dies wiegt umso schwerer, als die Jüngeren auch noch die Folgen einer verkorksten Wohnungspolitik zu tragen haben und ein Vermög..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=479 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=479 News vom 22.11.2019 Fri, 22 Nov 2019 00:00:00 +0100 In den vergangenen Jahren hat aufgrund der Niedrigzinspolitik der Notenbanken eine Umverteilung von unten nach oben stattgefunden. Die Reichen werden immer reicher, beispielsweise durch den Besitz von Immobilien oder Aktien. Reine Lohnempfänger oder einfache Sparer hingegen gingen leer aus. Die Lösung für dieses Problem ist aber nicht die Vergemeinschaftung und Enteignung von Besitz, sondern mehr Liberalismus. Leider ist Geld zu einem sehr wichtigen Instrument für die Konjunkt..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=478 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=478 News vom 15.11.2019 Fri, 15 Nov 2019 00:00:00 +0100 Wie ein Eichhörnchen gilt es, einen Vorrat nach und nach anzusammeln. Ein Gespräch mit einem erfahrenen Ruhestandsplaner zeigt, welche Strategie und welche Sparpläne die höchsten Renditen bringen. Wer für den Ruhestand vorsorgen will, sollte natürlich eine stringente Strategie zur Kapitalvermehrung verfolgen – aber auch auf den Fall vorbereitet sein, dass etwas Außerplanmäßiges passiert. Jemand, der sich Gedanken über die Altersvorsorge macht, zerbricht sich den Kopf in erster..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=477 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=477 News vom 08.11.2019 Fri, 08 Nov 2019 00:00:00 +0100 Die lockere Geldpolitik der Notenbanken gefährdet die Stabilität des weltweiten Finanzsystems, warnt der Internationale Währungsfonds (IWF). Anleger würden auf der Suche nach Rendite immer mehr Risiken eingehen. Niedrige Zinsen sind für die Wirtschaft ein zweischneidiges Schwert: Einerseits unterstützen sie auf kurze Sicht die Konjunktur. Andererseits zwingen sie Anleger dazu, ins Risiko zu gehen, wenn sie noch Rendite auf ihr Kapital erzielen wollen. Nun warnt der Internationale Währ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=476 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=476 News vom 31.10.2019 Thu, 31 Oct 2019 00:00:00 +0100 Für die meisten Berufstätigen gibt es einmal im Jahr Post von der gesetzlichen Rentenversicherung. Darin steht, wie hoch die Rente einmal sein wird. Doch der Rentenbescheid lässt wichtige Faktoren unter den Tisch fallen. Das bekommen Sie wirklich raus. Viele Berufstätige wähnen sich auf Grund der zu erwartenden Rente fälschlicherweise in Sicherheit. Doch diese Zahl ist keinesfalls sicher oder garantiert. Von der versprochenen Rente kommt nämlich nicht alles auch tatsächlich b..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=475 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=475 News vom 25.10.2019 Fri, 25 Oct 2019 00:00:00 +0200 Kürzlich kam ein Neukunde auf Empfehlung zu mir. Er war bei der örtlichen Sparkasse zum Gespräch zur Verlängerung seiner Darlehnskondition gewesen. Er bekam 29 Seiten Ausrechnungen von verschiedenen Möglichkeiten. Bei der Zusammenstellung stellte ich fest, dass er bereits 7 verschiedene Bausparverträge mit 6 unterschiedlichen Tarifen mit einer Gesamthöhe von 308.000,00 € aufgeschwatzt bekommen hatte. Und dies bei einer Darlehnshöhe von 160.000,00 €. Er verstand insgesamt ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=474 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=474 News vom 18.10.2019 Fri, 18 Oct 2019 00:00:00 +0200 In Sachen Geldanlage sind viele Bundesbürger absolute Nichts-Wisser. Berater müssen ihnen daher die Funktionsweise und auch die Kosten der Produkte klar und einfach erklären. Die Deutschen beschäftigen sich ungern mit ihren Finanzen. 67 Prozent der Bundesbürger finden, die gesetzliche Rentenversicherung sollte ausreichen, so dass sie sich selbst nicht um eine Vorsorge kümmern müssen. Ursache der weitverbreiteten Tatenlosigkeit in Sachen Geldanlage könnte aber auch noch etwas anderes s..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=473 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=473 News vom 11.10.2019 Fri, 11 Oct 2019 00:00:00 +0200 Es gibt sie immer noch, die Sparbücher und Tagesgeldkonten. Obwohl wir uns seit Jahren in einer Niedrigzinsphase befinden, gibt es diese Anlageformen trotzdem noch. Aber warum ist das so? Die Deutschen haben einfach nicht den Mut dazu, etwas zu riskieren – aus Angst vor einem Totalverlust. Dabei erleiden eben gerade die Menschen, die in solchen schlecht verzinsten Anlageformen ihr Geld liegen lassen, einen Verlust. Der Grund ist ganz einfach: Der Wert des Geldes wird durch die Inflat..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=472 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=472 News vom 04.10.2019 Fri, 04 Oct 2019 00:00:00 +0200 Bei der Geldanlage für die Ruhestandsplanung sollten Sie Ihr Geld anlegen, die Beine hochlegen und die Zeit für sich spielen lassen. Es lohnt sich ein Hinweis auf den Umgang mit Wahrscheinlichkeiten. Beispielsweise weiß jeder bessere Poker- oder Skatspieler, dass er sein Blatt den Wahrscheinlichkeiten entsprechend spielen muss, wenn sein Spiel langfristig erfolgreich sein soll. Er muss also zunächst die Wahrscheinlichkeiten kennen, die sich aus einem bestimmten Blatt ergeben. ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=471 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=471 News vom 27.09.2019 Fri, 27 Sep 2019 00:00:00 +0200 Die Finanzmärkte locken des Öfteren mit vielversprechenden Trends und atemberaubenden Entwicklungen. Wer auf eine nachhaltige Planung setzen will, sollte sich davon bloß nicht in die Irre führen lassen. Auch wenn die Verlockung mitunter groß ist. Aus Angst vor Kursschwankungen meiden viele Anleger Aktien. Dabei ist die Erfolgsformel ganz einfach. Lassen Sie sich von Schlagzeilen nicht verunsichern. Für die Evolution ist die Erinnerung an schlechte Ereignisse hilfreicher als di..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=470 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=470 News vom 20.09.2019 Fri, 20 Sep 2019 00:00:00 +0200 In einem Interview mit der Bild-Zeitung offenbarte Bundesfinanzminister Olaf Scholz ganz erstaunliche Einblicke in sein eigenes, privates Finanzgebaren: „Ich lege mein Geld nur auf einem Sparbuch oder auf dem Girokonto an. Ich kriege selber keine Zinsen.“ Damit wollte Scholz wohl unterstreichen, selbst Leidtragender der anhaltenden Nullzinsphase zu sein. Doch ob es eine gute Idee ist, der persönlichen Anlagepolitik des Vizekanzlers zu folgen, darf bezweifelt werden. Damit sendet der B..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=469 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=469 News vom 13.09.2019 Fri, 13 Sep 2019 00:00:00 +0200 Am Ende seiner Amtszeit hat EZB-Präsident Mario Draghi nochmals "mit der großen geldpolitischen Kelle" geschöpft. Umfangreiche geldpolitische Lockerungen der Europäischen Zentralbank (EZB) haben am Donnerstag den Dax über die Hürde von 12 400 Punkten getrieben. Damit setzte der Leitindex seine Rally der vergangenen drei Wochen fort. Die EZB zog alle Register, denn es wurde nicht nur wie erwartet der Nullzins beibehalten und der Strafzins für Bankeinlagen angehoben, sondern angesichts ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=468 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=468 News vom 06.09.2019 Fri, 06 Sep 2019 00:00:00 +0200 Zwei Schritte vor, drei zurück. Und umgekehrt. Rund um den Globus konsolidieren die Aktienmärkte. Nach wie vor, so scheint es jedenfalls, suchen Investoren nach Orientierung, um ihre strategische Ausrichtung für die letzten Monate des Jahres festzuzurren. Weiterhin lasten die bekannten Unsicherheiten auf den Märkten. Der – tatsächliche oder nur vermeintliche – Handelskrieg zwischen den USA und China, der Brexit, die nun doch spürbare Abkühlung der Weltkonjunktur sowie ein paar „Kleinigkeiten“..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=467 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=467 News vom 30.08.2019 Fri, 30 Aug 2019 00:00:00 +0200 Auch in Europa ist die geldpolitische Normalisierung und Straffung fürs erste abgesagt. Die Nullzinsen werden wohl noch sehr viel länger bestehen. Aktuell stehen die Zeichen sogar auf eine neue Öffnung der Geldschleusen. Wer die Geldpolitik beiläufig verfolgt, könnte meinen: Wir haben mit Nullzins und vorsätzlicher Geldflutung eine Welt des Wahnsinns betreten. Wer aber mit weit geöffneten Augen hinschaut, der weiß: Das Grande Finale steht erst noch bevor. Die Illusionskünstler..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=466 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=466 News vom 23.08.2019 Fri, 23 Aug 2019 00:00:00 +0200 Viele Investoren sind sich einig: Die kommenden Monate werden ruppig. Vorsicht ist geboten. Wegen der vielen Risikofaktoren – Handelskonflikt, Naher Osten, Brexit. Droht der nächste Rücksetzer? Das transportierte Stimmungsbild an den Börsen deckt sich mit den vielen Fragen, die sich viele Investoren stellen „Wann kracht es?“, lautet die mit Abstand am häufigsten gestellte Frage – und nicht etwa „ist es nicht wahrscheinlicher, dass der Markt in den kommenden Monaten noch weitere zehn P..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=465 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=465 News vm 16.08.2019 Fri, 16 Aug 2019 00:00:00 +0200 Investoren in Deutschland und Österreich legen ihr Geld viel zu kurzfristig an, zeigt eine aktuelle Studie von Schroders IM. Damit verpassen sie viele Chancen. Gut Ding will Weile haben – dieses Motto gilt auch bei der Geldanlage: "Wenn Anleger ihre Investment-Allokation hektisch umschichten, um dadurch auf Marktveränderungen kurzfristig zu reagieren, führt dies selten zu langfristig guten Ergebnissen", sagt Achim Küssner, Geschäftsführer bei Schroder Investment Management, der Deutsc..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=464 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=464 News vom 09.08.2019 Fri, 09 Aug 2019 00:00:00 +0200 Wir erleben derzeit weltweit einen Rekordaufschwung, doch die Zeichen für eine Rezession mehren sich. Doch die Notenbanken können mit Zinssenkungen nicht auf die Abkühlung reagieren. Der Staat könnte - doch zu einem hohen Preis. Das National Bureau of Economic Research bestimmt halboffiziell die Dauer von Rezessionen und Konjunkturaufschwüngen für die US-Wirtschaft bis ins Jahr 1854 zurück. Seit letztem Monat qualifiziert sich dort der gegenwärtige Konjunkturaufschwung als längster Au..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=463 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=463 News vom 02.08.2019 Fri, 02 Aug 2019 00:00:00 +0200 Der Zins hat sich bewegt, aber anders als erwartet. Die Hoffnungen von Millionen Sparern sind wieder einmal dahin. Doch aus geduldigen Sparern könnten gute Investoren werden. Das Wörtchen „Zinswende“ war 2018 einer der am häufigsten verwendeten Begriffe in der Wirtschaftspresse. Millionen Leser (Sparer) warten seit Jahren darauf, endlich wieder eine ordentliche Rendite zu bekommen. Leider vergeblich. In diesem Jahr sollte es eigentlich soweit sein. Dass die Europäische Zentralbank (EZ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=462 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=462 News vom 26.07.2019 Fri, 26 Jul 2019 00:00:00 +0200 Natürlich, die Themen der Woche waren die Sommertemperaturen. Und die EZB. Nach den geldpolitischen Entscheidungen der Europäischen Zentralbank (EZB) hat der Dax seine zwischenzeitlichen Gewinne am Donnerstag wieder abgegeben und ist am Nachmittag deutlicher ins Minus gedreht. Zuletzt verlor er 0,46 Prozent auf 12 465,20 Punkte. Im Gegenzug stieg der Euro auf ein Tageshoch und drückte den deutschen Leitindex ins Minus, da eine stärkere Gemeinschaftswährung die Exporte verteuern kann. Die Euro..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=461 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=461 News vom 19.07.2019 Fri, 19 Jul 2019 00:00:00 +0200 Wir haben uns längst an die neue Normalität des extrem billigen Geldes gewöhnt. Dabei bleiben die damit verbundenen Risiken beträchtlich. Wir leben in unglaublichen Zeiten. Es fällt uns nur nicht mehr auf, weil wir uns so sehr daran gewöhnt haben. Japan hängt seit Jahren im Nullzinstal fest. Dennoch laufen Aktienmarkt und Wirtschaft ordentlich. Ist Japan damit ein Vorbild für Europa und Deutschland? Japans Bevölkerung altert, die Einwohnerzahl schrumpft. Eine Folge davon: nied..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=460 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=460 News vom 12.07.2019 Fri, 12 Jul 2019 00:00:00 +0200 Leitzinsen und Anleihenkäufe haben ausgedient. Der Staat soll Geld direkt an seine Bürger zahlen. Kritiker warnen vor Hyperinflation. Die Zinsen in der EU und Japan sind auf dem Nullpunkt, für ihr „Quantitative Easing“ (QE) hat die Europäische Zentralbank (EZB) bisher rund 2,6 Billionen Euro ausgegeben. Damit sind beide in der letzten Finanzkrise gestarteten Maßnahmen an ihrem Limit angekommen. Würde morgen die Wirtschaft in Europa, den USA oder Japan einbrechen, hätten die Notenbanke..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=459 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=459 News vom 05.07.2019 Fri, 05 Jul 2019 00:00:00 +0200 MMT basiert auf der „Staatlichen Theorie des Geldes“, die der Darmstädter Ökonom Georg Friedrich Knapp im Jahre 1905 entwickelte. Die Einführung des Papiergelds im nach der Regentschaft Ludwig XIV. bankrotten Frankreich des Jahres 1718 durch den schottischen Nationalökonomen John Law. Law hatte sich als glänzender Mathematiker mit Kenntnissen der neuentwickelten Wahrscheinlichkeitstheorie in Paris durch Glücksspiel ein Vermögen verdient und die Bekanntschaft des neuen Regenten Frankre..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=458 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=458 News vom 28.06.2019 Fri, 28 Jun 2019 00:00:00 +0200 Anleihen haben ganz besondere Eigenschaften. Deshalb lässt sich ein Anleiheinvestment nicht einfach mit einem Aktienkauf vergleichen. Worauf es bei Anleiheinvestments ankommt: Ähnlich verhält es sich mit Aktien und Anleihen. Zu Aktien hat jeder eine Meinung, Anleihen hingegen sind bestenfalls langweilig. Denn: was soll interessant sein an einer zehnjährigen Anleihe, die dem Anleger 0,01 Prozent Rendite p.a. verspricht. Da sind Aktien doch viel spannender… Anleihen h..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=457 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=457 News vom 21.06.2019 Fri, 21 Jun 2019 00:00:00 +0200 Derzeit rücken wieder verstärkt weltpolitische Themen ins Bewusstsein der Anleger – vor allem der Handelskonflikt zwischen den USA und China bestimmt dabei die Schlagzeilen. In vielen Gesprächen werde ich derzeit gefragt, ob der Zollstreit zwischen den USA und China ein Grund zur Sorge sei. Sorgen, antworte ich dann, müssen wir uns um viele Sachen im Leben machen. Aber: Müssen wir uns auch Sorgen machen um das Hin und Her von Strafzöllen zwischen den USA und China? Da bin ich mir nich..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=456 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=456 News vom 14.06.2019 Fri, 14 Jun 2019 00:00:00 +0200 Anleger schwanken allzu häufig zwischen Euphorie und Panik, Sicherheitsstreben und Risikofreude. Wer auf lange Sicht erfolgreich sein will, sollte auch langfristig denken finden Kurt von Storch und Bert Flossbach, Gründer des gleichnamigen Vermögensverwalters. Investoren denken oft in Extremen, kritisiert Vermögensverwalter Kurt von Storch. "Viele Anleger kennen nur Schwarz oder Weiß, ja oder nein, himmelhoch jauchzend oder zu Tode betrübt", sagt er. "Aktien rein oder raus, je..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=455 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=455 News vom 07.06.2019 Fri, 07 Jun 2019 00:00:00 +0200 Der Handelskrieg der USA und China bzw. Europa wird vermutlich in einem Waffenstillstand enden. Daraus ergeben sich Chancen für Investoren und Spekulanten. Was Anleger wissen sollten und wie sie darauf setzen können. Theoretisch ist die Europawahl ein Thema für die Märkte, in der Praxis wohl nicht, dürfte sich doch unabhängig vom Ausgang der Wahlen an der Lage in Europa nichts ändern. Die Befürworter des „Weiter-so“ werden in der Mehrheit bleiben und damit auf eine Fortsetzu..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=454 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=454 News vom 31.05.2019 Fri, 31 May 2019 00:00:00 +0200 Monatelang verliefen die Verhandlungen im Handelsstreit zwischen Amerika und China von außen betrachtet äußerst konstruktiv und wurden dementsprechend von US-Präsident Trump mit positiven Kommentaren bedacht. Doch urplötzlich drehte der Wind, und es begann eine neue Zollerhöhungswelle zwischen den beiden Supermächten. Die Börsianer auf aller Welt sind verunsichert und reduzieren ihre Aktienengagements. Innerhalb von wenigen Tagen wurden die gesamten Kursgewinne an den internat..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=453 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=453 News vom 24.05.2019 Fri, 24 May 2019 00:00:00 +0200 Die Aktienmärkte wurden zuletzt ordentlich durchgeschüttelt. Der Handelskonflikt samt der damit einhergehenden Verschlechterung der Wirtschaftsstimmung in Deutschland haben den Dax zeitweise wieder unter 12 000 Punkte gedrückt. Dabei waren es vor allem Faktoren von außen, die auf Dax & Co. einwirkten. Ausnahmsweise machten diesmal die Nachrichten die Kurse; Stichworte Eskalation im Handelsstreit zwischen den USA und China mit immer neuen Strafzöllen. Der Ifo-Index ist zwar nur ein Spi..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=452 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=452 News vom 17.05.20019 Fri, 17 May 2019 00:00:00 +0200 Die Befürchtung einer anhaltenden Wachstumseintrübung im Euro-Raum treibt die Währungshüter der Europäischen Zentralbank (EZB) um. Auf ihrer Zinssitzung im April bekräftigten sie zwar ihre eigenen Prognosen einer Rückkehr zu stärkerem Wachstum im zweiten Halbjahr, wie es im Protokoll des Treffens hieß. Gleichzeit hieß es aber, die Zuversicht in diese Vorhersage sei inzwischen gesunken. Die Brexit-Sorgen und vor allem die Bedrohung durch den Protektionismus könnten die Stimmung noch we..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=451 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=451 News vom 10.05.2019 Fri, 10 May 2019 00:00:00 +0200 Die US-Börsen markierten im April ein neues Allzeithoch. Anleger fragen sich, ob die Preise für Aktien noch angemessen sind. Was für ein Comeback. Nach dem Einbruch zum Jahresende konnte der US-Aktienindex S&P 500 mehr als 500 Punkte zulegen. Im April markierte der Index mit 2.945 Punkten sogar ein neues Allzeithoch. Viele Anleger stellen sich mittlerweile wieder die Frage, ob Aktien mittlerweile nicht viel zu teuer sind. Das lässt sich pauschal natürlich nicht seriös beantwo..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=450 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=450 News vom 03.05.2019 Fri, 03 May 2019 00:00:00 +0200 Die englischsprachige Börsenweisheit "Sell in May and go away" empfiehlt, alljährlich im Mai Aktieninvestments zu verkaufen, weil dann mit höherer Wahrscheinlichkeit eine Schwächephase folge. Erst ab September oder Oktober solle man wieder von steigenden Aktienkursen profitieren. Tatsächlich zeigen langfristige Durchschnittswerte, dass der größere Teil der langfristigen Kursanstiege an den Aktienbörsen in dem Halbjahr von November bis April stattgefunden hat, während Aktieninvestments..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=449 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=449 News vom 26.04.2019 Fri, 26 Apr 2019 00:00:00 +0200 Nicht alle Geldanlagen, die zu den Sachwerten zählen, taugen bedingungslos für die Altersvorsorge. Manche sind eher Spielerei. Ein Blick zurück: Eine der erfolgreichsten Anlageklassen trotz Rückschläge im vergangenen Jahr waren Aktien. Und das vor allem dank der Geldpolitik der Notenbanken. Der Hintergrund ist einleuchtend: Die finanzielle Repression bringt Zinsen mit sich, die so niedrig sind, dass sich mit Anlagen wie Fest- und Tagesgeld noch nicht einmal die Inflation ausg..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=448 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=448 News vom 19.04.2019 Fri, 19 Apr 2019 00:00:00 +0200 "Nicht alle Eier in einen Korb legen" - was sich wie ein kluger Tipp besorgter Hausfrauen anhört, ist in Wirklichkeit eine preisgekrönte Börsenweisheit. Dahinter verbirgt sich der Rat, dass Anleger ihr Vermögen auf mehrere Anlageklassen wie Aktien, Anleihen, Rohstoffe also auch Gold oder Immobilien verteilen sollten, um Risiken abzuschwächen. Vor allem frische Sachwerte, wie Investmentfonds, die jederzeit vorkaufen werden können. Aber breit gestreut in 10 oder 20 verschiedene Fonds, ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=447 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=447 News vom 12.04.2019 Fri, 12 Apr 2019 00:00:00 +0200 In den vergangenen 30 Jahren haben die Menschen in Deutschland im Schnitt sieben Jahre Lebenszeit hinzugewonnen, die Lebenserwartung beträgt nach der Sterbetafel 2013/2015 im Durchschnitt für neugeborene Jungen 78,2 Jahre und für Mädchen 83,1 Jahre. Alter steht in unserer Gesellschaft nicht stellvertretend für Krankheit und Pflegebedürftigkeit. Dank guter Lebensverhältnisse erfreut sich ein großer Teil der Menschen bis ins hohe Lebensalter einer guten Gesundheit. Jedoch steig..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=446 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=446 News vom 05.04.2019 Fri, 05 Apr 2019 00:00:00 +0200 Die Deutschen sind ein Volk von Sparern. Sie legen etwa zehn Prozent ihres monatlichen Nettoeinkommens auf die hohe Kante und halten ein Brutto-Geldvermögen von über fünf Billionen Euro. Betrachtet man allerdings dessen Verteilung, mag einem schwindelig werden ob des darin enthaltenen Klumpenrisikos. Die Bundesbankstatistik zeigt, dass hiervon knapp 40% auf Giro-/Sparkonten und in Tages-/Festgeldern gehortet werden. Weitere 30% sind in kapitalgebundenen Renten- und Lebensversicherunge..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=445 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=445 News vom 29.03.2019 Fri, 29 Mar 2019 00:00:00 +0100 Die Lebenserwartung steigt weiter. Erstmals haben im Jahr 2019 geborene Kinder gute Chancen, 90 Jahre oder älter zu werden. Rund 73 Prozent der Frauen und 62 Prozent der Männer werden nach Berechnungen des Statistischen Bundesamtes das Alter von 90 Jahren erreichen. Ein im Jahr 2017 geborener Junge wird demnach zwischen 84,3 und 89,8 Jahre alt. Ein Mädchen 88,2 bis 92,9 Jahre alt. Vor 100 Jahren dagegen lag die Lebenserwartung bei gerade mal 55 beziehungsweise 62 Jahren. Und wenn man ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=444 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=444 News vom 22.03.2019 Fri, 22 Mar 2019 00:00:00 +0100 Zugegeben: Der Anstieg des Deutschen Aktienindex, kurz DAX, seit Januar des Jahres war so steil, dass es so nicht unterbrechungsfrei weitergehen konnte. Oberhalb von 12.000 Punkten ging dem Leitindex für deutsche Aktien tatsächlich die Puste aus. Höhenluft ist dünn. Fakt ist aber auch: Die Zinsen bleiben bei Null, daher die Böse NULL. Wer allerdings glaubt, mit einem (Wieder-) Einstieg in den Aktienmarkt darauf warten zu können, dass der DAX noch einmal unter 10.000 steht, kön..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=443 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=443 News vom 15.03.2019 Fri, 15 Mar 2019 00:00:00 +0100 Legen Sie entspannt trotz schwankender Börsenkurse die Füße hoch. Dividendenaktien stehen bei Börsianern hoch im Kurs – und könnten auch für Sparer, die den langfristigen Vermögensaufbau im Sinn haben, hilfreich sein. Denn mit der Dividenden-Klappe schlägt man gleich mehrere Fliegen auf einen Schlag. 30 Milliarden sind eine ziemlich unbegreifliche Zahl. Nehmen Sie einfach eine 3 mit 10 Nullen. Doch auch wenn sich 30 Milliarden Euro wie eine Fantasiesumme anhören – so viel schü..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=442 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=442 News vom 08.03.2019 Fri, 08 Mar 2019 00:00:00 +0100 Die aktuelle Phase mickriger Erträge am Kapitalmarkt lässt viele Menschen in Sachen Ruhestandsplanung kapitulieren. Das muss nicht zwingend sein. Es ist zwar gerade erst März und damit verhältnismäßig früh im Jahr. Was seit Jahren die Themen Finanzen und Altersvorsorge in Verbindung mit kontinuierlichem Vermögensaufbau bei überschaubarem Risiko betrifft, ist der Niedrigzins, ein Unwort. Ein Begriff, ohne den die Wirtschafts- und Finanzmedien seit ebenso langer Zeit nicht mehr auskomme..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=441 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=441 News vom 01.03.2019 Fri, 01 Mar 2019 00:00:00 +0100 "Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen" heißt es im Volksmund so schön. Während sich darüber vielleicht noch diskutieren ließe, wird eine andere These ungleich weniger angezweifelt: "kleine Kinder, kleinere Ausgaben und Wünsche - große Kinder, größere Ausgaben und Wünsche". Sind am Anfang "nur" die Windeln zu bezahlen, können später weitere Ausgaben wie Taschengeld, Nachhilfe und Smartphone hinzukommen, wird die Kleidung im Normalfall aufwändiger und teurer und geh..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=440 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=440 News vom 22.02.2019 Fri, 22 Feb 2019 00:00:00 +0100 Entweder haben Sie genügend Geld sich im Alter pflegen zu lassen, eine ausreichende Pflegeversicherung oder sind von Ihren Kindern abhängig. Viele Menschen verdrängen die Tatsache, dass sie irgendwann einmal selbst von der Pflegebedürftigkeit betroffen sein können. Dabei lässt sich der Gedanke daran besser ertragen, wenn man sich rechtzeitig um die finanzielle Absicherung kümmert. Es kommt oft vor, dass der Mensch bei ihm unangenehmen Fragen oder Themen die "Vogel-Strauß-Takti..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=439 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=439 News vom 15.02.2019 Fri, 15 Feb 2019 00:00:00 +0100 Geld zurückgezahlt zu bekommen ist grundsätzlich eine schöne Sache – wenn man dieses Geld dann auch sinnvoll einzusetzen weiß. Hier begehen viele Deutsche, die für ihr Alter vorsorgen wollen, einen großen Fehler. Und zwar vollkommen unnötig. Es ist eine Zahl, die atemberaubend erscheint: Rund 55 Milliarden Euro werden in Deutschland pro Jahr aus auslaufenden Lebensversicherungen frei. Eine weitere Zahl raubt dem Betrachter den Atem ebenfalls, aber nicht aus Begeisterung, sondern – gan..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=438 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=438 News vom 08.02.2019 Fri, 08 Feb 2019 00:00:00 +0100 In der Kapitalmarkttheorie wird das Gesamtrisiko einer Anlage in unsystematisches und systematisches Risiko aufgeteilt. Das unsystematische Risiko beschreibt hierbei das unternehmensspezifische Risiko, das sich durch Diversifikation vollkommen eliminieren lässt. Volkswagen, E.ON, RWE; Bayer – mit einst sicher geglaubten deutschen Standardwerten haben Aktienanleger viel Geld verloren. Die Kursverluste scheinen die ohnehin bestehenden Vorurteile gegenüber den Risiken von Aktien zu bestä..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=437 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=437 News vom 01.02.2019 Fri, 01 Feb 2019 00:00:00 +0100 Mannheim war wieder für zwei Tage die Metropole der europäischen Investmentbranche: Der 19. FONDS professionell KONGRESS, der wichtigste Branchentreff des Jahres! Pünktlich um 7:30 Uhr öffnete das Congress Center Rosengarten seine Pforten, und mehr als 230 namhafte Aussteller aus dem In- und Ausland erwarteten den Ansturm von rund 6.000 deutschen Finanzberatern, Vermögensverwaltern, CFPs und Investmentspezialisten aus Banken, Versicherungen und Sparkassen. 210 interessante Vorträge in..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=436 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=436 News vom 25.01.2019 Fri, 25 Jan 2019 00:00:00 +0100 Unter "Asset Allocation" wird die Aufteilung eines Portfolios auf verschiedene Anlageklassen wie Aktien, Anleihen, Immobilien, Währungen und Edelmetalle zum Zwecke der Risikostreuung und Renditeoptimierung verstanden. Um ein effizientes Portfolio zu konstruieren, gilt es Anlagen so zu kombinieren, dass sowohl Renditechancen wahrgenommen werden, als auch eine möglichst gleichförmige Entwicklung der Rendite des Gesamtportfolios erreicht wird. Die Wirkung von Wertschwankungen einzelner A..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=435 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=435 News vom 18.01.2019 Fri, 18 Jan 2019 00:00:00 +0100 Wieder einmal zeigt sich der Aktienmarkt sich derzeit von seiner turbulenten Seite. Drastische Kurseinbrüche wechseln sich mit kurzen und knackigen Aufschwüngen ab. Für Anleger aber kein Grund die Nerven zu verlieren. Oder Aktien grundsätzlich zu verteufeln. Im Gegenteil. Wer mit Hektik und Stress nicht umgehen kann, sollte aktuell besser nicht dauernd auf die Börsenkurse schauen. Zu aufregend sind die Schwankungen, die deutsche und internationale Aktienindizes im letzten Jahr..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=434 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=434 News vom 11.01.2019 Fri, 11 Jan 2019 00:00:00 +0100 Anleger stehen mehr denn je vor der Frage, ob sie zurzeit eher in Aktien oder doch lieber in Anleihen investieren sollen. Doch wie kann der Anleger das für die langfristige Ruhestandsplanung umsetzen? Es besteht kaum ein Zweifel, Aktien sind derzeit die attraktivste Anlageklasse auch wenn wir derzeit starke Schwankungen erleben und viele negative Meinungen das Bild trüben. Sie weisen das höchste Renditepotenzial auf und bringen trotzdem noch ein gewisses Maß an Sicherheit mit. Da sie ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=433 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=433 News vom 04.01.2019 Fri, 04 Jan 2019 00:00:00 +0100 In den zurückliegenden Wochen hat der DAX die Gewinne aus den vergangenen Jahren wieder verloren. Gegenüber dem Rekordhoch vom Januar vergangenen Jahres ergibt sich schon ein Rückgang um rund 18 Prozent. Dies ist wieder ein Argument für die Diversifikation in verschiedene Aktienfonds die weltweit in verschiedene Branchen investieren. Sichern Sie Ihr Vermögen. Doch gemessen an den Verlusten einiger bekannter Aktien, die im Deutschen Aktienindex enthalten sind, ist der Rückgang ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=432 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=432 News vom 28.12.2018 Fri, 28 Dec 2018 00:00:00 +0100 Wir wünschen Ihnen einen guten Rutsch und alles Gute für das neue Jahr und danken für die vertrauensvolle Zusammenarbeit. Gemeinsam weitergehen, weiterdenken und neue Horizonte. Im Rahmen des Finanzcoachings sprechen wir mit unseren Kunden gerade in dieser Zeit über Zielsetzung. Wie war das Jahr 2018 für Sie? Sind Sie zufrieden? Waren Sie mehrheitlich glücklich? Haben Sie Ihre Vorhaben umsetzen können? Was würden Sie ändern, wenn Sie nochmals die gleichen 12 Monate durchleben ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=431 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=431 News vom 21.12.2018 Fri, 21 Dec 2018 00:00:00 +0100 Ihnen und Ihrer Familie wünschen wir ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest. Vielleicht nutzen Sie die Tage zwischen den Jahren um einmal nachzudenken, wie gut es Ihnen doch eigentlich geht im Verhältnis zu vielen Mitmenschen auf unserem Planeten...... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=430 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=430 News vom 14.12.2018 Fri, 14 Dec 2018 00:00:00 +0100 Zwei Herzen... Die Deutschen lieben ihr Sparbuch, wünschen sich aber auch eine hohe Rendite. Erkenntnisse aus der größten Umfrage zum Sparverhalten der Deutschen. Die Deutschen sparen gerne. Rund zehn Prozent des verfügbaren Einkommens legen sie zurück; die Quote hat sich in den vergangenen zehn Jahren kaum verändert. Das ist fast doppelt so viel wie beispielsweise bei US-Amerikanern. Das Sparen zahlt sich für viele Deutsche aber immer weniger aus. „Mehr als zehn Jahre dauert das hist..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=429 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=429 News vom 07.12.2018 Fri, 07 Dec 2018 00:00:00 +0100 Die Berichtssaison der Unternehmen ist fast vorbei! Die Daten für das III. Quartal 2018 sind weniger gut als erwartet. Das Thema „Rezession“ hat wieder Hochkonjunktur und wird als größtes Risiko für Aktien betrachtet. Eigentlich ist eine Rezession etwas völlig Normales. Schon in der Bibel spricht man von sieben mageren Jahren, die den sieben fetten folgen. Und muss diese „Regel“ nicht umso mehr gelten, als dass die USA den zweitlängsten Aufschwung seit dem II. Weltkrieg erleben? ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=428 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=428 Nees vom 30.11.2018 Fri, 30 Nov 2018 00:00:00 +0100 Bald geht das turbulente Börsenjahr 2018 zu Ende. Ob sich die Anleger noch auf eine Jahresendrally gefasst machen können, hängt nun von verschiedensten Faktoren ab. Einige Experten sind jedoch durchaus zuversichtlich. Solange jedoch das Thema Handelskonflikt als eine unkalkulierbare Bedrohung über den Märkten schwebt, sind neue Höchstkurse im DAX eher unwahrscheinlich. Obwohl sich die Anleger allmählich an die unwägbare Situation gewöhnt haben, deutet vieles darauf hin, dass sich der ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=427 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=427 Nres vom 23.11.2018 Fri, 23 Nov 2018 00:00:00 +0100 Wenn in unserem Bekanntenkreis oder mit Kunden über Börse gesprochen wird, dreht sich alles meist um den Dax. Denn für viele deutsche Anleger ist der heimische Leitindex das Maß aller Dinge und da Indexinvestments eine einfache Methode für den langfristigen Vermögensaufbau an der Börse darstellen, stehen Dax-ETFs manchmal oben in der Beliebtheitsskale. Doch sind Dax-Investments wirklich so eine gute Idee? m Dax sind die 30 nach (Streubesitz)-Martktkapitalisierung und Börsenums..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=426 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=426 Nres vom 16.11.2018 Fri, 16 Nov 2018 00:00:00 +0100 Die Brexit-Verhandlungen, die extreme Volatilität bei US-Technologieaktien und die Unsicherheit über Italiens Haushaltspläne hinterlassen ihre Spuren an der Frankfurter Börse. Nach der Billigung des Brexit-Entwurfs in London haben am Donnerstag mehrere Rücktritte die britische Regierung in eine schwere Krise gestürzt. Brexit-Minister Dominic Raab und Arbeitsministerin Esther McVey legten ihre Ämter nieder. Der Posten von Theresa May als Premierministerin wackelt mehr denn je. Auf sie ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=425 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=425 News vom 09.11.2018 Fri, 09 Nov 2018 00:00:00 +0100 Lassen Sie Ihre Geldanlagen unabhängig und kostenfrei analysieren. Unsere Zielsetzung ist es, Menschen beim systematischen und konsequenten Vermögensaufbau nicht nur für den Ruhestand zu unterstützen. Was ist Ruhestandsplanung? Ruhestandsplanung ist eine Ausarbeitung des finanziellen Plans für Ihren Ruhestand im IST- und SOLL-Zustand. Ein Plan, mit dem Sie Ihre finanzielle Unabhängigkeit bis im Alter erreichen können. Finanziell vorzusorgen heißt nicht, einfach "ins ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=424 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=424 News vom 02.11.2018 Fri, 02 Nov 2018 00:00:00 +0100 Wie hoch liegt die durchschnittliche Höhe der Rente mit 63? Das wollten die Grünen von der Bundesregierung wissen – und bekamen darauf nun eine Antwort. Die durchschnittliche Höhe der so genannten Rente ab 63 lag im vergangenen Jahr bei 1.147 Euro. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hervor. Darin hatte die Fraktion nach einer Bilanz des Rentenpaketes ein Jahr nach dessen Inkrafttreten gefragt. Die Bundesregierung e..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=423 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=423 News vom 26.10.2018 Fri, 26 Oct 2018 00:00:00 +0200 Eine aktuelle Umfrage von TNS Infratest fördert einmal mehr zutage, welche Aversionen die Deutschen gegen die Börse hegen. Danach befragt, wie sie 100.000 Euro prozentual auf verschiedene Anlageformen verteilen würden, spricht das Gesamtergebnis Bände: die Masse würde in Beton (Immobilien 37%) investiert, es folgen Spareinlagen (Sparbuch, Tagesgeld, Festgeld) mit 24%, Aktien würden gerade einmal mit 14% berücksichtigt, auf Fonds entfielen 10%. Staatsanleihen würden mit 9% bedacht, Unt..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=422 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=422 News vom 19.10.2018 Fri, 19 Oct 2018 00:00:00 +0200 Legen Sie entspannt trotz schwankender Börsenkurse die Füße hoch. Dividendenaktien stehen bei Börsianern hoch im Kurs – und könnten auch für Sparer, die den langfristigen Vermögensaufbau im Sinn haben, hilfreich sein. Denn mit der Dividendenstrategie schlägt man gleich mehrere Fliegen auf einen Schlag. 30 Milliarden sind eine ziemlich unbegreifliche Zahl. Nehmen Sie einfach eine 3 mit 10 Nullen. Doch auch wenn sich 30 Milliarden Euro wie eine Fantasiesumme anhören – so viel schütten d..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=421 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=421 News vom 12.10.2018 Fri, 12 Oct 2018 00:00:00 +0200 Sie wird mittlerweile wegen ihrer Kaufkraft von der Werbeindustrie umgarnt wie kaum eine andere Altersgruppe: Die Generation 50+ ist angeblich im besten Alter – aber trifft sie auch die beste Vorkehrung für die Ruhestandsplanung? Menschen, die gerade 50 Jahre geworden waren, mussten sich früher ziemlich verloren vorgekommen sein, was ihr Alter anbetrifft. Sie waren gerade der vermeintlich werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen "entwachsen", gehörten aber irgendwie auch noc..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=420 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=420 News vom 05.10.2018 Fri, 05 Oct 2018 00:00:00 +0200 Wie entwickeln sich die Zinsen und die schwankenden Märkte im Aktien und Anleihenbereich. Die Krisen in Italien und Griechenland beschäftigt den Euro-Raum nach wie vor. Die Sorgen um die Wirtschaft der Südländer wirft auch Fragen auf, die Sparer betreffen. Wie sicher ist der Euro? Und inwieweit hat das Auswirkungen auf die Altersvorsorge? Mit der Entwicklung in Italien und Griechenland ist immerhin die Zukunft der Gemeinschaftswährung Euro eng verknüpft. Das Ausscheiden eines ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=419 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=419 News vom 28.09.2018 Fri, 28 Sep 2018 00:00:00 +0200 Wie ein Eichhörnchen gilt es, einen Vorrat nach und nach anzusammeln. Ein Gespräch mit einem erfahrenen Ruhestandsplaner zeigt, welche Strategie und welche Sparpläne die höchsten Renditen bringen. Wer für den Ruhestand vorsorgen will, sollte natürlich eine stringente Strategie zur Kapitalvermehrung verfolgen – aber auch auf den Fall vorbereitet sein, dass etwas Außerplanmäßiges passiert. Jemand, der sich Gedanken über die Altersvorsorge macht, zerbricht sich den Kopf in erster..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=418 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=418 News vom 21.09.2018 Fri, 21 Sep 2018 00:00:00 +0200 Deutsche Sparer stehen vor einer schwierigen Frage: Wo können die 1,95 Billionen Euro, über die sie in Barmitteln und Einlagen verfügen, nur geparkt werden? Die deutschen Sparer, auf die 17 Prozent der 11,1 Billionen Euro an Einlagen von Nichtbanken in der Eurozone entfallen, sind bereits mit am schwersten von den Niedrigzinsen der EZB betroffen. Wie lässt sich aber mit Geld noch Geld verdienen? Diese Frage, die noch nie leicht zu beantworten war, stellt sich Anleger..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=417 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=417 News vom 14.09.2018 Fri, 14 Sep 2018 00:00:00 +0200 Als Daueranleger in Geldwerten (Festgeld, Festverzinsliche etc.) kommen Sie langfristig auf keinen grünen Zweig. Sitzfleisch zahlt sich langfristig nur bei Sachwerten für Sie aus - gerade auch an der Börse! Betrachten Sie ab sofort ihre Aktienanlage - ähnlich wie Ihre Immobilien - als Daueranlage. Aus Erfahrung klug. Wir machen alle immer wieder Fehler - besonders an der Börse. Lernen Sie aus Ihren Erfahrungen. Ihre Erfahrungen helfen Ihnen, Verluste zu vermeiden. (Gottfried Heller)..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=416 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=416 News vom 07.09.2018 Fri, 07 Sep 2018 00:00:00 +0200 Egal ob die Lebensversicherung fällig ist oder gekündigt wurde. In der jetzigen Nullzinsphase Geld zu bekommen ist grundsätzlich eine schöne Sache – wenn man dieses Geld dann auch sinnvoll einzusetzen weiß. Hier begehen viele Deutsche, die für ihr Alter vorsorgen wollen, einen großen Fehler. Und zwar vollkommen unnötig. Es ist eine Zahl, die atemberaubend erscheint: Rund 55 Milliarden Euro werden in Deutschland pro Jahr aus auslaufenden Lebensversicherungen frei. Eine weitere Zahl rau..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=415 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=415 News vom 31.08.2018 Fri, 31 Aug 2018 00:00:00 +0200 Wer Geld für seine Altersvorsorge anlegen will, kommt am Thema Investmentfonds kaum vorbei. Doch nicht zuletzt das große Angebot macht eine Auswahl schwierig. Worauf Fondskäufer achten sollten. Fest- und Tagesgelder werfen wegen des aktuellen Niedrigzinsniveaus keine Rendite ab, der Goldpreis schwächelt bereits seit Wochen und Aktien steigen auf der anderen Seite so rasant, dass es vorsichtige Zeitgenossen schon beinahe skeptisch machen muss. Worin soll ich also zurzeit mein Geld inve..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=414 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=414 News vom 24.08.2018 Fri, 24 Aug 2018 00:00:00 +0200 Viele Deutsche verschieben das Thema Altersvorsorge nach hinten und profitierten so kaum vom Zinseszinseffekt. Je früher man mit der Vorsorge beginnt, desto besser. Mehr als 80 Prozent der Deutschen glauben, dass sie ohne private Vorsorge im Alter finanzielle Probleme haben werden. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts INSA im Auftrag der Gesellschaft Deutscher Versicherer (GDV). Doch nur 48 Prozent der Befragten sorgen auch wirklich privat vor. Dabei lasse sich scho..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=413 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=413 News vom 17.08.2018 Fri, 17 Aug 2018 00:00:00 +0200 Nicht alle Geldanlagen, die zu den Sachwerten zählen, taugen bedingungslos für die Altersvorsorge. Manche sind eher Spielerei. Ein Blick zurück: Eine der erfolgreichsten Anlageklassen trotz vieler Rückschläge der abgelaufenen Jahre waren Aktien. Und das vor allem dank der Geldpolitik der Notenbanken. Der Hintergrund ist einleuchtend: Die finanzielle Repression bringt Zinsen mit sich, die so niedrig sind, dass sich mit Anlagen wie Fest- und Tagesgeld noch nicht einmal die Inflation aus..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=412 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=412 News vom 10.08.2018 Fri, 10 Aug 2018 00:00:00 +0200 An und für sich ist es eine gute Nachricht: Wir leben immer länger. Doch die Entwicklung hat einen Haken: Die Finanzierung des Lebens im Alter wird damit immer schwieriger. Was zu beachten ist. Wieviel Geld brauchen Sie eigentlich für Ihre Rente? Man wusste es ja eigentlich schon seit Längerem, aber jetzt gibt es aktuelle offizielle Zahlen, die es erneut bestätigen: Die Weltbevölkerung wird immer älter. Gemeinsam mit der Weltbank hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) eine jüngste ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=411 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=411 News vom 03.08.2018 Fri, 03 Aug 2018 00:00:00 +0200 Wer ein eigenes Unternehmen führt, hat in der Regel alle Hände voll zu tun. Viele der Workaholics investieren jedoch nicht nur ihre gesamte Energie in ihren Betrieb, sondern immer wieder auch einen Großteil ihres Geldes. Oft wird erwartet, mit einem Verkaufserlös später den Ruhestand zu finanzieren. Doch hier lauern Risiken. Und diese sind größer, als die meisten Unternehmer vermuten. Mit dem Verkauf geht die oft einzige Einkommensquelle verloren. Dazu kommt, dass die lange üblichen u..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=410 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=410 News vom 27.07.2018 Fri, 27 Jul 2018 00:00:00 +0200 Die Aufgabe von uns als Ruhestandsplaner ist es, Ihre finanzielle Sicherheit bis zum Lebensalter 90 / 95 zu gestalten. Damit Ihr Geld nicht vor dem Leben endet! Finanz- und Staatskrisen, unsolide Finanzpolitik, Renditeeinbrüche, Bonitätsrisiken und die Angst vor einer Währungsreform sind die Herausforderungen unserer Zeit. Dies flankiert von der demografischen Entwicklung. Ohne eigene Vorsorgebausteine wird Sie dieser Cocktail direkt in die Altersarmut führen. Experten rechnen damit, dass von..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=409 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=409 News vom 20.07.2018 Fri, 20 Jul 2018 00:00:00 +0200 Oft werde ich gefragt, was bedeutet Ruhestandsplanung? Die Ruhestandsplanung befasst sich mit der Planung der finanziellen Unabhängigkeit im Rentenalter. Man spricht dann von einer finanziellen Unabhängigkeit wenn die laufenden monatlichen Einnahmen regelmäßig die Ausgaben übersteigen. Bei vielen Bundesbürgern ist das während ihrer Berufslebenszeit der Fall. Das Gehalt bzw. sonstige Vermögen reicht aus, um sich den gewünschten Lebensstandard und finanzielle Wünsche zu erfüllen. Doch wie sieht..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=408 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=408 News vom 13.07.2018 Fri, 13 Jul 2018 00:00:00 +0200 Fakt ist, die Zinsen bleiben für lange Zeit niedrig und die deutschen Sparer hocken rat- sowie tatenlos im Zinstal. Obwohl sie sich der schlechten Verzinsung bewusst sind und auch für die nächsten Jahre kaum Besserung erwarten, halten sie den faktisch unverzinsten Spar- und Tagesgeldkonten die Treue. Wer bisher nicht in Aktien investiert hat, plant das auch nicht für die Zukunft, denn die Angst, mit Aktien Geld zu verlieren ist größer als der Frust über mangelnden Erträge aus den Ersparnisse..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=407 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=407 News vom 06.07.2018 Fri, 06 Jul 2018 00:00:00 +0200 Der Anfang ist ein bisschen wie der Traum von einer langen, glücklichen Ehe: Eine Lebensversicherung oder Rentenversicherung hat mitunter eine Laufzeit von 30 Jahren. Schließlich soll sie meist der Altersvorsorge dienen. Sie haben oder hatten sie bestimmt auch: Eine Police für die private Altersvorsorge, die vor sich so hinplätschert, aber Sie nicht den genauen Wert wissen. Wenn Sie sich über den aktuellen Wert Ihrer Absicherung informieren, so wird Ihnen auffallen, dass meist weniger..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=406 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=406 News vom 29.06.20018 Fri, 29 Jun 2018 00:00:00 +0200 Wenn es um die Abschlusskosten Lebensversicherung geht, kommen mit Blick auf die sich dahinter „verbergenden“ Gebühren sowohl interne, als auch extern anfallende Kosten in Betracht. Die Abschlusskosten Lebensversicherung bzw. die Abschlusskosten Altersvorsorge beinhalten unter anderem all jene finanziellen Aufwendungen, welche für Provisionen bzw. Courtagen anfallen. Des Weiteren werden hinsichtlich der Abschlusskosten Alte..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=405 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=405 News vom 22.06.2018 Fri, 22 Jun 2018 00:00:00 +0200 Die größten Verzerrungen hat die EZB-Geldpolitik an den Bondmärkten hervorgerufen. Rund drei Viertel aller Bundesanleihen und -obligationen bringen rechnerisch bereits einen negativen Ertrag. Investoren, die diese Papiere halten, verlieren folglich Geld. Dennoch gibt es zahlreiche Institutionen, die diese Zinspapiere weiter kaufen und teilweise kaufen müssen. Selbst solide Unternehmensanleihen werfen inzwischen kaum noch etwas ab. Das schlägt auf die Rendite von Lebensversicherungen d..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=404 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=404 News vom 15.06.2018 Fri, 15 Jun 2018 00:00:00 +0200 Lebensversicherungen haben den Nachteil, dass die Gewinnbeteiligung trotz vieler Beispielrechnungen unverbindlich ist. Außerdem verfügen sie nur über sehr geringe Flexibilität: Bei Kapitalbedarf während der Laufzeit können Sie hohe Verluste erleiden. Gründe dafür sind, dass die Prämienanteile für den Ablebensschutz und die Verwaltungskosten des Versicherers unwiederbringlich sind. Auch die Vermittlungsprovision des Verkäufers schlägt sich zu Buche. Es besteht zudem lange Kapitalbindung. ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=403 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=403 News vom 08.06.2018 Fri, 08 Jun 2018 00:00:00 +0200 Viele Investoren versuchen, mit Hilfe der Portfoliotheorie von Markowitz ihr Portfolio unter Ertrags- und Risikoaspekten zu optimieren. Warum das in der Realität nicht funktionieren kann. Weiter lesen..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=402 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=402 News vom 01.06.2018 Fri, 01 Jun 2018 00:00:00 +0200 Ein guter seriöser Lebensfinanzplan im Rahmen der Ruhestandsplanung kann nur in mehreren Terminen gemeinsam mit dem erfahrenen Ruhestandsplaner entwickelt werden. Die erste Frage ist, verstehen Sie, wie Rendite, Risiko und der Faktor Zeit zusammenhängen? Die meisten Privatanleger nehmen sich selten die Zeit, um einen hinreichenden Kenntnisstand zu erwerben. Stattdessen jagen sie auf Basis bruchstückhafter Informationen nach den vermeintlichen Gewinnern von morgen, seien es A..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=401 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=401 News vom 25.05.2018 Fri, 25 May 2018 00:00:00 +0200 Bei der Ruhestandsplanung ist die Bestandsaufnahme im Lebensfinanzplan enorm wichtig. Als erstes wird das vorhandene Vermögen aufgenommen mit den Unterschieden der Verfügbarkeit sofort, bedingt und langfristig. Dies trifft auch für Verbindlichkeiten zu. Der Ruhestandsplaner sollte Ihnen eine Vorlage für die laufenden Nettoeinnahmen und monatlichen Ausgaben geben. Dies führt zu einer Einnahmen/Ausgaben Rechnung und zeigt die Monatssaldo der Einnahmen und Ausgaben sowie die Jahreswerte. ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=400 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=400 News vom 18.05.2018 Fri, 18 May 2018 00:00:00 +0200 Es gibt kaum etwas auf der Welt, was nicht irgendjemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften. Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand – die Leistu..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=399 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=399 News vom 11.05.2018 Fri, 11 May 2018 00:00:00 +0200 Weil seine Mandanten ihn weiter empfehlen, weil er "angenehm anders als alle anderen" im Finanzsektor ist. Investmentfonds können Sie bei jeder Bank oder jedem Versicherungsmakler kaufen. Jeder ist auch ein so genannter Experte weil er 5 Fonds kennt. Lassen Sie sich einmal von verschiedenen Fondsvermittlern oder Banken beraten und Sie werden sehr schnell Unterschiede erkennen. Was sollten Sie als Anleger tunlichst vermeiden? Sie als Anleger sollten sich mit den wich..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=398 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=398 News vom 04.05.2018 Fri, 04 May 2018 00:00:00 +0200 Schau Sie sich die Wirkung des Zinseszinseffekts für diesen Fall an! Sprich 100,00 € monatlich. Nicht schlecht, oder? Trotzdem, wir denken, dass man noch mehr erreichen kann. Sprechen Sie uns an, wie berechnen für Sie Ihr persönliches Beispiel. ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=397 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=397 News vom 27.04.2018 Fri, 27 Apr 2018 00:00:00 +0200 Wenn es ein achtes Weltwunder gäbe, dann würden wir die Formel für den Zinseszinseffekt nominieren. Albert Einstein nannte diese täuschend einfache Formel "die größte mathematische Entdeckung aller Zeiten." Wir nennen sie Ihre Fahrkarte in die finanzielle Unabhängigkeit. Hier sehen Sie, wie sich eine Einmalanlage von 25.000 Euro in vier verschiedenen Szenarios entwickelt: ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=396 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=396 News vom 20.04.2018 Fri, 20 Apr 2018 00:00:00 +0200 Schlussendlich stehen die Sparer für die gewaltigen Staatschulden gerade. Langsam, aber sicher werden sie enteignet. Vielen fällt das gar nicht auf. Das macht die Sache so tückisch. Dabei liefert die Geschichte ein sehr einprägsames Beispiel. Mehr zum Thema von unserem Kapitalmarktstrategen Philipp Vorndran. ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=395 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=395 News vom 13.04.2018 Fri, 13 Apr 2018 00:00:00 +0200 Bei einer breiten Streuung Ihres Investmentfondsdepots über z.B.20 verschiedenen Investmentfonds der unterschiedlichen Assetklassen zeigt sich in den letzten Wochen deutlich ein geringer Verlust als z.B. beim DAX. Die Stimmungslage unter vielen Marktteilnehmern hat sich in den vergangenen Wochen stark eingetrübt. Vor dem Hintergrund des drohenden Handelskriegs zwischen den USA und China sowie den nachlassenden Aussichten für die Weltkonjunktur hat sich manchmal Pessimismus breit gemac..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=394 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=394 News vom 06.04.2018 Fri, 06 Apr 2018 00:00:00 +0200 Rekordhohe Dividenden sorgen für Schlagzeilen, aber auch für Stabilität? Ludwig Palm, Manager des Flossbach von Storch – Dividend, erklärt, warum ihm eine stetig wachsenden Basisdividende lieber ist. Die erwarteten Rekordausschüttungen sorgen für Schlagzeilen, die Anleger sind begeistert, worauf achten Sie in der laufenden Dividendensaison besonders? ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=392 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=392 News vom 30.03.2018 Fri, 30 Mar 2018 00:00:00 +0200 „Nicht alle Eier in einen Korb legen“ – diesen simplen Leitsatz sollte jeder Anleger befolgen. Dass eine Risikostreuung nicht nur über Unternehmen, Branchen und Laufzeiten Sinn macht, sondern auch im Bereich von Währungen, zeigt die europäische Banken- und Schuldenkrise. "Nicht alle Eier in einen Korb legen" - was sich wie ein kluger Tipp besorgter Hausfrauen anhört, ist in Wirklichkeit eine preisgekrönte Börsenweisheit. Dahinter verbirgt sich der Rat, dass Anleger ihr Vermögen auf me..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=393 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=393 News vom 23.03.2018 Fri, 23 Mar 2018 00:00:00 +0100 Viele Bundesbürger zeigen dramatische Verantwortungslücken, was ihre finanzielle Situation im Ruhestand betrifft. So sieht sich trotz des sinkenden Rentenniveaus mehr als jeder Dritte nicht in der Verantwortung für private Altersvorsorgemaßnahmen. Für zwei Drittel ist sogar der Staat in der Verantwortung, wie eine aktuelle Umfrage eines Finanzdienstleisters zeigt. In den Köpfen vieler haben sich Handlungsbedarf und Eigenverantwortung bezüglich der Vorsorge noch nicht durchgesetzt, wie..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=391 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=391 News vom 16.03.2018 Fri, 16 Mar 2018 00:00:00 +0100 Die Euro-Rettungspolitik der EZB hat zu gigantischen Risiken in der Bilanz der Bundesbank geführt. Diese haben das Zeug, Deutschland in den Staatsbankrott zu treiben. Die einst solide Bundesbank-Bilanz besteht mittlerweile zu zwei Dritteln aus zweifelhaften unbesicherten Forderungen an die Krisenstaaten. Ihre Ursache haben die fragwürdigen Kredite der Bundesbank im EZB-Target 2-System, über das grenzüberschreitende Zahlungen im Euroraum abgewickelt. Gemäß einer Statistik zeigt ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=390 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=390 News vom 09.03.2018 Fri, 09 Mar 2018 00:00:00 +0100 Kursgewinne sind bei der Aktienanlage nicht alles. Viele Unternehmen schütten einen Teil des Gewinns als Dividende aus. Ein vollständiges Bild vom Aktienertrag erhält man daher erst, wenn man Kurszuwächse und Dividendenzahlungen zusammen betrachtet. Deutschlands Aktiengesellschaften schütten mehr aus als je zuvor. Schon 2017 war für die Aktionäre der DAX-Konzerne ein Rekordjahr .Auch 2018 werden sich Aktionäre wieder über üppige Dividenden freuen können. Schätzungen zufolge wollen die 30 DAX ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=389 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=389 News vom 02.03.2018 Fri, 02 Mar 2018 00:00:00 +0100 Lassen Sie sich nicht verunsichern! Nach den durchaus heftigeren Februar-Korrekturen sind viele (Neu-)Anleger verunsichert. Zumal in diesen Tagen auch zahlreiche Crash-Propheten ein Comeback feiern. Daher ist es kein Wunder, dass und nun vermehrt die Frage gestellt wird, ob es nicht besser sei, sich jetzt wieder aus dem Markt zurückzuziehen. In Zeiten von Kursrückgängen sollte man bei kaufen. Dabei die Aktienquote so steuern wie man das eigene Risikobewusstsein mit dem Bauchgefühl hat...... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=388 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=388 News vom 23.02.2018 Fri, 23 Feb 2018 00:00:00 +0100 Bescheidenheit ist für Anleiheinvestoren weiter angesagt. Denn mit Rentenpapieren gibt es aktuell kaum was zu verdienen. Die Realzinsen, also der nominale Zinssatz abzüglich Inflation, sind insbesondere bei vielen Staatsanleihen aus den Industriestaaten im historischen Vergleich weiter niedrig, ja zum Teil negativ. Und eine Änderung ist nicht in Sicht: Die Geldpolitik bleibt tendenziell expansiv, wie der Blick auf die aufgeblähten Zentralbankbilanzen zeigt - auch wenn sowohl die US-Notenbank ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=383 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=383 News vom 16.02.2018 Fri, 16 Feb 2018 00:00:00 +0100 Aus den mehr als 6.000 Produkten, die Anlegern hierzulande zur Verfügung stehen, stellen die verschiedenen Redaktionen die Spitzenfonds vor. Aber stimmt das wirklich? Müssen nicht auch andere Kriterien beachtet werden? Alljährlich blicken Anleger zum Jahresanfang auf die Ranglisten der besten Fonds: Welche Performance wurde erzielt? Was war der beste Fonds des vergangenen Jahres? Welche Regionen und Branchen waren 2017 die erfolgreichsten? Ein Blick auf eine Auswertung der Börsenzeitu..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=387 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=387 News vom 09.02.2018 Fri, 09 Feb 2018 00:00:00 +0100 Die deutsche Wirtschaft befindet sich in einem stetigen und breit angelegten Aufschwung mit einem soliden binnenwirtschaftlichen Fundament. Die Kapazitäten sind gut ausgelastet, die Beschäftigung ist auf Rekordniveau und die Verbraucherpreise sind stabil. Im Jahr 2017 ist sie so kräftig gewachsen wie seit 2011 nicht mehr: um 2,2 Prozent nahm das Bruttoinlandsprodukt preisbereinigt zu. Für das Jahr 2018 wird ein Zuwachs von 2,4 Prozent erwartet. "Die beste aller Welten" für Ökonomen un..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=386 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=386 News vom 02.02.2018 Fri, 02 Feb 2018 00:00:00 +0100 Ein starker Rückschlag an den Börsen dürfte bevorstehen, sei nur noch eine Frage von Tagen, allenfalls weniger Wochen. Die Liste der Argumente ist lang: Der Aufschwung von Konjunktur und Aktienmärkten gehöre zu den längsten seit über hundert Jahren; die Stimmung an der Weltleitbörse in New York sei überzogen optimistisch; die sehr geringen Kursschwankungen und sogenannten Volatilitäten würden zeigen, dass die Anleger zu leichtsinnig geworden seien. US-Präsident Trump werde von einem Risiko zu..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=385 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=385 News vom 26.01.2018 Fri, 26 Jan 2018 00:00:00 +0100 Mannheim war wieder für zwei Tage die Metropole der europäischen Investmentbranche: Der 17. FONDS professionell KONGRESS, der wichtigste Branchentreff des Jahres! Pünktlich um 7:30 Uhr öffnete das Congress Center Rosengarten seine Pforten, und mehr als 200 namhafte Aussteller aus dem In- und Ausland erwarteten den Ansturm von rund 6.000 deutschen Finanzberatern, Vermögensverwaltern, CFPs und Investmentspezialisten aus Banken, Versicherungen und Sparkassen. 210 interessante Vorträge in 10 vers..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=384 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=384 News vom 19.01.2018 Fri, 19 Jan 2018 00:00:00 +0100 Die Nachricht sorgte 2017 für Schlagzeilen: Der amerikanische Chipkonzern Intel übernimmt das israelische Unternehmen Mobileye. Der Kaufpreis von immerhin 15,3 Milliarden Dollar hat seinen Grund: Mobileye stellt mit seinen Kameras die "Augen" für heutige Assistenzsysteme und künftige selbstfahrende Autos. Zudem entwickelt die Firma ein Steuersystem, das Signale verschiedener Sensoren verarbeitet. Intel kann dank der Übernahme viel stärker als bisher bei der Entwicklung von Fahrzeugen der Zu..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=382 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=382 News vom 12.01.2018 Fri, 12 Jan 2018 00:00:00 +0100 Kennen Sie das auch? Zum Jahreswechsel stehen wieder die guten Vorsätze fürs neue Jahr an. Den Keller aufräumen, mehr Sport treiben und natürlich der Dauerbrenner: das eigene Depot auf Vordermann bringen. Doch wie fast jedes Jahr bleibt es meistens bei den guten Vorsätzen. Der heute gefasste Entschluss fällt allzu oft den Schwächen von Morgen zum Opfer. Doch keine Bange: Das ist ein weit verbreitetes Phänomen. Die guten Vorsätze aus der Silvesternacht scheitern in der Regel, w..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=381 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=381 News vom 05.01.2018 Fri, 05 Jan 2018 00:00:00 +0100 Das Jahr 2017 hat viele Anleger positiv überrascht. Zu Jahresbeginn hatte man insbesondere an den europäischen Börsen vor allem politische Sorgen: Nach dem Brexit-Beschluss und der Wahl von Trump zum US-Präsidenten fürchteten anfangs viele, 2017 würde ein Auseinanderbrechen der Europäischen Union und eine Verschlechterung der Weltwirtschaft bringen. Es kam anders. Die Wallstreet stützte sich auf weiter steigende Unternehmensergebnisse und lebte das ganze Jahr über von der Hoffnung, da..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=380 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=380 News vom 29.12.2017 Fri, 29 Dec 2017 00:00:00 +0100 Jahresende ist Zeit zum Innehalten und Danke sagen. Danke für die gute Zusammenarbeit. Danke für das Vertrauen. Danke für Ihre Treue. Gerne möchten wir uns auch im kommenden Jahr wieder Ihr Vertrauen täglich neu erarbeiten. Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie zum Jahreswechsel von Herzen Gesundheit, Glück und viel Erfolg im neuen Jahr...... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=379 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=379 News vom 22.12.2017 Fri, 22 Dec 2017 00:00:00 +0100 In der Heiligen Nacht möge Frieden Dein Gast sein und das Licht der Weihnachtskerzen weise dem Glück den Weg zu Deinem Haus. Irischer Segensspruch Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein besinnliches aber auch fröhliches Weihnachtsfest...... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=378 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=378 News vom 15.12.2017 Fri, 15 Dec 2017 00:00:00 +0100 Während die niedrigen Zinsen Sparer weiterhin frustrieren, dürfen sich Aktienanleger über Erträge in nie zuvor erreichter Größenordnung freuen. Die Unternehmen verzeichnen dank des weltweiten Konjunkturaufschwungs Gewinne in Rekordhöhe - und schütten auch mehr Dividenden als jemals zuvor aus. Im dritten Quartal kletterte die Summe der Gewinnausschüttungen laut einer Analyse der Investmentgesellschaft Janus Henderson um 14,5 Prozent auf enorme 328,1 Milliarden Dollar, umgerechnet rund ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=377 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=377 News vom 08.12.2017 Fri, 08 Dec 2017 00:00:00 +0100 Sind Kryptowährungen wie der Bitcoin eine substanzlose Spekulationsblase oder eine ernstzunehmende Möglichkeit, Geld mit Aussicht auf weitere Gewinne anzulegen? Die umfangreiche Kritik sollte man zumindest als Warnung verstehen: So riet unlängst die Deutsche Bundesbank von Geldanlagen in Bitcoin ab. Der Bitcoin sei "ein Spekulationsobjekt", dessen Wert sich rapide verändere, sagte Bundesbank-Vorstandsmitglied Carl- Ludwig Thiele." Aus unserer Sicht ist der Bitcoin kein geeignetes Medi..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=376 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=376 News vom 01.12.2017 Fri, 01 Dec 2017 00:00:00 +0100 Der Konjunkturaufschwung "stirbt nicht an Altersschwäche." Kapitalmarktexperten sehen noch keine Anzeichen dafür, dass der Aufschwung der Weltkonjunktur in seinem 8. Jahr endet. Volkswirte erwarten für das kommende Jahr ein reales Wirtschaftswachstum der etablierten Volkswirtschaften von rund 1,5 Prozent und von ca. 4,5 Prozent in den Schwellenländern. Tatsächlich zeigen die sogenannten "Frühindikatoren", dass es der Wirtschaft weiterhin gut geht. Als Frühindikatoren werden bestimmte ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=375 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=375 News vom 24.11.2017 Fri, 24 Nov 2017 00:00:00 +0100 Langfristig Geld anzulegen erfordert strategisches Vorgehen. Risikostreuung ist dabei der wichtigste Grundsatz. Für den Kapitalzuwachs nach vielen Jahren oder gar Jahrzehnten ist dann nicht die einzelne taktische Entscheidung für oder gegen eine bestimmte Aktie oder Anleihe entscheidend, sondern die sogenannte "strategische Asset Allocation", also die Entscheidung, welche Asset-Klassen wie stark berücksichtigt wurden. Die alte Idee der Mischfonds hat in den vergangenen Jahren unter de..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=374 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=374 News vom 17.11.2017 Fri, 17 Nov 2017 00:00:00 +0100 Die Kapitalmärkte, ob Aktienbörse, Anleihe- oder Devisenmärkte, stehen immer unter dem Einfluss der sogenannten Geldpolitik. Darunter versteht man nicht etwa, wie die Regierung mit dem Geld umgeht, sondern alle Maßnahmen, die eine Zentralbank ergreift mit Auswirkungen auf die Zinsen, die Geld- und Kreditmengen und die Umlaufgeschwindigkeit des Geldes haben. Die Zentralbanken sind zwar in der Regel öffentlich-rechtliche Organisationen, unterliegen aber aus guten Gründen meist nicht direkt der ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=373 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=373 News vom 10.11.2017 Fri, 10 Nov 2017 00:00:00 +0100 Die Börsen haben die Hurrikan-Verwüstungen in der Karibik und im Süden der USA, das Erdbeben in Mexiko und das atomare Säbelrasseln zwischen Nordkorea und den USA recht gut verkraftet. Wirklich vom Tisch ist allerdings noch keines dieser Themen: Die von den Naturkatastrophen betroffenen Gebiete in Mexiko und den USA sind noch mit den Schäden beschäftigt und der Wiederaufbau hat gerade erst begonnen. Der Streit mit Nordkorea um dessen völkerrechtswidrige Atom- und Raketenrüstung kann j..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=372 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=372 News vom 03.11.2017 Fri, 03 Nov 2017 00:00:00 +0100 Aktienanleger haben keine Angst vor Halloween - im Gegenteil: Für sie markiert Halloween, Ende Oktober, das Ende der Angst, zumindest wenn sie an Statistiken und sogenannte "Kalendereffekte" glauben. Denn in den Augen der Börsenstatistiker endet mit dem Oktober die gefährliche Zeit an den Aktienbörsen, in denen Kursverluste überwiegen und häufig schwere Kurseinbrüche zu verzeichnen waren. Im langfristigen Durchschnitt beginnt mit dem November das bessere Börsenhalbjahr: Bis einschließlich A..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=371 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=371 News vom 27.10.2017 Fri, 27 Oct 2017 00:00:00 +0200 Die Aktien der 54 größten deutschen Aktiengesellschaften (MSCI Deutschland) längst in deutscher (Privat-) Hand befinden könnten; - hätten die Bundesbürger nur in der Zeit zwischen 1992 und 2016 monatlich 50 Euro in einen Fondssparplan für deutsche Aktien investiert. "Hätte, hätte, Fahrradkette", wird mancher Leser denken und damit die verpasste Chance im Vordergrund sehen. Ließe sich dieser Fehler im Nachhinein in der Tat nicht mehr heilen, bestände davon unberührt die Möglichkeit, in..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=365 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=365 News vom 20.10.2017 Fri, 20 Oct 2017 00:00:00 +0200 Wer das Geschehen an den Aktienbörsen beobachten will, betrachtet vor allem Aktienindizes wie DAX und Dow Jones. Viele investieren in Indexfonds. Über die Berechnungsmethoden der Aktienindizes machen sich aber nur wenige Anleger Gedanken. Wenig bedacht werden die Effekte, die sich aus der ungleichen Gewichtung der im Index enthaltenen Aktien ergeben. Vom populären Deutschen Aktienindex DAX wissen viele Anleger, dass dieser Index die Aktienkurse der 30 größten und wichtigsten deutschen..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=369 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=369 News vom 13.10.2017 Fri, 13 Oct 2017 00:00:00 +0200 Seit dem vergangenen Jahr werden Investments in den Schwellenländern, den sogenannten Emerging Markets, wieder mit Kursgewinnen belohnt. Die Trendwende vollzogen die Aktienmärkte der Schwellenländer schon in den ersten Wochen des Jahres 2016. Klar erkennbar wurde der übergeordnete Charakter des Kursaufschwungs dann im Sommer 2016. Nach einer Konsolidierung im Laufe des vierten Quartals setzten sich die Kursgewinne im laufenden Jahr fort. Inzwischen fällt beim MSCI Emerging Markets und den mei..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=368 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=368 News vom 06.10.2017 Fri, 06 Oct 2017 00:00:00 +0200 Die Sorgen um eine militärische Eskalation des Konfliktes mit Nordkorea belasten zeitweilig die Aktienmärkte. Bei der Krisenwährung Gold dagegen gab es aufgrund der Sorge vor einem Krieg mehr Nachfrage. Der Goldpreis stieg zwischenzeitlich über den bisherigen Widerstand bei rund 1.300 US-Dollar pro Feinunze. Damit beendete Gold die seit Februar bestehende Pendelbewegung zwischen 1.200 und 1.300 Dollar. Für in Dollar rechnende Anleger fällt die Bilanz damit seit Jahresbeginn klar positiv aus: ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=367 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=367 News vom 29.09.2017 Fri, 29 Sep 2017 00:00:00 +0200 An den Aktienbörsen blieben die für August und September befürchteten Turbulenzen bislang aus. In der Karibik und im Süden der USA richteten dagegen Wirbelstürme große Schäden an. Das Wettergeschehen ist auch für die Börsen ein Thema. Denn über börsennotierte Rückversicherungen und sogenannte "Katastrophen-Anleihen" werden die versicherten Risiken weltweit verteilt. Jedes Jahr im September interessieren sich Investoren weltweit für das Wetter. Im Zentrum der Aufmerksamkeit stehen dann..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=366 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=366 News vom 22.09.2017 Fri, 22 Sep 2017 00:00:00 +0200 Die meisten Menschen haben für das Alter vorgesorgt. Mit Eigenheim, Versicherungen und Bankprodukten. Experten rechnen damit, dass trotzdem ein sehr hoher Prozentsatz, gerade auch vermögender Menschen, im Alter regelrecht verarmen wird. Ein Großteil der Deutschen weiß gemäß einer Umfrage zufolge nicht Bescheid über die eigene finanzielle Situation im Ruhestand, das Ausmaß der Versorgungslücke und die Höhe der laufenden monatlichen Kosten für die private Altersvorsorge. Große Ahnungslo..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=364 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=364 News vom 15.08.2017 Fri, 15 Sep 2017 00:00:00 +0200 André Kostolany sagte: „Kaufen Sie Aktien, nehmen Sie Schlaftabletten, und schauen Sie die Papiere nicht mehr an. Nach vielen Jahren werden Sie sehen: Sie sind reich.“ Politische Risiken halten die Aktienmärkte weiterhin in Atem. Manchmal werden die Märkte auf Talfahrt geschickt. Zum Teil sind die Crash-artigen Kursverluste an den Aktienbörsen immer wieder selbstverstärkenden Effekten geschuldet: Viele Investoren koppeln ihre Aktieninvestments an sogenannte "Stopp-Loss-Order"- oder "R..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=363 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=363 News vom 08.09.2017 Fri, 08 Sep 2017 00:00:00 +0200 Odysseus wollte den Sirenen-Gesang aus Neugier hören. Er ließ auf den Rat der Zauberin Krike hin seinen Gefährten die Ohren mit geschmolzenem Wachs verschließen und sich selbst an den Mast des Schiffes binden. So konnte er den Gesang der Sirenen zwar vernehmen, die ihm bei einem kurzen Besuch die Zukunft mitzuteilen versprachen, aber als er hingerissen folgen wollte, banden die Gefährten seine Seile wie vorher ausgemacht noch fester. Außer Hörweite gekommen, verlor der Zauber seine Wirkung…...... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=362 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=362 News vom 01.09.2017 Fri, 01 Sep 2017 00:00:00 +0200 Keiner spart in Europa so eifrig wie die Bundesbürger. Dennoch rangiert Deutschland beim Pro-Kopf-Vermögen weit abgeschlagen hinter anderen Industriestaaten. Schuld daran ist die Angst vor der Aktie. Pro Kopf sind das in Deutschland 64.510 €, und nach Abzug aller Verbindlichkeiten besitzt jeder Bundesbürger im Schnitt ein Netto-Vermögen von 44.769 €. Damit belegt Deutschland im weltweiten Vergleich den 18. Rang. Spitzenreiter beim Blick auf die Netto-Geldvermögen sind übrigens..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=361 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=361 News vom 25.08.2017 Fri, 25 Aug 2017 00:00:00 +0200 Die Zinsen sind nach wie vor nahe Null. Und sie werden es wohl auch trotz evtl. leichter Erhöhungen lange Zeit bleiben. Auf der Suche nach auskömmlichen Renditen fällt der Blick zwangsläufig häufiger auf Aktien. Deren Gewinnausschüttungen liegen seit geraumer Zeit deutlich über dem Zinsniveau. Sind Dividenden also die neuen Zinsen? Macht es Sinn, die Suche nach höheren Zinsen aufzugeben und dafür nach Aktien bzw. Aktienfonds mit höheren Dividenden zu suchen? Bei unserer Dividendenstrategie mi..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=360 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=360 News vom 18.08.2017 Fri, 18 Aug 2017 00:00:00 +0200 Durch die Verteilung des Kapitals das Anlagerisiko gemindert. Unter "Asset Allocation” versteht man die Aufteilung eines Portfolios auf verschiedene Anlageklassen wie Aktien, Anleihen, Immobilien, Währungen und Edelmetalle zum Zwecke der Risikostreuung und Renditeoptimierung . Sie orientiert sich an historischen Renditen und Schwankungsbreiten und krankt seit jeher im Rahmen des Multi Asset-Managements daran, dass "Immobilien", die in Publikumsfonds nicht verwahrfähig sind, in der Praxis ledi..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=359 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=359 News vom 11.08.2017 Fri, 11 Aug 2017 00:00:00 +0200 Noch immer hocken die deutschen Sparer rat- und tatlos im Zinstal. Obwohl sie sich der schlechten Verzinsung bewusst sind und auch für die nächsten Jahre kaum Besserung erwarten, halten sie den faktisch unverzinsten Spar- und Tagesgeldkonten die Treue. Wer bisher nicht in Aktien investiert hat, plant das auch nicht für die Zukunft, denn die Angst, mit Aktien Geld zu verlieren ist größer als der Frust über mangelnden Erträge aus den Ersparnissen. So lässt sich das Verhalten der meisten..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=358 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=358 News vom 04.08.2017 Fri, 04 Aug 2017 00:00:00 +0200 Viele Eltern haben durch diverse Anbieter die Möglichkeit, ihre Kinder schon im Grundschulalter oder im Kindergarten gegen viele Risiken zu versichern. Aber was genau kann für die Kleinsten abgesichert werden? Eltern wünschen sich, dass ihre Kinder erfolgreich ihr Leben meistern. Bis der Nachwuchs selbstständig ist, bedarf es jedoch der elterlichen Hilfe. Mit Liebe allein ist es aber leider nicht getan. Die finanzielle Vorsorge ist dabei genauso wichtig wie die Absicherung gegen unvor..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=357 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=357 News vom 28.07.2017 Fri, 28 Jul 2017 00:00:00 +0200 Oscar Wilde –„Als ich klein war, glaubte ich, Geld sei das wichtigste im Leben. Heute, da ich alt bin, weiß ich: Es stimmt.“ Geld hat viele symbolische Nebenbedeutungen. Geld bedeutet Macht, Sicherheit, Autonomie. Erfolg. Es kann dahin eine magische Aufladung bekommen, dass man glaubt, wenn man Geld hat, ist man etwas Besonderes, dann kann einem nichts mehr passieren. Was heißt Geld sparen eigentlich konkret? Man versteht unter diesem Ausdruck das Zurücklegen momentan freier Mittel fü..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=356 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=356 News vom 21.07.2017 Fri, 21 Jul 2017 00:00:00 +0200 Ein möglichst hoher Ertrag, am besten null Risiko, und trotzdem ständige Verfügbarkeit des angelegten Geldes – so sieht die Lieblingsanlage aller Kunden aus. So eine Idealanlage gibt es aber nicht. Rendite, Risiko und Liquidität stehen in einem Spannungsfeld, weil sich mit keinem Investment alle drei Ziele gleichzeitig erreichen lassen. Rendite: Geldanlagen, die einen hohen Ertrag erzielen können, sind meistens mit Wertschwankungs- und Verlustrisiken verb..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=355 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=355 News vom 14.07.2017 Fri, 14 Jul 2017 00:00:00 +0200 Um Risikodiversifizierung handelt es sich in der Risikobewältigung, wenn ein einheitliches Gesamtrisiko in mehrere, möglichst nicht positiv miteinander korrelierende Einzelrisiken aufgespalten wird und hierdurch eine breite Streuung der Einzelrisiken entsteht. Wir empfehlen die Geldanlage nach dem Prinzip der Diversifikation in einem Depot über ca. 20 verschiedene Investmentfonds. Ein Investmentfonds bündelt das Geld vieler Anleger und investiert je nach Anlagestrategie in Anleihen, A..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=354 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=354 News vom 07.07.2017 Fri, 07 Jul 2017 00:00:00 +0200 Bei der Bank gibt es ja keine Zinsen, nun wird überlegt, was man tun soll. Die Deutschen sind also aufgewacht und haben mitbekommen, dass ja alles irgendwie an den Börsen prima läuft. Manche Korrekturen kommen immer vor. Die Wirtschaft wächst und die Arbeitslosigkeit sinkt immer weiter. Der Dax ist plötzlich wieder im Gespräch und plötzlich merken viele Sparer, dass es klug wäre, dabei zu sein. Seit Jahresanfang haben die 30 wichtigsten deutschen Aktien fast zehn Prozent an Wert gewon..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=353 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=353 News vom 30.06.2017 Fri, 30 Jun 2017 00:00:00 +0200 Beim Geldanlegen regiert allzu oft der Zufall. Denn die Planung ihrer Finanzen gilt den meisten Deutschen als zu kompliziert und langweilig - sie schieben das leidige Thema einfach weg. Im Rahmen der Vorsorge haben die deutschen Bundesbürger früher Lebensversicherungen abgeschlossen. Dann kam das Thema Riester auf. Also wurde bei Eheleuten jeweils ein Riestervertrag abgeschlossen. Dann hat jeder Kunde meistens sein Geldmarktkonto. Die wenigsten haben sich mit der Lebensplanung beschäf..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=352 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=352 News vom Fri, 23 Jun 2017 00:00:00 +0200 Aber was tun? Mit vielen Kunden sprechen wir über eine Ruhestandsplanung und erarbeiten mit dem Kunden einen Lebensfinanzplan. Die meisten Anleger wollen auch im Alter gut leben, ahnen aber, dass das schwierig zu finanzieren sein wird. Nach einer Umfrage haben zwei Drittel aller Bundesbürger Angst davor, dass die Rente nicht reichen wird, um im Alter ihren Lebensunterhalt davon zu bestreiten. Besonders verbreitet ist die Sorge in der Altersgruppe der 35- bis 54-Jährigen. Nur 20 Proze..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=351 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=351 News vom 16.06.2017 Fri, 16 Jun 2017 00:00:00 +0200 Ökonomen unterscheiden zwischen negativen Realzinsen und negativen Nominalzinsen. Letztere liegen vor, wenn die Nominalzinsen für Geldeinlagen bei der Bank unter Null liegen, wodurch die Einleger selbst Zinsen zahlen müssen. Daher spricht man in diesem Fall auch von Strafzinsen oder einer Guthabengebühr, die Banken auf Konten und Sparbücher ihrer Kunden erheben. Diese Gebühr muss vom Gläubiger gezahlt werden oder wird vor der Rückzahlung des Guthabens vom Geldinstitut abgezogen. In Ze..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=350 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=350 News vom 09.06.2017 Fri, 09 Jun 2017 00:00:00 +0200 Klein, rot und ziemlich fies. Zu übersehen ist die "Böse Null" nicht. In Zeiten niedriger Zinsen bringen Tagesgeld- und Sparkonten kaum noch Rendite. Und selbst, wenn die Europäische Zentralbank in den kommenden Wochen ihre Politik überdenken könnte, ein rastanter Anstieg ist kaum zu erwarten. Deshalb sollten die Bundesbürger ihre Geldanlagepolitik überdenken. Das sagen nicht nur Finanzdienstleister. Das sagen auch unabhängige Experten. Zinsen? Von wegen: Wer auf Sparkonten oder Anlei..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=349 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=349 News vom 02.06.2017 Fri, 02 Jun 2017 00:00:00 +0200 Im Juli 2007 hat Jonathan Böse seine Tätigkeit in unserer Firma begonnen und auch die Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen absolviert. Nach Zwischenstationen bei der Allianz Versicherung, selbständiger Berater für Entgeltoptimierung und bei der AXA Versicherung ist er ab 1.6.2017 Gesellschafter und Geschäftsführer bei uns. Ich werde mich weiter um die Ruhestandsplanung, den Vermögensaufbau und –erhalt sowie in Notfällen die Unter-nehmensberatung oder um Schwierigke..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=348 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=348 News vom 26.05.2017 Fri, 26 May 2017 00:00:00 +0200 Viele Deutsche sparen laufend, z.B. für den Immobilienkauf, um Rücklagen zu bilden und um den Lebensstandard im Alter zu halten. Aber richtig Rendite bringend? Dabei ist die bedarfsgerechte Anlage der Ersparnisse entscheidend. In der derzeitigen Niedrigzinsphase erfordert dies Kenntnisse und Vertrauen in andere Konzepte und eine langfristigen Strategie. Ca.1,2 Billionen Euro liegen bar oder auf Tagesgeld- und Girokonten herum. Laut Bundesbank bekommen die Deutschen für neue Anlagen au..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=347 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=347 News vom 19.05.2017 Fri, 19 May 2017 00:00:00 +0200 Die gesetzliche Rente alleine wird nicht reichen um ein würdiges Lebens zu führen. Durch eine Ruhestandsplanung mit einem Lebensfinanzplan bauen Sie sich daher Schritt für Schritt eine private Altersrente als notwendige Ergänzung zur gesetzlichen Rentenversicherung auf. Sichern Sie sich so ein lebenslanges Zusatzeinkommen, mit dem Sie sich Ihre Ziele erfüllen können. Wichtige Tipps: hre gesetzliche Rente ist der Grundbaustein. Die vermögenswirksame Leistung (VL) lang..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=346 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=346 News vom 12.05.2017 Fri, 12 May 2017 00:00:00 +0200 Je früher man mit der Vorsorge beginnt, desto besser. Wer bereits in jungen Jahren mit dem Aufbau einer zusätzlichen Altersvorsorge beginnt, kann besonders vom Zinseszinseffekt profitieren. Neben der Absicherung im Alter sollte man auch über eine Absicherung des existenzbedrohenden Risiken (Risikolebens-,Kranken-, Berufsunfähigkeitsversicherung, Vorsorge schwerer Krankheit und die private Haftpflichtversicherung) nachdenken. Die Redensart "Der frühe Vogel fängt den Wurm" passt ganz gu..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=345 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=345 News vom 05.05.2017 Fri, 05 May 2017 00:00:00 +0200 Durch die begonnene Ruhestandsplanung kennen Sie Ihre Ziele. Sie wissen welchen Altersvorsorgebedarf Sie haben. Ebenfalls kennen Sie Ihre Sparrate mit der erforderlichen Zielrendite damit Sie am Ende des Lebens noch Geld haben. Sie haben sich gegen existenzielle Risiken abgesichert und Ihren gesamten Versicherungen durchgecheckt. Super dann sollten Sie gemeinsam mit Ihrem Ruhestandsplaner mit der Vorsorge beginnen. Es fehlt jetzt nur noch eine Strategie zur Umsetzung. Es gibt zahlreic..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=344 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=344 News vom 28.04.2017 Fri, 28 Apr 2017 00:00:00 +0200 Im Fahrplan für die sichere Rente haben wir zum Beispiel folgende Fragen gestellt, die wir in einer gemeinsamen Ruhestandsplanung mit einfließen lassen: Welchen Vorsorgebedarf haben Sie eigentlich im Alter? Wie hoch wird Ihre Rente sein? Wird die Inflation die Kaufkraft Ihrer Rente stark reduzieren? Welchen Betrag können oder müssen Sie für die Altersvorsorge aufbringen? Haben Sie eine Rentenlücke? Nur einige wenige Fragen..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=343 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=343 News vom 21.04.2017 Fri, 21 Apr 2017 00:00:00 +0200 Die Ruhestandsplanung ist eine Ausarbeitung des finanziellen Plans für Ihren Ruhestand im IST- und SOLL-Zustand. Ein Plan, mit dem Sie Ihre finanzielle Unabhängigkeit bis im Alter erreichen können. Finanziell vorzusorgen heißt nicht, einfach "ins Blaue hinein" zu sparen. Denn viele der uns angebotenen Produkte sind für die Altersversorgung überhaupt nicht geeignet - auch wenn uns dies von Banken und Versicherungen immer wieder suggeriert wird. Wir gehen daher gemeinsam mit Ihn..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=342 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=342 News vom 14.04.2017 Fri, 14 Apr 2017 00:00:00 +0200 Der Fachbegriff „ Lege niemals alle Eier in einen Korb“ für diese Finanzweisheit bedeutet, Ihr Risiko breit streuen nach dem Prinzip der Diversifikation. Der Gedanke dahinter ist, je geringer sich politische oder wirtschaftliche Ereignisse auf unterschiedliche Vermögensanlagen auswirken, desto besser kann das Risiko im Depot gesenkt werden. Ein Blick in die Tierwelt veranschaulicht uns das Prinzip der Diversifikation noch deutlicher. Was machen Eichhörnchen? Sie sammeln das ganze Jahr..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=341 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=341 News vom 07.04.2017 Fri, 07 Apr 2017 00:00:00 +0200 Für Ihre Ruhestandsplanung gibt es keine Standardlösung oder eine Altersvorsorgestrategie von der Stange. Vielmehr müssen die finanziellen und persönlichen Verhältnisse berücksichtigt werden und vor dem Aufbau einer Altersvorsorge eine kritische und umfassende Bedarfsanalyse erfolgen. Wir erarbeiten gemeinsam individuelle Antworten auf diese Fragen: Ihre Lebenserwartung? Ihre Lebensplanung für den Ruhestand? Wann planen Sie in den Ruhestand zu gehen? ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=340 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=340 News vom 31.03.2017 Fri, 31 Mar 2017 00:00:00 +0200 Jahrzehntelang waren Bundesschatzbriefe, Sparbücher, Festgeld, Bausparen und Lebensversicherungen die Lieblinge der deutschen Sparer. Krisensicher und teilweise jederzeit verfügbar. Durch die Nullzinspolitik der Notenbanken haben Sparer kaum mehr Möglichkeiten, wenn sie auf Nummer sicher gehen wollen, ihr Geld anzulegen. Für 10 jährige Bundesanleihen bekommen sie per heute 0,231 % Zinsen. Festgeld für einen Monat liegt bei Privatleuten bis 100.000,00 € zwischen 0,1 % und 0,4 % Zinsen...... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=339 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=339 News vom 24.03.2017 Fri, 24 Mar 2017 00:00:00 +0100 Wir Deutschen fürchten uns vor dem Ruhestand. Nicht vor dem Leben als Rentner und der arbeitsfreien Zeit. Nein sondern es ist die Angst, dafür nicht genug Geld zu haben. Immer mehr nehmen das Wort „Altersarmut“ in den Mund. Bereits über 50 Prozent der Berufstätigen zwischen 30 und 59 Jahren sorgen sich darum, ihren Lebensstandard im Alter nicht halten zu können. Dabei schätzen nicht nur Geringverdiener ihre finanzielle Zukunft als Rentner schlecht ein. Auch bei Selbstständigen wurde b..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=338 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=338 News vom 17.03.2017 Fri, 17 Mar 2017 00:00:00 +0100 War 2010 nur jeder zwanzigste älter als 80 Jahre wird es 2060 wenigstens jeder Siebte sein. Also muss unser Geld länger reichen, sonst ist am Ende noch leben da aber kein Geld. Rentner von heute und morgen sitzen nicht mehr nur vor dem Fernseher. Gehen mit dem Hund spazieren und essen brav zu Hause. Wer als Ruheständler weiß, dass er eine lange durchschnittliche Lebenserwartung hat, möchte noch lange körperlich und geistig fit sein. Er hat weitere Erwartungen an das Rentnerdasein: Ur..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=337 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=337 News vom 10.03.2017 Fri, 10 Mar 2017 00:00:00 +0100 Die Politik der Notenbanken wird die Märkte also weiter stützen. Bisher hielten sich die Konsequenzen für Sparer in der Nullzinswelt in Grenzen. Das wird sich aber gegebenenfalls bald ändern. Der Blick nach vorne sieht düster aus: 2017 könnte es ein böses Erwachen geben. In den vergangenen 25 Jahren sank beispielsweise die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe von rund neun auf null Prozent. Wenn dann der Zins wieder irgendwann steigt, gibt es deutliche Kursverluste. Im laufe..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=336 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=336 News vom 03.03.2017 Fri, 03 Mar 2017 00:00:00 +0100 Der BGH hat sich im Urteil diese Woche zu Gunsten der Bausparkassen entschieden. Viele Bausparer dürfte dieses Urteil des Bundesgerichtshofs ärgern. Bausparverträge, die seit mehr als zehn Jahren zuteilungsreif sind und als reine Sparverträge genutzt wurden, dürfen einseitig von den Bausparkassen gekündigt werden. In der anhaltenden Niedrigzinsphase haben die Bausparkassen ihren Kunden seit 2015 schätzungsweise 250.000 Verträge gekündigt, die noch nicht vollständig bespart waren. Der..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=335 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=335 News vom 24.02.2017 Fri, 24 Feb 2017 00:00:00 +0100 In den letzten Jahren haben sich die Zeiten deutlich geändert. Vor einigen Jahren konnten Sie Ihr Vermögen noch relativ einfach anlegen und vermehren. Heute in der Niedrigzinsphase ist das wesentlich schwieriger geworden. Die Notenbanken drücken mit ihrer Nullzinspolitik die Zinsen weiterhin auf historische Tiefstände, um die Weltwirtschaft mit billigem Geld zu versorgen. Die Inflationsrate ist derzeit sogar höher als die Zinsen, die Sie auf Sparbuch oder Tagesgeld bekommen. Diese Niedrigzins..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=334 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=334 News vom 17.02.2017 Fri, 17 Feb 2017 00:00:00 +0100 …meinen 76 % der Deutschen. 90 % der Deutschen spart mindestens gelegentlich. Allerdings besitzen 50 % der Bundesbürger eine Lebensversicherung und 41 % hat einen Bausparvertrag. 52% der Deutschen haben noch ihr gutes altes Sparbuch allerdings nur 14 % besitzen Aktien. 40% der Deutschen meinen, dass sie mehr aus Ihrem Vermögen machen könnten. Und 48% der Sparbuch-Besitzer meinen, dass sie nicht das das Bestmögliche aus ihrem Vermögen machen. Aber ändern Sie etwas? Nur langsam. ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=333 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=333 News vom 10.02.2017 Fri, 10 Feb 2017 00:00:00 +0100 Der Verbraucherpreisindex des Statistischen Bundesamtes erhöht sich gegenüber dem Dezember 2015 um 1,7 %. Damit liegt die Inflation gegenüber dem November 2016 bei einem Plus von 0,7 %. Im Durchschnitt ergibt sich für 2016 eine Preissteigerung von 0,5 %. Für 2017 liegt die Prognose im Durchschnitt bei 1,5 %. Als Anleger müssen Sie noch lange mit Minizinsen rechnen und müssen absehbar nicht mit einer Zinswende in Europa leben. Die 10 jährigen Bundesanleihen sind von 7,8 % im Jahr 1995 ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=332 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=332 News vom 03.02.2017 Fri, 03 Feb 2017 00:00:00 +0100 In Zeiten niedriger Zinsen sind Dividendentitel der neue Zins. Wer sein Geld vermehren möchte, statt es über Nullzinsen und Inflation zu verlieren, dem empfiehlt sich nach Expertenmeinung derzeit die Investition in Aktien mit starker Dividende. Die Dividendenausschüttungen börsennotierter Unternehmen bewegen sich auf Rekordniveau. Der Ausblick für 2017 ist prächtig: Anleger werde sich wieder an üppigen Dividenden erfreuen können. Laut Prognosen dürften im kommenden Jahr viele der 30 D..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=331 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=331 News vom 27.01.2017 Fri, 27 Jan 2017 00:00:00 +0100 Über 40% der bundesdeutschen Bevölkerung sind heute schon über 50 Jahre alt – ihr Anteil wird in den nächsten Jahren weiter stark steigen. Und die Lebenserwartung steigt ebenfalls. Wie das Statistische Bundesamt errechnet hat, beläuft sich zum Beispiel die noch verbleibende Lebenserwartung von 65-jährigen Männern mittlerweile auf 17 Jahre und 8 Monate. Für 65-jährige Frauen ergeben sich statistisch gesehen fast 21 weitere Lebensjahre. Die Bevölkerung wird älter und kann länger den Ruhestand g..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=329 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=329 News vom 20.01.2017 Fri, 20 Jan 2017 00:00:00 +0100 Den Lebensabend genießen – schön wär´s! Viele Menschen stehen sich beim Aufbau ihres Vermögens selbst im Weg. "Altersvorsorge? Mache ich später!" Je später Verbraucher mit der Altersvorsorge beginnen, desto mehr müssen sie sich finanziell anstrengen, um auf eine angemessene Rentenleistung zu kommen. Wer also nicht zu lange auf der faulen Haut liegt und früh Geld fürs Alter zurücklegt, der kann bereits mit kleineren monatlichen Beiträgen viel bewirken – und profitiert vom Zi..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=328 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=328 News vom 13.01.2017 Fri, 13 Jan 2017 00:00:00 +0100 Für sicherheitsorientierte Anleger ist Gold immer noch der bevorzugte Zufluchtsort vor Inflation. Ihr Kalkül: Anders als Papiergeld ist Gold angebotsmäßig begrenzt, also werthaltiger als Liquidität. Der traditionelle Spruch "Wer Gold hat, hat immer Geld" bringt das treffend zum Ausdruck. Doch obwohl historisch gesehen der Goldpreis tatsächlich oft steigt, wenn die Teuerung an Fahrt gewinnt, ist für den Anlageerfolg vor allem der Einstiegszeitpunkt relevant. Außerdem ist zu beachten, dass bei ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=327 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=327 News vom 06.01.2017 Fri, 06 Jan 2017 00:00:00 +0100 Die Gefahr eines Substanzverlustes beim Finanzvermögen in Zeiten der Geldentwertung führt daher häufig zu einer „Flucht in die Sachwerte" dem so genannten Betongold. Dass der eigene Grund und Boden, am besten noch hübsch bebaut, die beste Abwehr vor einer steigenden Teuerung bietet, ist ein Trugschluss. Wer in Immobilien investiert, die er nicht selbst bewohnt sondern vermietet, ist vor Teuerung nur dann geschützt, wenn er seine Mehrkosten – etwa in Form steigender Handwerkerrechnun..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=326 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=326 News vom 30.12.2016 Fri, 30 Dec 2016 00:00:00 +0100 Wir wünschen Ihnen einen guten Rutsch und alles Gute für das neue Jahr und danken für die vertrauensvolle Zusammenarbeit. Gemeinsam weitergehen, weiterdenken und neue Horizonte erreichen...... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=325 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=325 News vom 23.12.2016 Fri, 23 Dec 2016 00:00:00 +0100 Ihnen und Ihrer Familie wünschen wir ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest. Vielleicht nutzen Sie die Tage zwischen den Jahren um einmal nachzudenken, wie gut es Ihnen doch eigentlich geht im Verhältnis zu vielen Mitmenschen auf unserem Planeten...... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=330 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=330 News vom 16.12.2016 Fri, 16 Dec 2016 00:00:00 +0100 Anleihen sind verzinsliche Wertpapiere, aber keinesfalls so sicher, wie viele immer meinen. Anleihen oder Renten genannt haben neben dem Emittenten Risiko auch ein Zinsrisiko. Der Herausgeber der Anleihe, auch Emittent genannt, nimmt einen Kredit am Kapitalmarkt auf und verschuldet sich damit beim Käufer der Anleihe, der gegenüber dem Herausgeber somit eine Geldforderung besitzt. Daher nennt man eine Anleihe auch eine Schuldverschreibung oder ein Rentenwertpapier. Die Kreditkonditionen, wie V..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=324 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=324 News vom 09.12.2016 Fri, 09 Dec 2016 00:00:00 +0100 Lange war viel von der Inflation nicht viel zu hören oder zu lesen und wenig zu sehen. Seit ein paar Wochen mehren sich allerdings die Anzeichen dafür, dass es mit den Preisen tatsächlich wieder aufwärts geht – zumindest ein wenig. Von den Notenbanken ist das so gewollt. Nicht umsonst halten die führenden Notenbanken ihre Geldschleusen weit geöffnet und die Leitzinsen am Boden. Der Sieg von Donald Trump bei den US-Präsidentschaftswahlen gibt dem Inflationsszenario neue Nahrung. Trumps..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=323 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=323 News vom 02.12.2016 Fri, 02 Dec 2016 00:00:00 +0100 Auch 8 Jahre nach der Pleite fällt die Bilanz sehr ernüchternd aus: Null Zinsen, geringe Inflation und wenig Wachstum. Die Schulden haben sich dramatisch erhöht, im kommenden Jahr wird die Eurozone mit mehr als zehn Billionen Euro in der Kreide stehen. Vor der Finanzkrise waren es rund sechs Billionen Euro – die Staatsverschuldung ist um mehr als 60 Prozent gestiegen. Sparer, Versicherer und Pensionskassen wissen nicht mehr, wie sie die drohende Altersarmut verhindern sollen. Am schlimmsten t..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=322 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=322 News vom 25.11.2016 Fri, 25 Nov 2016 00:00:00 +0100 Was ist, wenn später noch Leben da ist, aber kein Geld? Wir wissen alle, die Gesellschaft wird immer älter. Die Lebenserwartung der Menschen steigt. Darüber sollten wir uns eigentlich freuen – aber auch darauf vorbereitet sein. So gehört die Berücksichtigung der demografischen Entwicklung unbedingt in die persönliche Ruhestandsplanung. Welche Absicherungsbausteine vor dem Hintergrund Ihrer individuellen Situation für Sie persönlich gut und sinnvoll sind, sollten Sie mit einem professi..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=321 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=321 News vom 18.11.2016 Fri, 18 Nov 2016 00:00:00 +0100 Wer in Rente geht, sucht ein Rezept: aus Vermögen regelmäßiges Einkommen beziehen und das Kapital erhalten. Das ist nicht leicht in Zeiten des Nullzinses. Es herrscht vielfach Ratlosigkeit bei Ruhe- oder Vorruheständlern, wie das vorhandene Kapital verlustfrei angelegt werden soll. Geld vermehrt sich nicht mehr von selbst, im Gegenteil, es zerrinnt über die Jahre. Denn die Zinsen sind abgeschafft, und da ist, jedenfalls auf mittlere Sicht, keine Änderung zu erwarten, insbesondere im H..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=320 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=320 News vom 11.11.2016 Fri, 11 Nov 2016 00:00:00 +0100 Der offizielle Beginn der jährlichen Karnevalszeit ist der 11.11. um 11:11 Uhr. Nicht nur im Rheinland die Narrenzeit. Was ist der Narr? Als Narr oder als Tor (davon hergeleitet töricht als Eigenschaft) wurde im Mittelalter jene Person genannt, die als Spaßmacher für Unterhaltung und Belustigung sorgen sollte und dabei meist auffällig gekleidet war. Als Tor oder Narr werden auch Personen bezeichnet, die sich sehr unreif, dumm, tollpatschig, voreingenommen, vorurteilsbehaftet und ignorant verh..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=319 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=319 News vom 04.11.2016 Fri, 04 Nov 2016 00:00:00 +0100 Sie...wenn Sie nicht die Thematik: "Vorsorgevollmacht - Unternehmervollmacht - Patientenverfügung – Sorgerechtsverfügung" genau geregelt haben. Unabhängig vom persönlichen Alter kann jeder Mensch unvermittelt – z. B. durch Krankheit oder Unfall – in die Lage kommen, wichtige Dinge des Lebens nicht mehr eigenverantwortlich regeln zu können. In diesem Fall wird ein anderer über das „Ob“ und „Wie“ Ihrer persönlichen Angelegenheiten entscheiden. Das betrifft medizinische Maßnahmen ebenso ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=318 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=318 News vom 28.10.2016 Fri, 28 Oct 2016 00:00:00 +0200 Wenn jemand 65 Jahre alt ist, dann hat der gute Chance auch etwa 84 Jahre schon zu werden. Reicht Ihre Rente bis dahin oder ist dann noch Leben da – aber kein Geld? Das ist dann kein Ruhestand sondern Unruhestand! Beim Begriff Durchschnitts-Alter werden alle Menschen von Geburt bis zum Tod registriert und daraus ein Durchschnittsalter gebildet. Stört ein Baby beispielsweise schon bei der Geburt, dann wird dadurch das Durchschnitts Alter erheblich nach unten gedrückt. Forscher ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=317 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=317 News vom 21.10.2016 Fri, 21 Oct 2016 00:00:00 +0200 Jedes Konzept hat Vor- und Nachteile. Bislang sehr gut geschlagen haben sich das simple Konzept der Gleichgewichtung aller Investmentfonds und eine breite Diversifikation in 20 verschiedene Fonds. Bei einem Sparplandepot sollte es das Ziel sein ein breites Spektrum von verschiedenen Fonds anzustreben. Die simpelsten Ideen, sind oft die besten. Man denke nur an Strategien, bei denen einfach die Aktien mit der höchsten Dividendenrendite gekauft werden oder die Verlierer des Vorjahres. E..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=316 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=316 News vom 14.10.2016 Fri, 14 Oct 2016 00:00:00 +0200 Der deutsche Sparer wird durch die NullZinsPolitik enteignet und führt durch sein Sparkonto ein Spendenkonto für die deutschen Staatsschulden. Dieser negative Realzins ist eine finanzielle Repression. Die Banken und Sparkassen müssen auf Grund der anhaltenden Negativzinsphase bereits die Preise für verschiedene Dienstleistungen erhöhen. Strafe zahlen fürs Guthaben: Die ersten Banken verlangen von Privatkunden dieser Tage Strafzinsen. Wie würden die Deutschen reagieren, wenn au..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=315 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=315 News vom 07.10.2016 Fri, 07 Oct 2016 00:00:00 +0200 Eine der beliebtesten Börsenweisheiten wird immer wieder auf Englisch zitiert, weil sie sich dabei so schön reimt. "Sell in May and go away, and come on back on St. Leger's Day." Übersetzt bedeutet sie, dass Anleger ihre Aktienbestände im Mai verkaufen und dann dem Markt erst mal fernbleiben sollten - bis September, dann sollten sie nicht vergessen zurückzukehren. August und September gelten an den Aktienmärkten als rückschlaggefährdete Monate. Doch in diesem Jahr fielen die Kursrückg..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=314 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=314 News vom 30.09.2016 Fri, 30 Sep 2016 00:00:00 +0200 Die große Zahl der Sparer ist vorsichtig und sehr konservativ. Sie bevorzugen hohe Sicherheit und nehmen dafür auch eine geringere Rendite in Kauf. Manche Anlagevermittler hingegen orientieren sich an „Rennlisten“ mit den Ergebnissen der Investmentfonds in der Vergangenheit. Einige glauben gar, dass, wenn sie dem Kunden die historisch höchsten Renditen präsentieren, der Verkauf leichter fällt. Die größten Umsätze und vor allem langfristig zufriedene Kunden aber erreicht man mit konservativen ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=313 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=313 News vom 23.09.2016 Fri, 23 Sep 2016 00:00:00 +0200 Einen hundertprozentig sicheren Investmentfond gibt es nicht, aber der Anleger kann das Risiko vermindern, indem man eine breite Streuung von verschiedenen Fonds wählt. Der Anleger investiert sein Geld in einen so genannten offenen Fonds, z.B. Aktien-, Renten-, Immobilien-, Rohstoff-, Geldmarkt-, Garantie-, Altersvorsorge-, Laufzeit- oder Dachfonds. Der Fondsanleger erwirbt durch Kauf Anteilsscheine am Fondsvermögen. Die Fonds sind jederzeit offen für weitere Einzahlungen. Der Anleger..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=312 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=312 News vom 16.09.2016 Fri, 16 Sep 2016 00:00:00 +0200 Zu uns kommen Menschen die Geld investieren möchten. Diese Menschen haben in der Regel 5 Ziele: Maximale Rendite, höchste Sicherheit, jederzeit verfügbar, legal steuerfrei und leicht zu verstehen und zu händeln. Es gibt keine Geldanlage die alle Punkte auf einmal erfüllen könnte. Aber es gibt eine Anlagestrategie, die dazu geeignet ist, dass Sie Ihre persönlichen Ziele erreichen. Insbesondere für den langfristigen Vermögensaufbau und die Altersvorsorge sind Investmentfondssparpläne sehr gut g..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=311 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=311 News vom 09.09.2016 Fri, 09 Sep 2016 00:00:00 +0200 Obwohl heute doch eigentlich allen Deutschen klar sein müsste, dass unser Rentensystem in der Zukunft auf Grund der demographischen Veränderungen nicht funktionieren kann, und deshalb private Altersvorsorge dringend nötig ist, geschieht zur Zeit genau das Gegenteil. Jeder fünfte hat –so die Studie- seine private Altersversorgung gekürzt oder gekündigt. Für viele Fachleute ist das ein Schock. Und für die Politiker sollte dieser Schock noch größer sein. Dieses rein psychologisch bestimmte Verha..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=310 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=310 News vom 02.09.2016 Fri, 02 Sep 2016 00:00:00 +0200 Experten betrachtet in den neusten Entwicklungen, welche Auswege es für die EZB zur Rettung des Euro noch gibt und wie sich Anleger günstigstenfalls darauf vorbereiten: "Ein Zusammenbruchszenario für den Euro ist zwar nicht unmöglich, aber es ist nicht zwangsläufig." Der Euro steht nicht nur wegen der Probleme italienischer Geldhäuser neuerlich vor einer Zerreißprobe. Eine Ausweitung zu einer europäischen Bankenkrise und ein Zusammenbruch der Einheitswährung scheinen mehr denn je im B..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=309 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=309 News vom 26.08.2016 Fri, 26 Aug 2016 00:00:00 +0200 Kunden verstehen bei Versicherungen nur Bahnhof. Verbraucher verstehen häufig nicht, was sie eigentlich unterschreiben, wenn sie beim Kauf von Gebrauchsgegenständen eine Zusatzversicherung abschließen. Diesen Vorwurf erhebt die Verbraucherzentrale Bundesverband Viele Leute denken sich immer, warum stehen bei meiner Berufsunfähigkeitsabsicherung zwei unterschiedlich hohe Beiträge auf der Police? Einen Brutto- und einen Nettobeitrag? Dafür gibt es eine einfache Erklärung. In der Berufsu..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=308 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=308 News vom 19.08.2016 Fri, 19 Aug 2016 00:00:00 +0200 Riester wird in den Medien regelmäßig als unrentabel und kompliziert kritisiert. Laut Medien müssen die Kunden über 100 Jahre alt werden, bis sich die Verträge rentieren. Rund 16 Millionen Deutsche haben einen Riester-Vertrag. Für viele lohnt sich das. Doch Jahr für Jahr verfallen Riester-Zulagen, weil sie nicht rechtzeitig beantragt werden. Fehler beim Antrag können auch zu einer rückwirkenden Streichung führen. Lassen Sie durch einen erfahrenen Ruhestandsplaner einen Riest..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=307 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=307 News vom 12.08.2016 Tue, 16 Aug 2016 00:00:00 +0200 In Deutschland gibt es über 8.000 Publikumsfonds. Das sind Investmentfonds, die von jedem ohne Beschränkung erworben werden können. Sie sind auf keine speziellen Anleger (z. B. Institutionelle) zugeschnitten. Durch die andauernde Niedrigzinsphase muss dringend nach passenden Alternativen zum Erhalt bzw. Ausbau des eigenen Vermögens Ausschau gehalten werden. Viele Verbraucher sind jedoch der Fondsanlage gegenüber verschlossen. Doch warum ist das so? Möglicherweise, weil die meisten Verbraucher..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=306 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=306 News vom 05.08.2016 Fri, 05 Aug 2016 00:00:00 +0200 Kommt ein Kind zur Welt, möchte man alles tun, um ihm ein behütetes Zuhause zu geben und es für die Zukunft abzusichern. Viele Eltern fragen sich jetzt: Welche Versicherung brauche ich für mein Kind? Gibt es eine Versicherung, die mein Kind im Krankheitsfall oder bei Unfällen optimal absichert? Das erste Prospekt steckt schon – gemeinsam mit Pampers und Penatencreme - in der Wickeltasche auf der Neugeborenenstation. Bei Kinderversicherungen gilt jedoch: Genau vergleichen. Manche An..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=305 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=305 News vom 29.07.2016 Fri, 29 Jul 2016 00:00:00 +0200 Der Demografische Wandel zeigt es, wir werden immer älter und gebrechlicher. Mit dem erhöhten Alter steigt auch das Risiko pflegebedürftig zu werden. Das kann für jemanden selbst und für die Hinterbliebenen zu einer schweren Belastung werden, nicht nur psychisch, sondern auch finanziell können die Hinterbliebenen zur Kasse gebeten werden. Die Unterhaltspflicht der Kinder für ihre Eltern ist zu einem Pflegekostenbeitrag geworden: Die Sozialhilfeträger übernehmen die Pflegekosten - und ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=304 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=304 News vom 22.07.2016 Fri, 22 Jul 2016 00:00:00 +0200 Ruhestandsplanung ist ähnlich wie Financial Planning eine ganzheitliche Beratung. Die meisten Berater gehen aber davon aus, dass Altersvorsorge mit dem Rentenbeginn endet. Uns kommt es hingegen darauf an, dass unsere Kunden bis an ihr Lebensende in finanzieller Freiheit leben können. Bei der Ruhestandsplanung wird daher zunächst eine persönliche Strategiedauer für jeden Kunden ermittelt. Als Beispiel liegen bei einem heute 40-Jährigen, der mit 67 Jahren in Rente geht und damit rechnet..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=303 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=303 News vom 15.07.2016 Fri, 15 Jul 2016 00:00:00 +0200 Viele Geldanleger stellen sich die Frage: Wie finde ich einen guten Finanzberater? Finanzberater gibt es viele. Viele nennen sich unabhängig. Und nur ganz wenige sind fachlich kompetent, erfahren und vertrauenswürdig. Schauen Sie genau hin, bevor Sie sich einem Finanzberater oder Anlageberater anvertrauen! Will ein Finanzberater wirklich mein Bestes oder ist er vor allem an hohen Provisionen interessiert? Ein persönliches Kriterium zur Auswahl eines Finanzber..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=302 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=302 News vom 08.07.2016 Fri, 08 Jul 2016 00:00:00 +0200 Mobile Finanzmanagement-Lösungen liegen weltweit im Trend, nur die Deutschen zeigen sich zurückhaltend. Mit einer Ausnahme: Jüngere Bankkunden zwischen 18 und 39 machen Bankgeschäfte gern online. Die deutschen Bankkunden vertrauen der alten Welt. Der Ansprechpartner in der Filiale bleibt für die Kunden wichtig. Aber schon mehr als jedes vierte Produkt schließen die Kunden schon im Internet ab. Der Trend ist klar: Das Internet wird auch für Bankkunden wichtiger, aber zunächst für die ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=301 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=301 News vom 01.07.2016 Fri, 01 Jul 2016 00:00:00 +0200 Inzwischen glauben viele deutsche Anleger, dass die Zinsen weiter am Boden bleiben. Dass sich am Nullzinsumfeld rasch etwas ändert, erwartet so gut wie kein Anleger. Im Gegenteil: Niedrige Zinsen trotz niedriger Inflation und weltweiter Konjunkturabschwächung – davon geht die Mehrheit deutscher Anleger im Jahr 2016 aus. Immerhin 86 Prozent der deutschen Anleger zwischen 40 und 75 Jahren rechnen fest damit, dass die Europäische Zentralbank die Leitzinsen dieses Jahr bei null Prozent belassen w..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=300 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=300 News vom 24.06.2016 Fri, 24 Jun 2016 00:00:00 +0200 Die Entscheidung ist gefallen: Großbritannien wird die EU verlassen. Denkbar knapp haben 51,9% der Wähler für einen Austritt gestimmt. Es werden zweijährige Verhandlungen folgen bei denen die Modalitäten des Austritts verhandelt werden. Premierminister David Cameron hat sich verpokert. 2013 wollte er das konservative Lager vor den Parlamentswahlen beruhigen und brachte das Referendum ins Spiel. Er ging davon aus, dass er in einer weiteren Amtszeit nur mit dem Koalitionspartner, den Li..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=299 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=299 News vom 17.06.2016 Fri, 17 Jun 2016 00:00:00 +0200 Die Bundesbürger müssen langsam sich mit dem Gedanken vertraut machen, ab 2041 erst mit 72 Jahren in den Ruhestand zu gehen. Einer Analyse zufolge müssten sich die Bundesbürger darauf einstellen, dass sie künftig erst mit 72 Jahren in den Ruhestand gehen können. Eine Verlängerung der Arbeitszeit bis zum Renteneintritt sei notwendig, damit nicht immer weniger Erwerbstätige immer mehr Rentner finanzieren müssen. Um die Beitragssätze konstant zu halten, muss das Renteneintrittsal..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=298 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=298 News vom 10.06.2016 Fri, 10 Jun 2016 00:00:00 +0200 Offene Immobilienfonds werden wieder verstärkt von den Banken dem Kunden empfohlen, obwohl viele Anleger mit dieser Anlageklasse damit gutes Geld verloren haben. Zuwächse im letzten Quartal wie seit 2010 nicht mehr. Die im Quartal verkauften 2,3 Mrd. Euro verteilen sich zum größten Teil auf vier Immobilienfondsgesellschaften: Der Union Real Estate flossen rund 730 Mio. Euro im Verlauf des ersten Quartals zu, der Commerz Real knapp 500 Mio. Euro, der RREEF (Deutsche Bank-Konzern) 620 M..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=297 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=297 News vom 03.06.2016 Fri, 03 Jun 2016 00:00:00 +0200 Es hat sich seit langem angedeutet, dass es die Lebensversicherung, so wie wir sie kennen, aufgrund der Niedrigzinsphase nicht mehr lange geben wird. Nun ereilt sie das gleiche Schicksal wie das der Tagesgeldkonten und der Sparbücher. Bei der garantierten Lebensversicherung kennt der Zins nach einigen Jahren nur noch einen Weg – und zwar nach unten. Der Garantiezins soll laut Informationen der Deutschen Presse-Agentur zum 01.01.2017 auf unter 1 Prozent (voraussichtlich 0,9 Prozent) sinken. Zu..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=296 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=296 News vom 27.05.2016 Fri, 27 May 2016 00:00:00 +0200 Die niedrigen Zinsen machen allen Versicherern zu schaffen, nützen aber den Kunden. Versicherungsunternehmen müssen nun effizienter werden und günstigere Produkte anbieten. Die Versicherungen klagt seit Jahren über die Konsequenzen der Geldpolitik zahlreicher Notenbanken. Die niedrigen Zinsen haben aber auch positive Effekte: Sie zwingen Versicherer nämlich dazu, endlich effizienter zu werden und günstigere Produkte anzubieten. Davon profitieren am Ende die Kunden. Die Niedrigzinspoli..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=295 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=295 News vom 20.05.2016 Fri, 20 May 2016 00:00:00 +0200 „Altersarmut ist weib­lich“ ist der Befund vieler Studien zum Thema Frauen und Finanzen. Die Gründe dafür sind vielschichtig: Noch immer verdienen Frauen bei gleicher Arbeit weniger, sie werden älter als Männer, arbeiten öfter in Teilzeit, haben Ausfälle durch Kindererziehung und andere Familienarbeit. Dazu kommt ein weit verbreitetes Desinteresse von Frauen am Thema Finanzen. Dieses Desinteresse muss überwunden werden, damit Frauen in ihrer Ruhestandsplanung die gleichen Chancen haben wie Mä..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=294 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=294 News vom 13.05.2016 Fri, 13 May 2016 00:00:00 +0200 Vom Staat und dem Arbeitgeber, doch aufgepasst. Die gesetzliche Renten-versicherung ist leider mehr als unsicher. Lebensversicherungen, Sparbücher und Tagesgeldkonten haben aufgrund der Niedrigzinsphase ziemlich ausgedient. Für viele Menschen stellt sich daher die Frage: Wie sorge ich am besten selbst für meinen Ruhestand vor? Dafür gibt es viele Möglichkeiten und noch mehr Anbieter. Beispielsweise einen Fondssparplan, eine Riester-Rente oder eine private Rentenversicherung. Eine Lösu..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=293 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=293 News vom 06.05.2016 Fri, 06 May 2016 00:00:00 +0200 Die Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank schlägt für die Sparer knallhart zu. Auf die beliebtesten Anlagemodelle wie Tagesgeld, Sparbuch, Lebensversicherung und Festgeld gibt es kaum bis gar keine Zinsen mehr. Durch die von der Europäischen Zentralbank den Privatbanken auferlegten Strafzinsen wird sich das auch nicht so schnell ändern, und die Banken müssen in diesem Zug für das vermeintlich „sichere“ Geldanlegen auch noch Gebühren verlangen. Dazu kommt noch, dass die Infla..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=292 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=292 News vom 29.04.2016 Fri, 29 Apr 2016 00:00:00 +0200 Viele Deutsche verschieben das Thema Altersvorsorge nach hinten und profitierten so kaum vom Zinseszinseffekt. Je früher man mit der Vorsorge beginnt, desto besser. Mehr als 80 Prozent der Deutschen glauben, dass sie ohne private Vorsorge im Alter finanzielle Probleme haben werden. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts INSA im Auftrag der Gesellschaft Deutscher Versicherer (GDV). Doch nur 48 Prozent der Befragten sorgen auch wirklich privat vor. Dabei lasse sich scho..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=291 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=291 News vom 22.04.2016 Fri, 22 Apr 2016 00:00:00 +0200 Egal ob die Lebensversicherung fällig ist oder gekündigt wurde. In der jetzigen Nullzinsphase Geld zu bekommen ist grundsätzlich eine schöne Sache – wenn man dieses Geld dann auch sinnvoll einzusetzen weiß. Hier begehen viele Deutsche, die für ihr Alter vorsorgen wollen, einen großen Fehler. Und zwar vollkommen unnötig. Es ist eine Zahl, die atemberaubend erscheint: Rund 55 Milliarden Euro werden in Deutschland pro Jahr aus auslaufenden Lebensversicherungen frei. Eine weitere Zahl rau..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=290 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=290 News vom 15.04.2016 Fri, 15 Apr 2016 00:00:00 +0200 Wer Geld für seine Altersvorsorge anlegen will, kommt am Thema Investmentfonds kaum vorbei. Doch nicht zuletzt das große Angebot macht eine Auswahl schwierig. Worauf Fondskäufer achten sollten. Fest- und Tagesgelder werfen wegen des aktuellen Niedrigzinsniveaus keine Rendite ab, der Goldpreis schwächelt bereits seit Wochen und Aktien steigen auf der anderen Seite so rasant, dass es vorsichtige Zeitgenossen schon beinahe skeptisch machen muss. Worin soll ich also zurzeit mein Geld inve..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=289 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=289 News vom 08.04.2016 Fri, 08 Apr 2016 00:00:00 +0200 Nicht alle Geldanlagen, die zu den Sachwerten zählen, taugen bedingungslos für die Altersvorsorge. Manche sind eher Spielerei. Ein Blick zurück: Eine der erfolgreichsten Anlageklassen trotz vieler Rückschläge der abgelaufenen Jahre waren Aktien. Und das vor allem dank der Geldpolitik der Notenbanken. Der Hintergrund ist einleuchtend: Die finanzielle Repression bringt Zinsen mit sich, die so niedrig sind, dass sich mit Anlagen wie Fest- und Tagesgeld noch nicht einmal die Inflation aus..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=288 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=288 News vom 31.03.2016 Thu, 31 Mar 2016 00:00:00 +0200 Die Immobilien-Variante der Riester-Rente lockt mit einigen Vorteilen, hat aber auch nicht wenige Nachteile. Es klingt alles so schön. Ein Leben im Alter in den eigenen vier Wänden. Das Gefühl von Sicherheit. Und vor allem ein Stück Unabhängigkeit. So muss der perfekte Lebensabend aussehen. Die Vorstellung der Menschen ein eigenes Heim zu haben machen sich auch die Banken und Bausparkassen zunutze, die ihre Kunden für die Wohn-Riester-Rente, auch Eigenheim-Rente oder kurz Wohn-Riester..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=287 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=287 News vom 24.03.2016 Thu, 24 Mar 2016 00:00:00 +0100 "Nicht alle Eier in einen Korb legen" - was sich wie ein kluger Tipp besorgter Hausfrauen anhört, ist in Wirklichkeit eine preisgekrönte Börsenweisheit. Dahinter verbirgt sich der Rat, dass Anleger ihr Vermögen auf mehrere Anlageklassen wie Aktien, Anleihen, Rohstoffe also auch Gold oder Immobilien verteilen sollten, um Risiken abzuschwächen. Vor allem frische Sachwerte, wie Investmentfonds, die jederzeit vorkaufen werden können. Aber breit gestreut in 10 oder 20 verschiedene Fonds, damit all..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=286 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=286 News vom 18.03.2016 Fri, 18 Mar 2016 00:00:00 +0100 Es gibt sie immer noch, die Sparbücher und Tagesgeldkonten. Obwohl wir uns seit Jahren in einer Niedrigzinsphase befinden, gibt es diese Anlageformen trotzdem noch. Aber warum ist das so? Die Deutschen haben einfach nicht den Mut dazu, etwas zu riskieren – aus Angst vor einem Totalverlust. Dabei erleiden eben gerade die Menschen, die in solchen schlecht verzinsten Anlageformen ihr Geld liegen lassen, einen Verlust. Der Grund ist ganz einfach: Der Wert des Geldes wird durch die Inflation aufge..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=285 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=285 News vom 11.03.2016 Fri, 11 Mar 2016 00:00:00 +0100 In solchen verrückten Tagen kann man sich nur an die Bibelsprüche halten. Der Meister des Spektakels schlägt wieder zu. Die Märkte hatten viel erwartet und Mario Draghi lieferte mehr. Ein Bündel extremer Maßnahmen, inklusive eines neuen Instruments: Banken werden künftig von der EZB bezahlt, wenn sie Kredite ausgeben. Ganz im Bann der EZB hat der deutsche Aktienmarkt am Donnerstag nach einer rasanten Achterbahnfahrt weit im Minus geschlossen. Zunächst hatte die Europäische Zen..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=284 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=284 News vom 04.03.2016 Fri, 04 Mar 2016 00:00:00 +0100 Wer für das Alter vorsorgen will, hat es zurzeit nicht einfach. Zum grundsätzlichen Anlagenotstand kommt die Krise der Lebensversicherung hinzu. Wohl dem, der sich gut beraten lassen kann. Das aktuelle Umfeld ist so ziemlich das schwierigste, das man sich für den kontinuierlichen und nachhaltigen Vermögensaufbau vorstellen kann. Zwar läuft es am Aktienmarkt gerade gut, doch die politischen Krisen an vielen Orten der Welt sowie die Schuldenproblematik in Griechenland lassen diese Entwi..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=283 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=283 News vom 26.02.2016 Fri, 26 Feb 2016 00:00:00 +0100 Kunden sind mit der Art und Weise, wie Banken und Versicherer mit ihnen kommunizieren, unzufrieden. Durchschnittskunden ohne Vorkenntnisse in Finanzfragen verstehen oft nicht einmal ansatzweise, was Bankberater und Versicherungsexperten ihnen sagen wollen. Auch schriftliche Erläuterungen und Infoblätter lassen Kunden oft ratlos zurück – kein Wunder, finden sich in manchen Texten doch Bandwurmsätze mit mehr als 100 Worten. Kauderwelsch bei Anlagethemen Noch schlechter..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=282 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=282 News vom 19.02.2016 Fri, 19 Feb 2016 00:00:00 +0100 Machen Sie sich Gedanken über den Ruhestand? Was habe ich später monatlich zur Verfügung? Was wir eigentlich schon immer wussten, wurde erneut bestätigt: Rund 80 Prozent der Bundesbürger der Generation 50plus wünschen sich im Rahmen der Ruhestandsberatung auch die Erstellung einer ausführlichen Vermögensübersicht. Zu diesem Ergebnis kommt die mittelständische Wirtschaftsberatung für gehobene Privatkunden, Ärzte, Zahnärzte, Wirtschaftswissenschaftler und Ingenieure. In einer Umfrage ermittelte..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=281 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=281 News vom 12.02.2016 Fri, 12 Feb 2016 00:00:00 +0100 Wer setzt sich schon gerne mit dem lästigen Thema Altersvorsorge auseinander? Den meisten ist bewusst, wie wichtig dieses Thema für die Zukunft und die finanzielle Freiheit im Alter ist. In Angriff genommen wird dieser Aspekt aber von den wenigsten. „Bis ich das Rentenalter erreicht habe, dauert es noch sehr lange“, denken die meisten. Dazu kommt auch noch der Besuch vom Versicherungsvertreter, den man sich gerne ersparen würde. Das stimmt leider - aber fast jeder Arbeitnehmer sollte ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=280 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=280 News vom 05.02.2016 Fri, 05 Feb 2016 00:00:00 +0100 Eine der wichtigsten Versicherungen für jeden Berufstätigen ist die Berufs­unfähig­keitsabsicherung (BU). In den letzten Jahren ist es jedoch immer schwieriger geworden eine BU zu bekommen. Vor allem für die, die diese Absicherung am dringendsten benötigen, nämlich die Handwerker. Bei dieser Berufsgruppe sind die Beiträge oftmals schlicht und ergreifend zu hoch, um sich eine BU leisten zu können. Auch die Gesundheitsfragen sind strenger geworden, es reicht schon oft eine Vorerkrankung um ein..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=279 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=279 News vom 29.01.2016 Fri, 29 Jan 2016 00:00:00 +0100 Mannheim war wieder für zwei Tage die Metropole der europäischen Investmentbranche: Der 15. FONDS professionell KONGRESS, der wichtigste Branchentreff des Jahres! Pünktlich um 7:30 Uhr öffnete das Congress Center Rosengarten seine Pforten, und mehr als 200 namhafte Aussteller aus dem In- und Ausland erwarteten den Ansturm von rund 6.000 deutschen Finanzberatern, Vermögensverwaltern, CFPs und Investmentspezialisten aus Banken, Versicherungen und Sparkassen. 210 interessante Vorträge in 10 vers..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=278 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=278 News vom 23.01.2016 Sat, 23 Jan 2016 00:00:00 +0100 Der Wunsch nach einer gesicherten Altersvorsorge zu sein, ist nichts anderes, als die Sehnsucht nach einem erfüllteren und glücklicheren Leben. Sich heute nicht mit Geld zu beschäftigen bedeutet, sich unwiederbringlich die Zukunft zu verderben. Für viele Menschen ist dann der Ruhestandsbeginn der Antritt einer lebenslangen Haftstrafe. Bei den bestehenden Lebensversicherungsverträgen haben Sie ein Problem. Eine Überschussbeteiligung ist eine vereinbarte Beteiligung des Versicherungsneh..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=277 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=277 News vom 15.01.2016 Fri, 15 Jan 2016 00:00:00 +0100 Jeder Deutsche besitzt im Schnitt mindestens eine Lebensversicherung für die Altersvorsorge. Doch die Gewinne, die die Versicherungskonzerne ausschütten, werden niedriger und niedriger. Doch woran liegt das? Warum kommt nur ein Bruchteil der Beiträge im Ansparteil der Versicherung an? Wir, als Finanzcoach und Ruhestandsplaner, haben die passenden Antworten und die Alternativen zu den sogenannten Bruttopolicen!..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=276 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=276 News vom 08.01.2016 Fri, 08 Jan 2016 00:00:00 +0100 Zum Jahreswechsel 2016 wurden wesentlichen Neuerungen in der Pflege wirksam. Die Pflegereform bringt vor allem deutlich mehr Geld für Demenzkranke. Das von vielen Pflegepatienten und deren Angehörigen gewünschte Antworten auf Fragen zu Pflegeheimen und Pflegediensten werden dagegen später umgesetzt. Erst 2018 soll ein zuverlässiges Bewertungssystem für stationäre Pflege eingeführt werden. 2019 folgen dann die ambulanten Dienste. Das neue Bewertungssystem ist Teil der großen Pflegereform der ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=275 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=275 News vom 01.01.2016 Fri, 01 Jan 2016 00:00:00 +0100 Eins ist ziemlich sicher: Die kommenden zwölf Monate werden kaum ruhiger als die vergangenen. Sichere Prognosen lassen sich aus Vergangenheitsbetrachtungen bekanntlich nicht ableiten. Das Jahr 2015 im Gedächtnis behaltend ist aber eines gewiss: Die Suche nach Erträgen wird 2016 nicht einfacher. An den Kapitalmärkten hat sich in diesem Jahr ein Wandel vollzogen, den viele so nicht erwartet hatten. Der Euroraum ist zum Liebling der Kapitalmärkte geworden. Die europäischen Aktien..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=274 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=274 30.12.2015 Wed, 30 Dec 2015 00:00:00 +0100 Wir danken Ihnen für Ihre Interesse, Ihr Vertrauen und die gute Zusammenarbeit im turbulenten vergangenen Jahr. Wünschen Ihnen sowie Ihrer Familie einen entspannten Jahresausklang und einen guten RUTSCH ins neue Jahr. Für 2016 wünschen wir Ihnen alles Gute, Gesundheit und persönlichen sowie finanziellen Erfolg. Bei dem Thema Finanzen sind wir für Sie da. Unsere Kunden empfehlen uns weiter, weil wir "anders als alle anderen" in der Finanzbranche sind. ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=273 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=273 23.12.2015 Wed, 23 Dec 2015 00:00:00 +0100 Gerade in diesen Tagen geht es mehr denn je vor allem um Menschlichkeit und ein Miteinander , möchten wir Ihnen und Ihrer Familie an dieser Stelle ein frohes und besinnliches Weihnachtfest wünschen. Nutzen Sie diese Feiertag der Freude um Kraft zu schöpfen für neue Aufgaben in der Zukunft. ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=272 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=272 News vom 18.12.2015 Fri, 18 Dec 2015 00:00:00 +0100 Auf dem Höhepunkt der Finanzkrise traten Bundeskanzlerin Merkel und ihr damaliger Finanzminister Steinbrück vor die Presse und gaben eine Garantieerklärung für deutsche Spareinlagen ab. Dass er dafür überhaupt kein Mandat hatte und es vor allem um die Beruhigung der Öffentlichkeit ging, hat Steinbrück inzwischen zugegeben. Die Sicherheit von Bankeinlagen ist seit jede ein Thema, das es immer mal wieder in die Schlagzeilen schafft. Mal ist es die Pleite einer einzelnen Bank, mal ist es eine Kr..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=271 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=271 News vom 11.12.2015 Fri, 11 Dec 2015 00:00:00 +0100 Viele Eltern haben durch diverse Anbieter die Möglichkeit, ihre Kinder schon im Grundschulalter gegen viele Risiken zu versichern.  Aber was genau kann für die Kleinsten abgesichert werden? Eltern wünschen sich, dass ihre Kinder erfolgreich ihr Leben meistern. Bis der Nachwuchs selbstständig ist, bedarf es jedoch der elterlichen Hilfe. Mit Liebe allein ist es aber leider nicht getan. Die finanzielle Vorsorge ist dabei genauso wichtig wie die Absicherung gegen unvorhergesehene Risiken...... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=270 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=270 News vom 04.12.2015 Fri, 04 Dec 2015 00:00:00 +0100 Als "Rallye" bezeichnet man an der Aktienbörse eine Phase stark und schnell steigender Kurse. Häufig war ein solcher Kursanstieg in den letzten Wochen eines Jahres und in den ersten Wochen eines neuen Jahres zu beobachten. Wie stehen die Chancen auf eine "Jahresend- oder Jahreswechselrallye"? Nachdem im August die Kursgewinne des Jahresverlaufs verloren gegangen waren, verzeichneten die Aktienmärkte schon im Oktober eine dynamische Kurserholung. Da verwundert es nicht, dass die Märkte im Nove..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=269 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=269 News vom 27.11.2015 Fri, 27 Nov 2015 00:00:00 +0100 Volkswagen, E.ON, RWE – mit einst sicher geglaubten deutschen Standardwerten haben Aktienanleger viel Geld verloren. Die Kursverluste scheinen die ohnehin bestehenden Vorurteile gegenüber den Risiken von Aktien zu bestätigen. Welche Lehren sollten Anleger aus den Vorkommnissen ziehen? Der Diesel-Abgas-Skandal kostet den Volkswagen-Konzern Milliarden. Wie viele Milliarden, ist bis auf weiteres noch gar nicht absehbar. Die VW-Aktien beschleunigten daraufhin ihre Talfahrt: Im März und Ap..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=268 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=268 News vom 20.11.2015 Fri, 20 Nov 2015 00:00:00 +0100 Die deutschen Sparer hocken rat- und tatlos im Zinstal. Obwohl sie sich der schlechten Verzinsung bewusst sind und auch für die nächsten Jahre kaum Besserung erwarten, halten sie den faktisch unverzinsten Spar- und Tagesgeldkonten die Treue. Wer bisher nicht in Aktien investiert hat, plant das auch nicht für die Zukunft, denn die Angst, mit Aktien Geld zu verlieren ist größer als der Frust über mangelnden Erträge aus den Ersparnissen. So lässt sich das Verhalten der meisten deutschen Geldanle..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=267 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=267 News vom 13.11.2015 Fri, 13 Nov 2015 00:00:00 +0100 Unter "Asset Allocation” wird die Aufteilung eines Portfolios auf verschiedene Anlageklassen wie Aktien, Anleihen, Immobilien, Währungen und Edelmetalle zum Zwecke der Risikostreuung und Renditeoptimierung verstanden. Sie orientiert sich an historischen Renditen und Schwankungsbreiten und krankt seit jeher im Rahmen des Multi Asset-Managements daran, dass "Immobilien", die in Publikumsfonds nicht verwahrfähig sind, in der Praxis lediglich indirekt über spezialisierte Aktien und Pfandbriefe ab..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=266 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=266 News vom 06.11.2015 Fri, 06 Nov 2015 00:00:00 +0100 Dank an die Zentralbanken, die die Kursgewinne im Oktober und in den ersten Novembertagen beflügelten. Auf dem falschen Fuß erwischt, werden sich jene Anleger denken, die, wie sich jetzt zeigt, zusammen im Monat Juli (BVI-Statistik) netto 3,4 Milliarden Euro in Aktienfonds investierten. Besonders gefragt waren die auf europäische Aktien und Finanzwerte spezialisierten Fonds. In den folgenden Wochen brachen die Kurse gemessen am Euro Stoxx 50 bis heute um -10% ein. Ursächlich für den z..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=265 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=265 News vom 30.10.2015 Fri, 30 Oct 2015 00:00:00 +0100 Die Zinsen sind niedrig. Und sie werden es wohl auch bleiben. Auf der Suche nach auskömmlichen Renditen fällt der Blick zwangsläufig häufiger auf Aktien. Deren Gewinnausschüttungen liegen seit geraumer Zeit deutlich über dem Zinsniveau. Sind Dividenden also die neuen Zinsen? Macht es Sinn, die Suche nach höheren Zinsen aufzugeben und dafür nach Aktien mit höheren Dividenden zu suchen? Niedrigzinsphasen hat es schon immer gegeben. Doch so tief und breit wie diesmal war noch kein Zins T..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=264 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=264 News vom 23.10.2015 Fri, 23 Oct 2015 00:00:00 +0200 Kostenlose Versicherungsvergleiche von uns als unabhängiger Versicherungsmakler direkt über das Internetportal: boese.blaumakler.de . Nur einfach auf „zum Vergleich“ klicken oder rufen Sie uns an! Wir ersparen Ihnen nicht nur den Vergleichsmarathon und ermitteln das für Sie günstigste Angebot, sondern stehen Ihnen auch im Rahmen der Schadenregulierung mit Rat und Tat zur Seite. Dafür vergleichen wir für Sie..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=263 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=263 News vom 16.10.2015 Fri, 16 Oct 2015 00:00:00 +0200 Keiner spart in Europa so eifrig wie die Bundesbürger. Dennoch rangiert Deutschland beim Pro-Kopf-Vermögen weit abgeschlagen hinter anderen Industriestaaten. Schuld daran ist die Angst vor der Aktie. Der Versicherer Allianz veröffentlichte gerade seinen alljährlichen Global Wealth Report. In dieser Studie wird die Entwicklung der weltweiten Vermögen unter die Lupe genommen. Im Vergleich zum letztjährigen Report sind die Bundesbürger abermals reicher geworden. Leichtes Plu..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=262 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=262 News vom 09.10.2015 Fri, 09 Oct 2015 00:00:00 +0200 Das Niedrigzins-Umfeld zeigt Wirkung: Auf der Suche nach auskömmlichen Renditen entdecken die Deutschen wieder die Wertpapieranlage. Zumindest die hohen Mittelzuflüsse in Investmentfonds deuten in die richtige Richtung. Im Monat Juli wurden laut BVI-Statistik netto 3,4 Milliarden Euro in Aktienfonds investiert. Damit übertrafen die Zuflüsse in Aktienfonds erstmals seit längerem die in Mischfonds, die netto weitere 3 Mrd. Euro von Anlegern erhielten. Zuvor hatte die lange die Schlagzeilen behe..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=261 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=261 News vom 02.10.2015 Fri, 02 Oct 2015 00:00:00 +0200 In den zurückliegenden Wochen hat der DAX die Gewinne aus den ersten Monaten dieses Jahres wieder verloren. Gegenüber dem Rekordhoch vom April dieses Jahres ergibt sich schon ein Rückgang um rund 25 Prozent. Doch gemessen an den Verlusten einiger bekannter Aktien, die im Deutschen Aktienindex enthalten sind, ist der Rückgang des Gesamtmarktes noch harmlos, schließlich hat der DAX zuvor auch hohe Gewinne erlebt. Gegenüber dem Stand vor zwölf Monaten ist der DAX-Stand gar nicht stark verändert...... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=260 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=260 News vom 25.09.2015 Fri, 25 Sep 2015 00:00:00 +0200 Odysseus wollte den Sirenen-Gesang aus Neugier hören. Er ließ auf den Rat der Zauberin Krike hin seinen Gefährten die Ohren mit geschmolzenem Wachs verschließen und sich selbst an den Mast des Schiffes binden. So konnte er den Gesang der Sirenen zwar vernehmen, die ihm bei einem kurzen Besuch die Zukunft mitzuteilen versprachen, aber als er hingerissen folgen wollte, banden die Gefährten seine Seile wie vorher ausgemacht noch fester. Außer Hörweite gekommen, verlor der Zauber seine Wirkung…...... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=259 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=259 News vom 18.09.2015 Fri, 18 Sep 2015 00:00:00 +0200 Zum Teil sind die Crash-artigen Kursverluste an den Aktienbörsen immer wieder selbstverstärkenden Effekten geschuldet: Viele Investoren koppeln ihre Aktieninvestments an sogenannte "Stopp-Loss-Order"- oder "Risikobudget"-Ansätze. Beide Prinzipien des Risikomanagements funktionieren ähnlich: Wenn vorher festgelegte Kurse unterschritten werden oder die rechnerischen Verluste eine vorher festgelegte Größe erreicht haben, werden Aktien verkauft, um noch größere Verluste zu vermeiden. Die dadurch ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=258 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=258 News vom 11.09.2015 Fri, 11 Sep 2015 00:00:00 +0200 Eines der beherrschenden Themen an den Börsen war die Sitzung der obersten Notenbanker in den USA Mitte September. Eine anstehende Entscheidung über den US-amerikanischen Leitzins gilt als historisch, obwohl der Zinsschritt selbst wahrscheinlich nur einen Viertel Prozentpunkt betragen dürfte. Dazu der Hintergrund: Formal gesehen haben die Bundesstaaten in den USA traditionell eigene Notenbanken. Sie sind allerdings auf nationaler Ebene zu einem System zusammengeschlossen, dem "Federal Reserve..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=257 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=257 News vom 04.09.2015 Fri, 04 Sep 2015 00:00:00 +0200 Zweifellos haben die fallenden Rohstoffpreise auf den Weltmärkten mit den Sorgen um die chinesische Konjunktur zu tun. Die mittlerweile zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt ist selber rohstoffarm und deshalb einer der größten Nachfrager nach Rohstoffen auf den Weltmärkten. Das Land verbraucht beispielsweise mehr als 40 Prozent der globalen Produktion von Kupfer, Zink, Blei und Zinn. Und die Preise der sogenannten Industriemetalle sind im Abwärtstrend: Zink verbilligte sich seit Jahresbeginn u..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=256 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=256 News vom 28.08.2015 Fri, 28 Aug 2015 00:00:00 +0200 Die meisten Menschen haben für das Alter vorgesorgt. Mit Eigenheim, Versicherungen und Bankprodukten. Experten rechnen damit, dass trotzdem ein sehr hoher Prozentsatz, gerade auch vermögender Menschen, im Alter regelrecht verarmen werden. Ein Großteil der Deutschen weiß einer Allensbach-Umfrage zufolge nicht Bescheid über die eigene finanzielle Situation im Ruhestand, das Ausmaß der Versorgungslücke und die Höhe der laufenden monatlichen Kosten für die private Altersvorsorge. Große ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=255 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=255 News vom 21.08.2015 Fri, 21 Aug 2015 00:00:00 +0200 Die Kapitalmarktexperten von Allianz Global Investors haben vorgerechnet, dass sich die Aktien der 54 größten deutschen Aktiengesellschaften (MSCI Deutschland) längst in deutscher (Privat-) Hand befinden könnten; - hätten die Bundesbürger nur in der Zeit zwischen 1992 und 2014 monatlich 50 Euro in einen Fondssparplan für deutsche Aktien investiert. "Hätte, hätte, Fahrradkette", wird mancher Leser denken und damit die verpasste Chance im Vordergrund sehen. Aber rufen wir uns die Situ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=254 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=254 News vom 14.08.2015 Fri, 14 Aug 2015 00:00:00 +0200 Der Goldpreis sank im Juli deutlich. Mit weniger als 1.100 Dollar pro Unze wurde Gold so billig wie seit Anfang 2010 nicht mehr. Als Ursache wurde über eine fehlerhafte Ordereingabe spekuliert und die abgewendete Staatspleite Griechenlands genannt. Tatsächlich ist ein ganzes Bündel von Einflussfaktoren für den Preisrückgang des Edelmetalls verantwortlich. So hatten viele Gold-Investoren darauf gesetzt, dass die Volksrepublik China ihre Goldreserven deutlich vergrößert. Die Bekanntga..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=253 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=253 News vom 07.08.2015 Fri, 07 Aug 2015 00:00:00 +0200 Eine aktuelle Studie * fördert einmal mehr zutage, dass sich die Deutschen in ihren Anstrengungen für das Alter vorzusorgen, von der Niedrigzinsphase beeinflussen lassen. Wenngleich diese Entwicklung so zu erwarten stand, wird sie dadurch nicht besser und führt immer noch in die falsche Richtung. Jeder zweite Erwerbstätige fragt sich laut der Studie, ob eine private Altersvorsorge überhaupt noch sinnvoll ist. 60% der Erwerbstätigen gaben an, dass sie wegen der niedrigen Zinsen keine..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=252 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=252 News vom 31.07.2015 Fri, 31 Jul 2015 00:00:00 +0200 Die Unsicherheit an den Finanzmärkten weltweit ist so hoch wie lange nicht. Über mehr als ein Jahrzehnt galt China für viele Beobachter mit zweistelligen Zuwachsraten als Musterbeispiel für einen „neuen Weg“. Denn statt freiem Markt galt und gilt im Reich der Mitte das Diktat der Politik. Die Reaktion der politischen Führung des Landes auf den dramatischen Einbruch der Aktienkurse in Shanghai ist daher lediglich konsequent, denn selbstverständlich kann die Regierung das unkontrolliert..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=251 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=251 News vom 24.07.2015 Fri, 24 Jul 2015 00:00:00 +0200 Wie hoch liegt die durchschnittliche Höhe der Rente mit 63? Das wollten die Grünen von der Bundesregierung wissen – und bekamen darauf nun eine Antwort. Die durchschnittliche Höhe der so genannten Rente ab 63 lag im vergangenen Jahr bei 1.147 Euro. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hervor. Darin hatte die Fraktion nach einer Bilanz des Rentenpaketes ein Jahr nach dessen Inkrafttreten gefragt. Die Bundesregierung erklärte ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=250 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=250 News vom 17.07.2015 Fri, 17 Jul 2015 00:00:00 +0200 Die Zinsen bleiben niedrig. Wer sein Vermögen mehren möchte, kommt an Aktien erstklassiger Unternehmen mit zuverlässigen Erträgen und Dividenden nicht vorbei – so lautet das Fazit des jüngsten Quartalsausblicks von Flossbach von Storch. Der Kölner Vermögensverwalter Flossbach von Storch bleibt auch während der aktuellen Turbulenzen an den Finanzmärkten seinem Fokus auf Qualitätsaktien treu. "Die vergangenen Monate haben gezeigt, dass Anleihen im Tiefzinsumfeld nicht mehr den gewohnten..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=249 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=249 News vom 10.07.2015 Fri, 10 Jul 2015 00:00:00 +0200 Angesichts der Dauer der Hängepartie um Griechenland und dessen Verbleib in beziehungsweise seinen Abschied aus der Eurozone haben viele Deutsche gedanklich bereits abgeschaltet und beschäftigen sich nicht mehr damit. Bedingt nachvollziehbar, aber nicht wirklich sinnvoll. Denn das Thema ist auch in Sachen Ruhestand kein unwichtiges. Das x-te Hilfspaket, ein neues Referendum, ein weiteres Ultimatum, wiederholt Gespräche am Verhandlungstisch und wiederholt keine greifbaren Ergebniss..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=248 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=248 News vom 26.06.2015 Fri, 26 Jun 2015 00:00:00 +0200 Seit Mitte April drückt das Thema Griechenland an den Börsen auf die Stimmung und die Kurse. Darüber sollten mittel- bis längerfristig denkende Investoren nicht die übergeordneten Trends aus den Augen verlieren. Diese sind an den Aktienmärkten weiterhin mehrheitlich nach oben gerichtet. Die Kursrückgänge seit Mitte April sind bislang als sogenannte "Konsolidierung" einzustufen. Denn vorausgegangen war gerade an den europäischen Aktienbörsen eine Phase hoher Kursgewinne. Von Oktober ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=247 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=247 News vom 19.06.2015 Fri, 19 Jun 2015 00:00:00 +0200 Mischfonds, meist unter dem moderneren Label "Multi-Asset-Fonds", haben sich in den vergangenen Jahren zu Lieblingen deutscher Anleger (und ihrer Berater) entwickelt. Einigen sind Milliarden zugeflossen. Dazu hat maßgeblich die Einschätzung beigetragen, dass die Risiken deutlich niedriger als bei Aktienfonds seien. Tatsächlich fielen die Jahresergebnisse bei den beliebtesten Mischfonds in den vergangenen Jahren positiv aus. Die Erfahrungen, die Anleger mit diesen Fonds gemacht haben, sind bis..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=246 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=246 News vom 12.06.2015 Fri, 12 Jun 2015 00:00:00 +0200 Die Deutschen sind ein Volk von Sparern. Sie legen etwa zehn Prozent ihres monatlichen Nettoeinkommens auf die hohe Kante und halten ein Brutto-Geldvermögen von über fünf Billionen Euro. Betrachtet man allerdings dessen Verteilung, mag einem schwindelig werden ob des darin enthaltenen Klumpenrisikos. Die Bundesbankstatistik zeigt, dass hiervon knapp 40% auf Giro-/Sparkonten und in Tages-/Festgeldern gehortet werden. Weitere 30% sind in kapitalgebundenen Renten- und Lebensversicherungen angele..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=245 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=245 News vom 05.06.2015 Fri, 05 Jun 2015 00:00:00 +0200 Wie entwickeln sich die Zinsen und die schwankenden Märkte im Aktien und Anleihenbereich. Die Krise in Griechenland beschäftigt den Euro-Raum nach wie vor. Die Sorgen um die Wirtschaft des südeuropäischen Landes wirft auch Fragen auf, die Sparer betreffen. Wie sicher ist der Euro? Und inwieweit hat das Auswirkungen auf die Altersvorsorge? Mit der Entwicklung in Griechenland ist immerhin die Zukunft der Gemeinschaftswährung Euro eng verknüpft. Das Ausscheiden des Landes aus der Euro-..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=244 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=244 News vom 29.05.2015 Fri, 29 May 2015 00:00:00 +0200 …wurde Björn Drescher von der Investmentredaktion von Gesprächspartner in einer Podiumsdiskussion gefragt. Die Antworten reichten von einem entschiedenen "Jein" (Hans Jörg Naumer (AGI)) bis hin zu einem überzeugten "kommt drauf an" (Prof. Max Otte). Es wurde deutlich, dass viele herkömmliche Regeln der Kapitalanlage nicht mehr gelten, einzelne weiter bestehen und neue zur Kenntnis genommen werden sollten. Zur Erinnerung: eine Regel ist eine aus bestimmten Regelmäßigkeiten abgeleitet..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=243 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=243 News vom 22.05.2015 Fri, 22 May 2015 00:00:00 +0200 1. Akt des Dramas: Wir sehen Privatanleger auf der Bühne, die sich nach herben Kursverlusten und panischer Flucht aus den Kapitalmärkten die Wunden lecken und wehklagen. Zu spät waren sie, unter Außerachtlassung von Diversifikationsstrategien vom Medienlärm aufgeschreckt der Herde gefolgt und auf den fahrenden Börsenzug aufgesprungen; - Im Kursrutsch (Korrektur, Crash oder Baisse) verleugneten sie ihre Anlagehorizonte und verloren die Nerven. 2. Akt: Die Kurse der Aktie..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=242 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=242 News vom 15.05.2015 Fri, 15 May 2015 00:00:00 +0200 Die unter der Niedrigzinspolitik der EZB ächzenden deutschen Lebensversicherer fordern Linderung vom Staat. Der von der Europäischen Zentralbank (EZB) vorgegebene Kurs gefährde auf Dauer "die gesamte Vorsorgekultur und -struktur in Deutschland“, warnte der Präsident des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV), Alexander Erdland. In einem Reuters-Interview meldete er Gesprächsbedarf mit der Politik an. Das Umfeld der niedrigen Zinsen macht nicht nur Sparern schwer..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=241 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=241 News vom 08.05.2015 Fri, 08 May 2015 00:00:00 +0200 Die englischsprachige Börsenweisheit "Sell in May and go away" empfiehlt, alljährlich im Mai Aktieninvestments zu verkaufen, weil dann mit höherer Wahrscheinlichkeit eine Schwächephase folge. Erst ab September oder Oktober solle man wieder von steigenden Aktienkursen profitieren. Tatsächlich zeigen langfristige Durchschnittswerte, dass der größere Teil der langfristigen Kursanstiege an den Aktienbörsen in dem Halbjahr von November bis April stattgefunden hat, während Aktieninvestments von Mai..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=240 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=240 News vom 30.04.2015 Thu, 30 Apr 2015 00:00:00 +0200 Zugegeben: Der Anstieg des Deutschen Aktienindex, kurz DAX, seit Mitte Oktober vergangenen Jahres war so steil, dass es so nicht unterbrechungsfrei weitergehen konnte. Oberhalb von 12.000 Punkten ging dem Leitindex für deutsche Aktien tatsächlich die Puste aus. Höhenluft ist dünn. Wer allerdings glaubt, mit einem (Wieder-) Einstieg in den Aktienmarkt darauf warten zu können, dass der DAX noch einmal unter 10.000 steht, könnte sich langfristig sehr ärgern. Schon in zwei, dreiJahren k..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=239 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=239 News vom 24.04.2015 Fri, 24 Apr 2015 00:00:00 +0200 Legen Sie entspannt trotz schwankender Börsenkurse die Füße hoch. Dividendenaktien stehen bei Börsianern hoch im Kurs – und könnten auch für Sparer, die den langfristigen Vermögensaufbau im Sinn haben, hilfreich sein. Denn mit der Dividenden-Klappe schlägt man gleich mehrere Fliegen auf einen Schlag. 30 Milliarden sind eine ziemlich unbegreifliche Zahl. Nehmen Sie einfach eine 3 mit 10 Nullen. Doch auch wenn sich 30 Milliarden Euro wie eine Fantasiesumme anhören – so viel schütten d..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=238 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=238 News vom 17.04.2015 Fri, 17 Apr 2015 00:00:00 +0200 Die aktuelle Phase mickriger Erträge am Kapitalmarkt lässt viele Menschen in Sachen Ruhestandsplanung kapitulieren. Das muss nicht zwingend sein. Es ist zwar gerade erst April geworden und damit verhältnismäßig früh im Jahr. Nichtsdestotrotz dürfte das Unwort des Jahres 2015 schon jetzt feststehen, zumindest was die Themen Finanzen und Altersvorsorge anbetrifft: "Niedrigzins" lautet der Begriff, der seit Jahren wie ein Damoklesschwert über allem hängt, was mit kontinuierlichem Vermö..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=237 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=237 News vom 10.04.2015 Fri, 10 Apr 2015 00:00:00 +0200 "Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen" heißt es im Volksmund so schön. Während sich darüber vielleicht noch diskutieren ließe, wird eine andere These ungleich weniger angezweifelt: "kleine Kinder, kleinere Ausgaben und Wünsche - große Kinder, größere Ausgaben und Wünsche". Sind am Anfang "nur" die Windeln zu bezahlen, können später weitere Ausgaben wie Taschengeld, Nachhilfe und Smartphone hinzukommen, wird die Kleidung im Normalfall aufwändiger und teurer und g..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=236 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=236 News vom 02.04.2015 Thu, 02 Apr 2015 00:00:00 +0200 Wie ein Eichhörnchen gilt es, einen Vorrat nach und nach anzusammeln. Ein Gespräch mit einem erfahrenen Ruhestandsplaner zeigt, welche Strategie und welche Sparpläne die höchsten Renditen bringen. Wer für den Ruhestand vorsorgen will, sollte natürlich eine stringente Strategie zur Kapitalvermehrung verfolgen – aber auch auf den Fall vorbereitet sein, dass etwas Außerplanmäßiges passiert. Jemand, der sich Gedanken über die Altersvorsorge macht, zerbricht sich den Kopf in er..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=235 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=235 News vom 27.03.2015 Fri, 27 Mar 2015 00:00:00 +0100 Die rasanten Aufwärtsbewegungen von DAX und Co und die starken Schwankungen sowie Gewinnmitnahmen in letzter Zeit lassen Anleger grübeln: Einsteigen und mitmachen oder aussteigen und Gewinne mitnehmen? Führt vor dem Hintergrund niedriger Renditen bei anderen Anlageformen überhaupt noch ein Weg am Aktienmarkt vorbei? Oder kann man sich letztendlich nur die Finger verbrennen? Zurzeit vergeht kaum eine Woche, in der die weltweiten Börsen nicht neue Höchststände erklimmen. DAX, Dow Jone..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=234 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=234 News vom 20.03.2015 Fri, 20 Mar 2015 00:00:00 +0100 Deutsche Anleger sind vor allem eines: risikoscheu. Was hat das im aktuellen Niedrigzinsumfeld für Folgen? Und wären Aktien trotz Höchstkursen des Dax eine sinnvolle Alternative in Sachen Altersvorsorge? Nur noch knapp zwei Drittel der Bevölkerung sorgen für das Alter vor. Wenn, dann noch am liebsten in Form von Immobilien oder dem „guten alten“ Sparbuch. Eine richtige Strategie? Viele Deutsche vernachlässigen die finanzielle Altersvorsorge und dieser Trend wir..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=233 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=233 News vom 13.03.2015 Fri, 13 Mar 2015 00:00:00 +0100 Angesichts der Krisen und Kriege reibt sich manch einer verwundert die Augen: Die Börsen melden neue Rekordstände, auch wenn Gewinnmitnahmen Schwankungen verursachen. An der Wallstreet in New York erreichten Dow Jones Industrial Average und S&P-500 neue Höchstwerte: Der Dow Jones kletterte erstmals in seiner Geschichte über 18.200, der S&P-500 erstmals über 2.100. Über 12 Monate bedeutet das ein Plus von rund 15 Prozent – die Währungsgewinne durch den steigenden Dollar noch nicht einmal einge..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=232 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=232 News vom 06.02.2015 Fri, 06 Mar 2015 00:00:00 +0100 In vielen Depots gefährden zu hohe Cash-Bestände, teure Bankprodukte sowie unsystematische Risiken durch eine zu starke Gewichtung von Wertpapieren deutscher Unternehmen, von einzelnen Branchen oder gar von Einzeltiteln die Rendite der Anleger. Der Vermögens-Check der quirin bank deckt einen regelrechten Anlagenotstand in deutschen Anlegerdepots auf. Seit dem Start des Vermögens-Checks am 15. Januar 2015 sind bei der auf Honorarberatung spezialisierten quirin bank Hunderte von Anfra..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=231 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=231 News vom 27.02.2015 Fri, 27 Feb 2015 00:00:00 +0100 kritisiert die Stiftung Warentest. Die Dispo-Zinsen seien völlig überhöht und es fehle an Transparenz. Wenn das Geld nicht reicht, sackt das Konto ins Minus und die Bank kassiert Dispo-Zinsen. Wer dann auch noch seinen Dispo überzieht, muss richtig tief in die Tasche greifen, denn dafür kassieren Banken bis zu 17 Prozent Überziehungszinsen. Und das, obwohl sie selbst das Geld von der Zentralbank für nur 0,25 Prozent beziehen. Nun streicht die HypoVereinsbank (HVB) als erst..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=230 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=230 News vom 20.02.2015 Fri, 20 Feb 2015 00:00:00 +0100 Deutschland belegt bei der finanziellen Absicherung und Lebensqualität von Rentnern laut der ju?ngsten „Global Retirement Index“-Studie den neunten Platz. Damit konnte sich Deutschland, ungeachtet des im Vergleich zum Vorjahr etwas schwächeren Ergebnisses, erneut seinen Platz unter den Top-10 der 150 befragten Länder sichern. Die größte Volkswirtschaft Europas zeichnet sich durch starke Fundamentaldaten und ein fu?hrendes Sozial- und Gesundheitssystem aus. Auch die Binnennachfrage und der Exp..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=229 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=229 News vom 13.02.2015 Fri, 13 Feb 2015 00:00:00 +0100 Die Europäische Zentralbank (EZB) hat am 22. Januar bekanntgegeben, dass sie ab März Euro-Anleihen aufkaufen wird. Bis September 2016 ergibt sich ein Volumen von 1,08 Billionen Euro. Frische 60 Milliarden Euro kommen somit Monat für Monat ins Euroland. Dieses Geld, das bislang in Anleihen gebunden war, sucht jetzt andere Verwendungsformen. Die Hoffnung der EZB besteht darin, es möge in Form von Krediten den Weg zu Unternehmen und Haushalten finden, die es investieren oder konsumieren. Beides ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=228 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=228 News vom 06.02.2015 Fri, 06 Feb 2015 00:00:00 +0100 In Sachen "Fonds" sieht das nun auch der Gesetzgeber ein und unternimmt entsprechende Schritte: Im Kleinanlegerschutzgesetz werden zu diesem Zweck wichtige Abgrenzungen zur Begrifflichkeit "Fonds" im Sinne des Paragraphen 1 Abs. 1 KAGB vorgenommen. Die geplanten Einschübe in das Vermögensanlagengesetz (VermgAnlG) stellen klar, dass sich andere Vermögensanlagen und deren Emittenten in Verkaufsprospekten, Informationsblättern und Bewerbungen zukünftig nicht mehr mit dem Wort "Fonds" oder den Te..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=227 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=227 News vom 30.01.2015 Fri, 30 Jan 2015 00:00:00 +0100 Wir waren dabei als auf dem FONDS professionell KONGRESS in Mannheim vom 28. bis 29. Januar 2015 Dachfondspionier Eckhard Sauren vier von Deutschlands bekanntesten Vermögensverwaltern auf dem FONDS professionell KONGRESS 2015 in Mannheim zum Fondsmanagergipfel einlud. Aktien hui, Renten pfui – so könnte das Fazit lauten, dass sich am Mittwochnachmittag nach dem Fondsmanagergipfel im großen Saal des Mannheimer Kongresszentrums Rosengartens ziehen ließ. Vier der prominentesten Portfol..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=226 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=226 News vom 32.01.2015 Fri, 23 Jan 2015 00:00:00 +0100 Die Zeiten, in denen Bausparer bei einem Neuabschluss in der Ansparphase ihrer Verträge gute Zinsen bekamen, sind lange vorbei. Diese Alt-Bausparverträge weisen zumeist eine sehr hohe Verzinsung von 3-5 % pro Jahr auf. Eine solche Verzinsung ist bei neu abgeschlossenen Bausparverträgen nicht mehr erzielbar. Mittlerweile sind solche gut verzinsten Altverträge den Unternehmen offenbar lästig. Bausparkassen versuchen immer offensiver, hochverzinste ältere Bausparverträge loszuwerden und verschic..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=225 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=225 News vom 16.01.2015 Fri, 16 Jan 2015 00:00:00 +0100 Starten Sie gut in Jahr 2015 und lassen Sie Ihre Geldanlagen unabhängig und kostenfrei analysieren. Unsere Zielsetzung ist es, Menschen beim systematischen und konsequenten Vermögensaufbau nicht nur für den Ruhestand zu unterstützen. Was ist Ruhestandsplanung? Ruhestandsplanung ist eine Ausarbeitung des finanziellen Plans für Ihren Ruhestand im IST- und SOLL-Zustand. Ein Plan, mit dem Sie Ihre finanzielle Unabhängigkeit bis im Alter erreichen können. Finanziell..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=224 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=224 News vom 09.01.2015 Fri, 09 Jan 2015 00:00:00 +0100 Deutsche Sparer stehen vor einer schwierigen Frage, die im neuen Jahr eher noch schwieriger werden wird: Wo können die 1,95 Billionen Euro, über die sie in Barmitteln und Einlagen verfügen, nur geparkt werden? Die deutschen Sparer, auf die 17 Prozent der 11,1 Billionen Euro an Einlagen von Nichtbanken in der Eurozone entfallen, sind bereits mit am schwersten von den Niedrigzinsen der EZB betroffen. Wie lässt sich aber mit Geld noch Geld verdienen? Diese Frage, ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=223 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=223 News vom 02.01.2015 Fri, 02 Jan 2015 00:00:00 +0100 Die Geldpolitik der weltweiten Notenbanken macht es möglich: Die Aktienmärkte rund um den Globus überschlagen sich mit neuen Höchstständen. Was heißt das für denjenigen, der Geld für die Altersvorsorge anlegen will? Wie soll der Anleger darauf reagieren? Soll er auf den fahrenden Zug der Börsen aufspringen? Es sind schöne Tage für Aktienanleger: mehrere wichtige Indizes markierten neue Höchstmarken. So steht der deutsche Aktienindex DAX nahe an seinem bisherigen Rekordhoch. Auch der US-ameri..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=222 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=222 News vom 30.12.2014 Tue, 30 Dec 2014 00:00:00 +0100 Machen Sie das zu Ende gehende Jahr rund und nehmen Sie sich Zeit für eine würdigende Bilanz, nicht nur eine Bilanz der Finanzen. Nehmen Sie sich in den kommenden Tagen an mehreren Abenden Zeit in der Stille, um dieses Jahr aufrichtig zu bilanzieren und für mehr Klarheit, Frieden, Gesundheit, Erfolg, Finanzreserven und Erfüllung im kommenden Jahr zu sorgen. Beantworten Sie sich (am besten schriftlich) folgende Fragen: Wie sehen meine Finanzreserven aus? Wie v..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=221 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=221 News vom 19.12.2014 Fri, 19 Dec 2014 00:00:00 +0100 Das diesjährige Petersberger Treffen beschäftigte sich mit sogenannten "Alternativen Strategien" – also solchen Konzepten, die nicht "long only" auf steigende Wertpapierkurse angewiesen sind, sondern in vielen Fällen den Anspruch haben, auch bei fallenden Kursen gute Renditen zu erzielen. Ist es möglich, relativ stetig, vielleicht kleine, aber in Summe wertvolle Wertsteigerungen zu erwirtschaften – gleichsam Seidenraupen? Oder gleichen diese Fondsmanager mit dem Versuch, in jedem Börsenumfeld au..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=220 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=220 News vom 12.12.2014 Fri, 12 Dec 2014 00:00:00 +0100 Wie jedes Jahr kommt auch 2015 mit einigen Änderungen daher. Das betrifft auch die Versicherungs- und Finanzbranche. Wer für den Ruhestand plant, sollte das im Hinterkopf haben – sich aber nicht von der Finanz- und Versicherungsbranche verrückt machen lassen. Der 1. Januar ist ein Tag, den viele Menschen in erster Linie mit einem Kater von der Silvesterparty in Verbindung bringen. Es ist ein Tag, an dem sie am liebsten ganz viel Ruhe haben möchten und sich ganz bestimmt nicht mit Al..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=219 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=219 News vom 05.12.2014 Fri, 05 Dec 2014 00:00:00 +0100 Eine aktuelle Umfrage von TNS Infratest fördert einmal mehr zutage, welche Aversionen die Deutschen gegen die Börse hegen. Danach befragt, wie sie 100.000 Euro prozentual auf verschiedene Anlageformen verteilen würden, spricht das Gesamtergebnis Bände: die Masse würde in Beton (Immobilien 37%) investiert, es folgen Spareinlagen (Sparbuch, Tagesgeld, Festgeld) mit 24%, Aktien würden gerade einmal mit 14% berücksichtigt, auf Fonds entfielen 10%. Staatsanleihen würden mit 9% bedacht, Unternehmen..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=218 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=218 News vom 28.11.2014 Fri, 28 Nov 2014 00:00:00 +0100 Sie wird mittlerweile wegen ihrer Kaufkraft von der Werbeindustrie umgarnt wie kaum eine andere Altersgruppe: Die Generation 50+ ist angeblich im besten Alter – aber trifft sie auch die beste Vorkehrungen für die Ruhestandsplanung? Menschen, die gerade 50 Jahre geworden waren, mussten sich früher ziemlich verloren vorgekommen sein, was ihr Alter anbetrifft. Sie waren gerade der vermeintlich werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen "entwachsen", gehörten aber irgendwie auch..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=217 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=217 News vom 21.11.2014 Fri, 21 Nov 2014 00:00:00 +0100 Sie hängen wie ein Damoklesschwert über den Anlegern: Negative Einlagezinsen, wie sie schon vereinzelt von Banken für große Vermögen erhoben werden, könnten bald Alltag sein. Die Enteignung der Sparer ist dann nicht mehr schleichend, sondern deutlich sichtbar. Wer für den Ruhestand plant, sollte spätestens jetzt handeln. Jetzt ist es amtlich: Das erste Geldinstitut verlangt von seinen Kunden Strafzinsen. Die thüringische Skatbank hat Anfang November mit ihrer Ankündigung, künftig ei..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=216 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=216 News vom 14.11.2014 Fri, 14 Nov 2014 00:00:00 +0100 Sach - Versicherungen - so viel wie nötig, so wenig wie möglich. Es ist besser, eine Versicherung zu haben und nicht zu brauchen, als eine Versicherung zu brauchen und nicht zu haben. Kostenlose Versicherungsvergleiche von uns als unabhängiger Versicherungsmakler direkt über das Internetportal: boese.baumakler.de Nur einfach auf zum Vergleich klicken oder rufen Sie uns an! Wir ersparen Ihnen nicht..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=215 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=215 News vom 07.11.2014 Fri, 07 Nov 2014 00:00:00 +0100 Der Begriff ist dem Marketing geschuldet und stellt eine Absichtsbekundung bei Fonds dar, in rollierenden Zeiträumen (im Regelfall 12 Monate) unabhängig von der Marktentwicklung positive Renditen erzielen zu wollen und Verluste zu vermeiden. Seitens der Anleger sollte die Wortschöpfung allenfalls als "Versprechen" interpretiert, keinesfalls aber mit einer Garantie verwechselt werden. Welche Strategien sich hinter "absolut-return" verbergen und was mit dem Begriff genau verbunden werden darf, ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=214 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=214 News vom 31.10.2014 Fri, 31 Oct 2014 00:00:00 +0100 Wieder einmal zeigt sich der Aktienmarkt sich derzeit von seiner turbulenten Seite. Drastische Kurseinbrüche wechseln sich mit kurzen und knackigen Aufschwüngen ab. Für Anleger aber kein Grund die Nerven zu verlieren. Oder Aktien grundsätzlich zu verteufeln. Im Gegenteil. Wer mit Hektik und Stress nicht umgehen kann, sollte aktuell besser nicht dauernd auf die Börsenkurse schauen. Zu aufregend sind die Schwankungen, die deutsche und internationale Aktienindizes in diesen Wochen an d..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=213 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=213 News vom 24.10.2014 Fri, 24 Oct 2014 00:00:00 +0200 Anleger stehen mehr denn je vor der Frage, ob sie zurzeit eher in Aktien oder doch lieber in Anleihen investieren sollen. Vielleicht ergibt ja auch eine Mischung aus beidem Sinn. Doch wie kann der Anleger das für die langfristige Ruhestandsplanung umsetzen? Es besteht kaum ein Zweifel, Aktien sind derzeit die attraktivste Anlageklasse auch wenn wir derzeit starke Schwankungen erleben und viele negative Meinungen das Bild trüben. Sie weisen das höchste Renditepotenzial auf und bringe..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=212 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=212 News vom 17.10.2014 Fri, 17 Oct 2014 00:00:00 +0200 Geld zurückgezahlt zu bekommen ist grundsätzlich eine schöne Sache – wenn man dieses Geld dann auch sinnvoll einzusetzen weiß. Hier begehen viele Deutsche, die für ihr Alter vorsorgen wollen, einen großen Fehler. Und zwar vollkommen unnötig. Es ist eine Zahl, die atemberaubend erscheint: Rund 55 Milliarden Euro werden in Deutschland pro Jahr aus auslaufenden Lebensversicherungen frei. Eine weitere Zahl raubt dem Betrachter den Atem ebenfalls, aber nicht aus Begeisterung, sondern – g..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=211 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=211 News vom 10.10.2014 Fri, 10 Oct 2014 00:00:00 +0200 Entweder haben Sie genügend Geld sich im Alter pflegen zu lassen, eine ausreichende Pflegeversicherung oder sind von Ihren Kindern abhängig. Viele Menschen verdrängen die Tatsache, dass sie irgendwann einmal selbst von der Pflegebedürftigkeit betroffen sein können. Dabei lässt sich der Gedanke daran besser ertragen, wenn man sich rechtzeitig um die finanzielle Absicherung kümmert. Es kommt oft vor, dass der Mensch bei ihm unangenehmen Fragen oder Themen die "Vogel-Strauß..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=210 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=210 News vom 02.10.2014 Thu, 02 Oct 2014 00:00:00 +0200 Im September beginnt nicht nur der Herbst. Üblicherweise geht es auch an den Börsen recht stürmisch zu. Davon ist bisher weder klimatisch noch bei den Anlegern etwas zu spüren. Vielmehr scheinen sich die Investoren auf eine Art „Indian Summer“ einzustellen. Nachdem es in der ersten August-Woche zeitweilig fast schon nach einer Wiederholung des Sommer-Crashs von 2011 ausgesehen hatte, straften die Aktienbörsen alle Crash-Propheten Lüge: Schon ab der zweiten August-Woche g..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=209 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=209 News vom 26.09.2014 Fri, 26 Sep 2014 00:00:00 +0200 "Schon bald könnten die Sparer auch noch draufzahlen müssen, wenn sie ihr Geld zur Bank bringen. Ein möglicher negativer Einlagensatz für Banken bei der EZB könnte den Kunden zukünftig negative Sparzinsen bringen." Tatsache ist, dass man die bereits stattfindende Kapitalvernichtung auf den ersten Blick nicht sieht. Der Deutschen liebstes Sparbuch rentiert teilweise aktuell bei 0,1% für ein Jahr - vor Steuern wohlgemerkt. Die offizielle Inflationsrate hier zu Lande liegt aber schon..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=208 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=208 News vom 19.09.2014 Fri, 19 Sep 2014 00:00:00 +0200 "Die meisten Menschen benutzen ihre Jugend, um ihr Alter zu ruinieren". Dieses Zitat geht auf den französischen Schriftsteller und Moralisten Jean de la Bruyére zurück, der im 17. Jahrhundert lebte. Was er wohl gemeint haben mag - vielleicht das Rauchen, den Alkohol, die Spiellust, den frühzeitigen Ehestand, zu seiner Zeit unter Umständen auch noch Duelle. Die meisten Interpretationsmöglichkeiten der These dürften sich um Unvernunft, Naivität, Freude am Leben, Selbstüberschätzung,..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=207 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=207 Insider Newsletter übrigens Nr. 66 vom 9.9.2014 Fri, 12 Sep 2014 00:00:00 +0200 Die Welt ist in den vergangenen Monaten zu einem unsicheren Ort geworden. Irak, Syrien, Gaza, Ukraine und Ebola in Westafrika reichen als Stichwörter, um die Schreckensmeldungen in Erinnerung zu rufen. Auch an den Börsen drückt das auf die Stimmung. Die wirtschaftliche Relevanz dieser Probleme ist aber sehr unterschiedlich - und zumindest von den Börsen in Amerika und Asien weit entfernt. Doch bei der Analyse der wirtschaftlichen Lage finden sich viele Probleme. Kein Wunder also, dass es viel..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=206 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=206 News vom 05.09.2014 Fri, 05 Sep 2014 00:00:00 +0200 Kapitalerträge, wie beispielsweise Zinsen, Dividenden und realisierte Kursgewinne sind einkommensteuerpflichtig und unterliegen seit dem Januar 2009 einem 25-prozentigen Abgeltungsteuersatz zuzüglich Solidaritätszuschlag. Unter Anrechnung des Sparerpauschbetrages (801 Euro je veranlagte Person) werden die Steuern an der Quelle (daher "Quellensteuer") vom Institut direkt eingezogen und an das Finanzamt abgeführt - so weit nicht neu. Wer einer Religionsgemeinschaft im Sin..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=205 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=205 News vom 29.08.2014 Fri, 29 Aug 2014 00:00:00 +0200 Die Ebola-Epidemie in Westafrika erreicht nie zuvor erreichte Ausmaße, palästinensische Milizen und Israel mobilisierten in ihrem 50-Tage-Krieg gegeneinander mehr Kräfte denn je zuvor, Teile der arabischen Welt versinken in barbarischen Glaubens- und Bürgerkriegen und in der Ukraine befeuert Russland einen blutigen Stellvertreterkrieg gegen den Westen wie zu Zeiten des Kalten Krieges. Die Welt ist in besorgniserregenden Umfang gefährlicher geworden. Diese Ängste beeinfl..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=204 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=204 News vom 22.08.2014 Fri, 22 Aug 2014 00:00:00 +0200 Es gibt in Deutschland nicht nur viele verschiedene Tarife zur privaten Altersvorsorge, sondern auch unterschiedliche Produktvarianten. Neben der Riesterrente wird die Rürup-Rente staatlich gefördert. „Drum prüfe, wer sich ewig bindet“ – nicht nur Verlobte hören häufig die Worte Friedrich Schillers. Auch Verbraucherschützer zitieren den Dichter gern, wenn es um die Rürup-Rente geht. Die Rürup-Rente führt ein Schattendasein in der privaten Altersvorsorge. Mit der Rürup-Rent..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=203 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=203 News vom 15.08.2014 Fri, 15 Aug 2014 00:00:00 +0200 ^Nachträglich können Sie viel Geld von Ihrer Bank zurück bekommen! Bei dem derzeitigen Zinsniveau würden viele Darlehensnehmer ihre bestehenden Darlehensverträge gerne umschulden. Dies ist bei einer laufenden Zinsbindungsfrist aber nicht möglich. Seit Ende 2002 waren Darlehensgeber gesetzlich verpflichtet, den Darlehensnehmer bei Verbraucherdarlehen über sein 2 wöchiges Widerrufsrecht zu belehren. Diese Verpflichtung wurde in der Vergangenheit jedoch häufig nur ungenügen..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=202 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=202 News vom 08.08.2014 Fri, 08 Aug 2014 00:00:00 +0200 Die Niedrigzinsproblematik sorgt dafür, dass sich Anleger für ihre Ruhestandsplanung nach Alternativen zu herkömmlichen Anlageklassen umschauen müssen. Gehört Private Equity zu diesen Alternativen? Heutzutage ist alles „hip“, jeder hat einen bestimmten „Style“ und Fernsehserien heißen nicht „Wie ich Deine Mutter kennen lernte“, sondern stattdessen „How I met your Mother“. Das alles macht deutlich, wie sich Anglizismen in unserer Alltagssprache ausbreiten. In der Finanzbranche ist ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=201 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=201 News vom 01.08.2014 Fri, 01 Aug 2014 00:00:00 +0200 Im Rahmen des aktuellen Nahost-Konflikts rückt der Ölpreis wieder verstärkt in den Fokus der Anleger. Taugt das „Schwarze Gold“ eigentlich für die Altersvorsorge? Kriegerische Auseinandersetzungen sind in der Regel Gift für die Börse. Das zeigt sich in diesen Tagen. Nachdem etwa der deutsche Aktienindex DAX noch Anfang Juli ein neues Rekordhoch erklommen hatte, korrigierte er im Verlauf der vergangenen zwei Wochen deutlich – wohl auch der Unsicherheit der Anleger darüber geschulde..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=200 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=200 News vom 25.07.2014 Fri, 25 Jul 2014 00:00:00 +0200 Viele Widerrufsbelehrungen in Immobiliendarlehensverträgen sind fehlerhaft und somit unwirksam. Die Widerrufsbelehrungen zu rund 80 Prozent aller Baukredite sind fehlerhaft. Das haben Verbraucherzentralen und Anwälte bei Prüfung von fast 10.000 Verträgen herausgefunden. Bauherren und Wohnungskäufer können Tausende Euro Zinsen sparen, wenn sie ihre Kreditverträge widerrufen. Fast die Hälfte der Belehrungen war so fehlerhaft, dass Verbraucher sehr gute Aussichten hatten, ihr..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=199 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=199 News vom 18.07.2014 Fri, 18 Jul 2014 00:00:00 +0200 Man muss kein Experte für Finanzmathematik sein, um zu verstehen, dass kleine, aber regelmäßige Beträge sich auf Dauer zu einem großen summieren. Diese vermeintlichen „Peanuts“ können sogar ein Bestandteil der Altersvorsorge sein. Wer sich Ratschläge zum Thema Altersvorsorge einholt, bekommt immer wieder zu hören, dass man gar nicht früh genug damit anfangen könne. So solle man schon in jungen Jahren etwas auf die hohe Kante legen. Eine Empfehlung, die in der Praxis allerdings nur..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=198 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=198 News vom 11.07.2014 Fri, 11 Jul 2014 00:00:00 +0200 Was bedeutet Cost-Average-Effekt? Zu den Vorteilen eines langfristig ausgerichteten Fondssparplans zählen Experten auch den sogenannten Cost-Average-Effekt. Doch was verbirgt sich eigentlich dahinter? Und ist dieser Effekt wirklich so groß, dass seine Auswirkungen ins Gewicht fallen? Die Sprache der Börsianer ist eine ganz eigene, der Außenstehende versteht sie in der Regel kaum. So reden die Teilnehmer an der Börse etwa gerne über Outperformance, über Asset Allocation oder über P..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=197 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=197 News vom 04.07.21 Fri, 04 Jul 2014 00:00:00 +0200 Die Bundesregierung hat eine Reform der Lebensversicherung auf den Weg gebracht. Für viele Versicherte bedeuten die Neuerungen jedoch keine Verbesserungen, im Gegenteil. Fraglich, ob sich die Police als Anlagemöglichkeit überhaupt noch lohnt. Besitzern einer der rund 95 Millionen Lebensversicherungen in Deutschland stehen ab nächstem Jahr einige Änderungen bei ihren Policen bevor. Die Bundesregierung beschloss letzte Woche einen Gesetzesentwurf, mit dem sie auf die anhaltende Nied..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=196 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=196 News vom 27.06.2014 Fri, 27 Jun 2014 00:00:00 +0200 Seit 2001 leben wir im Gefühl ständiger Krisen an den Finanzmärkten. Wie schön wäre es, wenn wir die nächste Krise rechtzeitig kommen sehen würden und uns darauf vorbereiten könnten. Das ist nicht unmöglich, aber schwierig, vor allem aber teuer und unnötig. Wer immer schon das nächste Unheil kommen sieht, kaum dass das eine vorüber ist, wird wenig Freude im Leben haben. Und an den Finanzmärkten wird er wenig verdienen. Das hat zwei Ursachen: Zum einen gleicht keine Krise der vorange..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=195 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=195 News vom 20.06.2014 Fri, 20 Jun 2014 00:00:00 +0200 Die meisten Deutschen wollen auch im Alter gut leben, ahnen aber, dass das schwierig zu finanzieren sein wird. Nach einer veröffentlichten Umfrage haben zwei Drittel aller Bundesbürger Angst davor, dass die Rente nicht reichen wird, um im Alter ihren Lebensunterhalt davon zu bestreiten. Besonders verbreitet ist die Sorge in der Altersgruppe der 35- bis 54-Jährigen. Nur 20 Prozent der Befragten trauen der Politik zu, Lösungen zu finden, mit denen die Altersarmut wirkungsvoll bekämp..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=194 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=194 News vom 13.06.2014 Fri, 13 Jun 2014 00:00:00 +0200 Der Aufschwung deutscher Aktien macht viele Sparer wieder auf die Börse aufmerksam, die neuen Rekordstände haben eine große Strahlkraft. Wer für den Ruhestand plant, sollte sich allerdings nicht blenden lassen. Der DAX steht in der Nähe von 10.000 Punkten. Was vor nicht allzu langer Zeit eine Fabelmarke war, ist im Laufe dieser Woche gerissen worden. Und das ist bemerkenswert, hatten doch noch vor wenigen Jahren nur unverbesserliche Aktienoptimisten erwartet, dass der wichtigste d..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=193 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=193 News vom 06.06.2014 Fri, 06 Jun 2014 00:00:00 +0200 Die EZB hat den niedrigen Leitzinssatz von 0,25 auf 0,15 Prozent gesenkt, der Einlagensatz sinkt von Null auf minus 0,10 Prozent. Damit müssen Kreditinstitute für bei der EZB geparkte Gelder Strafzinsen zahlen. Banken, die Kredite an die Realwirtschaft vergeben, können sich bis September 2018 zu fixen Zinssätzen im Rahmen des LTRO-Programms frisches Geld bei der Zentralbank holen. Dadurch wird jedem klar, dass es auf lange Sicht nicht zu einer positiven Wende am Zinsmarkt kommen wir..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=192 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=192 News vom 30.05.2014 Fri, 30 May 2014 00:00:00 +0200 Die anhaltend niedrigen Zinsen lassen die Konditionen der Lebensversicherungen immer schlechter aussehen. Mancher denkt deshalb daran, seinen Vertrag zu kündigen und das Geld anderweitig anzulegen, um höhere Rendite zu bekommen. Doch Vorsicht: Alt-Verträge können durchaus lukrativ sein. Und wer wirklich bares Geld aus seinem Vertrag erhalten möchte, sollte sich vorher beraten lassen. Lebensversicherungen sind schon lange nicht mehr das, was sie einmal waren. Früher ein z..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=191 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=191 News vom 23.05.2014 Fri, 23 May 2014 00:00:00 +0200 Mit Dividendenwerten die Zinsflaute umgehen. Angesichts negativer Realrenditen bei Staatsanleihen stellen die Aktien guter Unternehmen mit attraktiven und nachhaltig stabilen Ausschüttungen derzeit die mit Abstand stabilste Anlageklasse dar. Investoren, die trotz niedriger Zinsen stetige Erträge erzielen wollen, sollten auf Dividendenaktien setzen. Bei deutschen Anlegern hat die Dividende in den vergangenen Jahren wieder enorm an Renommee gewonnen. Gerade in Zeiten des N..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=190 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=190 News vom 16.05.2014 Fri, 16 May 2014 00:00:00 +0200 Wer im Ruhestand genug Geld zur Verfügung haben möchte, muss frühzeitig Strategien entwickeln. Investmentfonds eignen sich für langfristig denkende Investoren. Frage: Welche individuell notwendige Rendite müsste ich erzielen, um - nach Abzug von Kosten, Steuern und Inflation – meine finanzielle Unabhängigkeit bis ins hohe Alter zu erreichen? Spätestens mit dem 67. Lebensjahr wird das vorhandene Vermögen entweder ausreichen für die finanzielle Unabhängigkeit bis ins hohe ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=189 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=189 News vom 09.05.2014 Fri, 09 May 2014 00:00:00 +0200 Die gesetzliche Rente wird in Zukunft nur einer von mehreren wichtigen Bausteinen in der eigenen Ruhestandsplanung sein. Wer das Alter in Ruhe genießen will sollte zum einen früh mit der eigenen Ruhestandsplanung beginnen – und zum anderen alle sich bietenden Bausteine nutzen. Es ist ein offenes Geheimnis, dass die gesetzliche Rentenversicherung in Zukunft nicht mehr ausreichen wird, den eigenen Lebensstandard zu sichern. In einer schrumpfenden Gesellschaft wie der deutschen wachsen..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=188 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=188 News vom 05.05.2014 Mon, 05 May 2014 00:00:00 +0200 Auf Grund der niedrigen Zinsen, findet praktische durch den Kaufkraftverlust eine laufende Kapitalenteignung statt. Die positiven Nachrichten für Sparer halten sich momentan in Grenzen. Wo soll die langfristige Rendite aufkommen, die die Kunden brauchen für Ihre individuelle Zielrendite? Mit sicheren Staatsanleihen können kaum noch Gewinne gemacht werden; Aktienkurse sind hingegen schwankend und Kursverluste jederzeit möglich. Bei Staatsanleihen mit guter Bonität sind jedoch aufgrun..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=187 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=187 News vom 30.04.2014 Wed, 30 Apr 2014 00:00:00 +0200 Fußballer sind dieser Tage die Helden. Und sie gehören zu den Top-Verdienern auf dem Planeten. Doch auch sie müssen sich um die Themen Finanzen und Vorsorge kümmern. Die „normalsterblichen“ Fans sollten das sowieso. Für Fußball-Anhänger sind die kommenden Wochen ein wahres Fest. Am 17. Mai 2014 duellieren sich die Bayern dann mit Bundesliga-Erzrivalen Borussia Dortmund um den Gewinn des DFB-Pokals. Und last but not least fängt im Juni die heiß ersehnte Weltmeisterschaft in Brasili..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=186 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=186 News vom 25.04.2014 Fri, 25 Apr 2014 00:00:00 +0200 Selbstgenutztes Eigentum bietet finanzielle Sicherheit in wirtschaftlich schwierigen Zeiten. Die eigenen vier Wände sind eine der ältesten Varianten um fürs Alter vorzusorgen. Auch heutzutage dienen Immobilien für viele Menschen dazu, sich etwas für den Ruhestand aufzubauen und sich finanziell unabhängiger im Alter zu machen. Ein eigenes Haus oder eine eigene Wohnung eignet sich, um fürs Alter vorzusorgen. Einzige Vorraussetzung: Die eigenen vier Wände sollten bei Renteneintritt schuldenfrei ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=185 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=185 News vom 17.04.2014 Thu, 17 Apr 2014 00:00:00 +0200 Wer Geld für seine Altersvorsorge anlegen will, kommt am Thema Investmentfonds kaum vorbei. Allerdings, das große Angebot macht für den Anleger eine Auswahl schwierig. Worauf Fondskäufer achten sollten. Fest- und Tagesgelder werfen wegen des aktuellen Niedrigzinsniveaus keine Rendite ab, der Goldpreis schwächelt bereits seit Monaten und Aktien schwanken auf der anderen Seite so rasant, dass es vorsichtige Zeitgenossen schon beinahe skeptisch machen muss. Worin soll ich also zurzeit ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=184 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=184 News vom 16.04.2014 Wed, 16 Apr 2014 00:00:00 +0200 Ob Unfall oder Herzinfarkt, Schlaganfall, Krebs oder eine Bypass-Operation: Auf einen Schlag können alle beruflichen Pläne zerstört werden. Dann will sich ein schwer erkrankter Mensch nicht auch noch über finanzielle Dinge den Kopf zerbrechen. Will man der Krankheit aber erfolgreich entgegen treten, dann trägt eine finanzielle Absicherung, die zur freien Verfügung steht, einen erheblichen Teil dazu bei. Denken Sie an die Folgen schwerer Erkrankungen: ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=183 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=183 News vom 11.04.2014 Fri, 11 Apr 2014 00:00:00 +0200 Wer ein eigenes Unternehmen führt, hat in der Regel alle Hände voll zu tun. Viele der Workaholics investieren jedoch nicht nur ihre gesamte Energie in ihren Betrieb, sondern immer wieder auch einen Großteil ihres Geldes. Oft wird erwartet, mit einem Verkaufserlös später den Ruhestand zu finanzieren. Doch hier lauern Risiken. Und diese sind größer, als die meisten Unternehmer vermuten. Mit dem Verkauf geht die oft einzige Einkommensquelle verloren. Dazu kommt, dass die lange üblichen..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=182 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=182 News vom 04.04.2014 Fri, 04 Apr 2014 00:00:00 +0200 Optimismus und Geduld sind die wichtigen Prinzipien der weltweiten Investmentanlage. 1. Streben Sie nach der größtmöglichen Streuung Ihres Vermögens mit dem Prinzip der Diversifikation in Aktien- Misch- und Rentenfonds. Dadurch erreichen Sie eine „größtmögliche relative Sicherheit“. Legen Sie 10 bis 40 verschiedene Fonds in Ihr Depot. 2. Seien Sie offen für Neues, investieren Sie in frische Sachwerte Halten Sie niemals an nur einer Anlageart (Termingeld) oder Aus..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=181 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=181 Insider News vom 31.03.2014 Mon, 31 Mar 2014 00:00:00 +0200 Die Börsenkurse vorherzusagen war schon immer schwierig und ist letztendlich Kaffeesatzleserei. Mit der Finanz- und Eurokrise ist es noch schwerer geworden, denn sobald die Politik dazwischenfunkt wird Prognosen der Boden entzogen. Schlimm ist das nicht, denn für eine Ruhestandsplanung spielen Prognosen ohnehin keine Rolle. Wer sein Geld in Aktien anlegt muss mit Schwankungen rechnen. Sie sind das Wesen der Börse und auch der Grund, warum dort überhaupt Handel stattfi..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=180 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=180 Insider News vom 28.03.2014 Fri, 28 Mar 2014 00:00:00 +0100 Garantien bei Versicherungsprodukten! Das Zinstief macht es für Versicherungsunternehmen schwierig, die vertraglich vorgeschriebenen Garantieleistungen zu erbringen. Die Finanzkrise und das aktuelle Marktumfeld haben viele Versicherungsunternehmen in ein Dilemma manövriert: Kunden verlangen heute mehr denn je nach Sicherheit. Am liebsten hätten sie eine Zusage, dass sie zu keinem Zeitpunkt ihres Investmentprozesses einen Verlust erleiden und dabei dennoch höhere Renditen erz..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=179 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=179 Insider News vom 28.03.2014 Fri, 28 Mar 2014 00:00:00 +0100 Regelmäßig sparen Richtiges Timing am Aktienmarkt so schwierig wie eh und je, da sind für den Vermögensaufbau und die Altersvorsorge Aktienfonds/Mischfonds optimal. Monat für Monat einfach 50 oder 100 Euro zur Seite gelegt, indem man bei einer Fondsgesellschaft jeweils zu einem bestimmten Stichtag über gute und schlechte Börsenjahre hinweg automatisch Fondsanteile erwirbt. Wenige Anteile, wenn die Aktienkurse hoch, viele, wenn sie niedrig sind, anteilig bis hinter dem Komma. Was dab..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=178 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=178 Insider News vom 24.3.2014 Mon, 24 Mar 2014 00:00:00 +0100 Die Aufgabe eines Ruhestandsplaners ist es, Ihre finanzielle Sicherheit bis zum Lebensalter 90 / 95 zu gestalten. Damit Ihr Geld nicht vor dem Leben endet! Finanz- und Staatskrisen, unsolide Finanzpolitik, Renditeeinbrüche, Bonitätsrisiken und die Angst vor einer Währungsreform sind die Herausforderungen unserer Zeit. Dies flankiert von der demografischen Entwicklung. Ohne eigene Vorsorgebausteine wird Sie dieser Cocktail direkt in die Altersarmut führen...... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=177 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=177 Insider News vom 21.3.2014 Fri, 21 Mar 2014 00:00:00 +0100 Vor dem Hintergrund der geplanten Reformen für Lebensversicherungen sollte der eine oder andere Anleger seine Strategie für den Ruhestand überdenken. Die Altersvorsorge ist nicht mehr dieselbe wie früher, es hat sich einiges geändert in den vergangenen Jahren. Früher war etwa eine Lebensversicherung das Lieblingskind der Deutschen bei ihrer Finanzplanung: Sie sicherte existenzielle Risiken ab – und wenn sie zu diesem Zweck schon nicht in Ans..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=176 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=176 Insider news vom 14.3.2014 Fri, 14 Mar 2014 00:00:00 +0100 Ich möchte Sie zum Themenvortrag Ruhestandsplanung mit den Unterpunkten Ihre maßgeschneiderte Wunschrente. Macht Sparen noch Sinn? Den Wohlstand bewahren. am 24. März 2014 um 19.00 Uhr in die Weingalerie Susanne Koch, Oesdorfer Str. 11 in Bad Pyrmont einladen. Anmeldung erforderlich. 14.3.2014 Dringender Handlungsbedarf bei alten Lebensversicherungsverträgen. Im Bundesfinanzministerium wird ein Reformpaket vorbereitet, das erhebliche Auswirkungen f..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=175 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=175 Insider News vom 7.3.2014 Fri, 07 Mar 2014 00:00:00 +0100 Manchmal geht es am Finanzmarkt zu wie auf dem Laufsteg: Für eine gewisse Zeit ist etwas in Mode und alle finden es chic. Doch wie in Paris und Mailand geht auch beim Geld manch ein Trend schneller zu Ende als gedacht. Wer für das Alter vorsorgen will, sollte sich jedenfalls nicht darum scheren, was in Sachen Investment gerade en vogue ist und was nicht. "The trend is your friend", hört man des Öfteren im Zusammenhang mit der Börse. Und wer beim Wort Trend an Mode denkt, liegt damit ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=174 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=174 Insider Newsletter übrigens Nr. 60 vom 28.02.2014: Fri, 28 Feb 2014 00:00:00 +0100 Rallygarant: Börsianer pflegen ihre Depressionen Die wohlverdiente Verschnaufpause der letzten Woche ist schon wieder Geschichte. Jetzt werden die positiven Nachrichten wieder von den Börsen gewürdigt. Dennoch pflegen die Analysten und auch die Masse der Anleger ihren Pessimismus und trauen sich nicht so recht in den Markt. Viele Stimmungsindikatoren in den USA zeigen derzeit lediglich eine neutrale Anlegerstimmung, was nahe neuer Allzeit- bzw. Mehrjahreshochs keineswegs selbstverst..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=173 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=173 Insider News vom 24.02.2014 Mon, 24 Feb 2014 00:00:00 +0100 Die Zinsen in Deutschland sind seit Jahren auf einem Rekordtief. Für Kreditnehmer ist das ein wahres Paradies. Noch nie musste etwa ein deutscher Finanzminister am Kapitalmarkt so wenig Zinsen zahlen wie zurzeit. Häuslebauer bekommen ihre Finanzierung zu Mini-Konditionen, die noch vor einigen Jahren unvorstellbar waren. Aber: Es gibt deshalb kaum noch etwas für Geld, das man zur Bank trägt. Aller Wahrscheinlichkeit nach werden die Zinsen noch eine ganze Weile niedrig bleiben..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=172 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=172 21.02.2014 Altersvorsorge durch niedrige Zinsen gefährdet Fri, 21 Feb 2014 00:00:00 +0100 Für Kreditnehmer ist das ein wahres Paradies. Noch nie musste etwa ein deutscher Finanzminister am Kapitalmarkt so wenig Zinsen zahlen wie zurzeit. Häuslebauer bekommen ihre Finanzierung zu Mini-Konditionen, die noch vor einigen Jahren unvorstellbar waren. Aber: Es gibt deshalb kaum noch etwas für Geld, das man zur Bank trägt. Aller Wahrscheinlichkeit nach werden die Zinsen noch eine ganze Weile niedrig bleiben. Schließlich haben weder die Staaten noch die für die Festsetzung ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=171 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=171 Gib mir einen Korb oder gleich mehrere Fri, 14 Feb 2014 00:00:00 +0100 ...zum Zweck ihrer Altersvorsorge ihr Kapital über verschiedene Fonds möglichst breit zu streuen. Welche ist am sinnvollsten? Angesichts nach wie vor niedriger Zinsen wird es Sparern immer noch schwer gemacht, Geld für die Altersvorsorge auf die hohe Kante zu legen. Anlagen wie Tages- und Festgeld sind zwar weitgehend sicher vor Verlusten, doch die Rendite, die sie mit sich bringen, kann noch nicht einmal die Inflation ausgleichen. Unter dem Strich häuft der Sparer mit ihnen kein Kapi..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=170 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=170 Kommt ein Crash oder das All-Time High Wed, 12 Feb 2014 00:00:00 +0100 ... liegt er am Montag bei rund 9.213, gestern wieder bei 9.478. "Soll ich nun die angebotenen Fonds kaufen oder soll ich noch warten?" Diese Kernfrage bekomme ich tatsächlich seit Jahren immer wieder gestellt. „Herr Böse, ich warte lieber eine Korrektur ab, um bei tieferen Preisen zuzuschlagen. Mir sind die Kurse einfach zu hoch...", höre ich, wenn die Kurse gestiegen sind. Aktuell sind die Kurse mal wieder schwankend, gestern kräftig gestiegen. Seit 2005 rede ich in ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=169 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=169 Geldanlagen und Fonds mit anderen Augen sehen - Wir optimieren unseren Service Fri, 31 Jan 2014 00:00:00 +0100 ...Sie mit zusätzlichen Informationen versorgen und Ihnen so einen weiteren Nutzen in Form einer „Plus-Leistung“ bieten. Mit unseren aktuellen Newslettern “übrigens„ und „aktuelle Nachrichten“ haben wir Sie bis jetzt auf dem Laufenden gehalten. Wir bezogen bisher nur den Newsletter „übrigens“ von Drescher und Cie Gesellschaft für Wirtschafts- und Finanzinformation mbH. Drescher und Cie ist ein Finanz-Informations-Dienstleister mit klarem Akzent auf der Fondsidee. Das Unterne..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=168 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=168 Insider Newsletter übrigens Nr. 59 vom 31.01.2014: Fri, 31 Jan 2014 00:00:00 +0100 Wir waren dabei: FONDS professionell KONGRESS 2014 Wenn sich das Who's who der deutschen Finanzbranche versammelt, kann das eigentlich nur einen Grund haben – den FONDS professionell KONGRESS 2014 in Mannheim. Europas erfolgreichster und größter Fachkongress für Investmentberater hat am 29. und 30. Januar 2014 zum bereits dreizehnten Mal die Pforten im CongressCenter Rosengarten geöffnet. Mit über 6.000 Besuchern konnten wir ein ebenso bewährtes wie attraktives Programm..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=167 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=167 Sonder-Newsletter vom 11.1.2014 Sat, 11 Jan 2014 00:00:00 +0100 ...und bedanken uns für die gute Zusammenarbeit und Ihr Vertrauen im letzten Jahr sehr herzlich. Folgt man den ersten Tagen des neuen Jahres, so entwickeln sich die Börsen 2014 wie im Vorjahr und bestätigen damit unseren im Dezember gewagten Ausblick. Erste Zeichen einer weltweiten konjunkturellen Erholung, vor allem aber die kaum gedrosselte Liquiditätszufuhr von Seiten der Notenbanken sowie Renditestress im Niedrigzinsumfeld begünstigen unverändert die Anlageklasse Aktien. D..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=166 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=166 Das Jahr 2013 geht zu Ende! Mon, 30 Dec 2013 00:00:00 +0100 ...auch im neuen Jahr sämtliche Herausforderungen und Aufgaben gemeinsam zu bewältigen. Für das entgegengebrachte Vertrauen und die angenehme Zusammenarbeit bedanken wir uns und freuen uns, diese auch in Zukunft fortsetzen zu dürfen. Ihnen, Ihren Angehörigen wünschen wir für das Neue Jahr 2014 Gesundheit, persönlichen und geschäftlichen Erfolg. Das ganze Team der Finanzcoaching Helmut Böse GmbH wünscht einen guten Rutsch!..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=165 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=165 Insider Newsletter übrigens Nr. 58 vom 30.12.2013 Mon, 30 Dec 2013 00:00:00 +0100 Mit dem Jahr 2013 ist nach vielen Aussagen auch die Finanzkrise praktisch zu Ende. Der DAX erreichte neue Höchststände, die Lösung der europäischen Schuldenkrise schreitet mit großen Schritten voran. Irland konnte als Musterschüler den Rettungsfonds verlassen. Spanien hat bei der Bewältigung seiner Wirtschaftskrise den richtigen Kurs eingeschlagen. Die Südländer könnten schon bald als gutes Beispiel für andere Krisenländer gelten. Könnten wohlgemerkt…. Umso wichtiger ist es zu jeder Zeit, ei..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=164 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=164 Insider Newsletter übrigens Nr. 57 vom 28.11.2013 Fri, 29 Nov 2013 00:00:00 +0100 BÖRSEN BEOBACHTEN DIE GELDPOLITIK Beherrschendes Thema an den Börsen blieb im November die lockere Geldpolitik. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte - nur von wenigen erwartet - ihren Leitzins noch einmal gesenkt - auf nur noch 0,25 Prozent und damit den niedrigsten Satz ihrer Geschichte. Die niedrigen Zinsen gelten als wichtigster Grund für die steigenden Aktienkurse. In den Augen der Notenbanken dürfte der Kursanstieg an den Börsen aber nur ein unbeabsichtigter Nebeneffekt ihre..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=163 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=163 Warum es für Selbstständige und Freiberufler unter Umständen sinnvoll sein kann, noch bis Ende Dezember Nachinvestitionen in ihre Rürup-Rente zu tätigen. Mon, 25 Nov 2013 00:00:00 +0100 Unternehmer denken nicht automatisch daran, dass sie selbst für ihr Alter vorsorgen müssen. Das wiederum kann im Extremfall dazu führen, dass ein an und für sich erfolgreicher Selbstständiger später in der Altersarmut landet. Dabei gibt es mit der Basis-Rente, besser bekannt unter dem Begriff Rürup-Rente, eine gute Möglichkeit für Selbstständige und Freiberufler, ein finanzielles Polster für die Zeit nach dem Arbeitsleben zu schaffen. Wer sich dafür entscheidet, bekommt mit dem Beginn..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=162 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=162 Die Welt wird immer älter – was das für Ihre Altersvorsorge heißt Fri, 15 Nov 2013 00:00:00 +0100 Wir leben immer länger. Doch die Entwicklung hat einen Haken: Die Finanzierung des Lebens im Alter wird damit immer schwieriger. Was zu beachten ist. Man wusste es ja eigentlich schon seit Längerem, aber jetzt gibt es aktuelle offizielle Zahlen, die es erneut bestätigen: Die Weltbevölkerung wird immer älter. Gemeinsam mit der Weltbank hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) eine jüngste Studie präsentiert, wonach fast alle Länder der Erde eine deutlich höhere Lebens..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=161 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=161 Einladung Fri, 01 Nov 2013 00:00:00 +0100 ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=160 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=160 Insider Newsletter übrigens Nr. 56 vom 31.10.2013 Thu, 31 Oct 2013 00:00:00 +0100 BÖRSEN ERLEICHTERT ÜBER ENTWICKLUNG IN DEN USA DEUTSCHE AKTIEN IM AUFWÄRTSTREND AUFGESCHOBEN, NICHT AUFGEHOBEN? AUFTAUEN ODER NICHT AUFTAUEN?..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=159 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=159 Die Mischung macht's Wed, 30 Oct 2013 00:00:00 +0100 ...die in den vergangenen Monaten an der Börse zu erzielen waren, haben viele Anleger ins Grübeln darüber gebracht, ob sie nicht vielleicht in Sachen Aktien zu wenig investiert sind. Ein Blick auf die längerfristige Entwicklung offenbart Überraschendes. Keine Frage, am Aktienmarkt läuft es zurzeit richtig rund. Nur gut einen Monat nach dem erstmaligen Überschreiten der Marke von 8.600 Punkten hat der deutsche Aktienindex DAX in dieser Woche gleich mehrfach erneute Bestmarken nahe der ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=158 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=158 Wir reden Klartext Mon, 14 Oct 2013 00:00:00 +0200 Macht Sparen noch Sinn? Inflation Eurokrise Niedrige Zinsen Griechenland und Zypern sind am Ende, Gold und Immobilien nicht die Heilmittel für Ihr Vermögen. Wie Sie Ihr Vermögen aufbauen, sichern und erhalten, erfahren Sie in der Weingalerie Koch, Oesdorfer Str. 11, 31812 Bad Pyrmont. Am Dienstag, den 29. Oktober u..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=157 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=157 Veranstaltungshinweis Tue, 08 Oct 2013 00:00:00 +0200 ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=156 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=156 Insider Newsletter übrigens Nr. 55 vom 02.10.2013 Wed, 02 Oct 2013 00:00:00 +0200 BÖRSEN IM SEPTEMBER: ERLEICHTERUNG DAX VON WAHLEN UNBEEINDRUCKT REFORMBEDARF IN HÜLLE UND FÜLLE INFLATIONS-GEKOPPELTE ANLEIHEN WANDELANLEIHE-FONDS ROHSTOFF OHNE KLARE TRENDS Aktuelles: 1. „Finanzexperten einig: US-Shutdown bleibt ohne Folgen“ „Marktbeobachter halten die Eskalation des Haushaltskonflikts in den USA für vergleichsweise unbedeutend. Dass die Verwaltung der Verein..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=155 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=155 Herbststimmung - brausende Stürme? Thu, 19 Sep 2013 00:00:00 +0200 ...die Schuldenobergrenze in den USA es gibt viele Themen, die derzeit taugen, um Investoren zu verunsichern. Sollten sich Investoren auf etwas anderes besinnen, als die düsteren Herbstgeschichten? Z. B. auf Strategie, Langfristigkeit, Werterhalt, Wertschöpfung durch Wertschätzung oder Nachhaltigkeit. Die vorläufige Entspannung im Syrienkonflikt dürfte einen Großteil zu dieser positiven Entwicklung an den Börsen beigetragen h..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=154 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=154 Insider Newsletter übrigens Nr. 54 vom 28.8.2013 Thu, 29 Aug 2013 00:00:00 +0200 BÖRSEN IM BANN DER NOTENBANKEN MDAX ÜBERFLÜGELT DAX EMERGING MARKETS: KRATZER IM LACK! BUNDESTAGSWAHL 2013..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=153 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=153 Pure Lust auf Value! Tue, 13 Aug 2013 00:00:00 +0200 Risiken wol­len sie mit ihrem Geld möglichst keine eingehen. Deshalb haben sie ihr Vermögen in den letzten Jahren vornehmlich in Immobilien und Gold gepumpt, Aktien wurden gemie­den. Der Preis, der für die vermeintliche Sicherheit gezahlt wurde, war hoch. Die offenen Immobilienfonds, in die man viele Milliarden gesteckt hatte, sind inzwischen fast alle geschlossen und werden mit hohen Verlusten liqui­diert. Und der Goldpreis hat bereits eine ansehnliche Tal­fahrt hinter sich – von über 1900 $..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=152 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=152 Insider Newsletter übrigens Nr. 53 vom 1.8.2013 Thu, 01 Aug 2013 00:00:00 +0200 BÖRSEN IM JULI STABILISIERT DAX AUF ERHOLUNGSKURS TRENDWENDE BEI ROHSTOFF-INVESTMENTS? DIE NEUE WELT DER OFFENEN IMMOBILIENFONDS ZWEI SEITEN DER GLEICHEN MEDAILLE ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=151 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=151 Wer ersetzt die Bundesschatzbriefe in den Depots deutscher Anleger? Thu, 01 Aug 2013 00:00:00 +0200 ...für Privatanleger eine Ära. Jahrzehntelang gehörten die Papiere wegen ihrer Sicherheit und ihrer mitunter ordentlichen Rendite zu den Lieblingen in deutschen Depots. Wer kann sie jetzt ersetzen? Er war der Gegenentwurf zum hastigen und unter Zeitdruck stehenden Banker: Günther Schild, die sprechende Schildkröte mit Hornbrille und Finanzexpertise, war die Ruhe in Person. Die Werbefigur für die Schatzbriefe des Bundes machte den Fernsehzuschauern in diversen Spots deutlich, dass Schn..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=150 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=150 Das Euroland ist wie ein chaotisches Boot Thu, 25 Jul 2013 00:00:00 +0200 ...nur mit einer Strategie unser Vermögen erhalten. Bereits vor zwei Jahren haben wir darauf hingewiesen, dass Europa auf bittere Wahrheiten hinsteuert. Europa hat kein klassisches Konjunkturproblem sondern ein dramatisches Strukturproblem, das seine Wurzeln in den Konstruktionsfehlern der gemeinsamen Währung hat. Euroland ist wie ein großes Ruderboot mit 17 Ruderern. Maximal vier davon rudern bewusst und freiwillig im gleichen Takt. Der Rest rudert zwar auch, aber entweder in andere Richtung..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=149 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=149 Anlagenotstand: Hilfe, was sollen Sie tun? Thu, 18 Jul 2013 00:00:00 +0200 Auf vermeintlich sichere Anlagen wie Festgeld, Sparbuch oder kurzfristige Bundesanleihe gibt es praktisch keine Zinsen mehr. Die Inflationsraten fressen unser Geld auf, siehe laufende Newsletter. Früher erworbene Anleihen mit attraktiver Verzinsung laufen aus. Da die Sicherheit des Vermögens absoluten Vorrang hat, kommen Anlagen mit Risiko für die meisten Mitbürger nicht in Betracht. Was sollen Sie tun? Nun auch wir können keine hohen Renditen bei absoluter Sicherheit anbiet..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=148 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=148 Aktuell heute 17.7.2013 Wed, 17 Jul 2013 00:00:00 +0200 ...im Bereich für deutsche Staatsanleihen um fast 2,5 % – stehen nun anscheinend die Zeichen auf Entspannung am Anleihemarkt. EZB-Präsident Mario Draghi hat durch die langfristige Deckelung der Leitzinsen die Märkte beruhigt. FED Chef Ben Bernanke durch sein „Zurückrudern“ bezüglich einer weniger lockeren Geldpolitik ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=147 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=147 Zur Finanzsystemstabilität in der Währungsunion. Mon, 15 Jul 2013 00:00:00 +0200 Dr. Jens Weidmann Präsident der Deutschen Bundesbank zur Finanzsystemstabilität in der Währungsunion. "Der Eindruck in der Öffentlichkeit ist vielmehr, dass skrupellose Banker und außer Kontrolle geratene Finanzmärkte die Krise verursacht hätten. Eine Krise, die dann auf Kosten der Realwirtschaft und der Steuerzahler bekämpft werden musste. Dieser Eindruck wurde noch verstärkt durch kürzlich bekannt gewordene, schwer erträgliche Äußerungen einiger irischer Banker. Dieser Ein..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=146 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=146 Insider Newsletter Nr. 52 vom 30.06.2013 Sun, 30 Jun 2013 00:00:00 +0200 US-NOTENBANK LÖST KURSVERLUSTE AUS DAX AUCH BEI 8.000 NOCH KAUFENSWERT KÖNNEN AKTIEN WIEDER UND WEITER STEIGEN? ...WIR BITTEN UM IHR VERSTÄNDNIS! Aktuelles mit den Themen Gold Derzeitige Volatilität EZB erwägt flächendeckende Käufe von Staatsanleihen Und schon wieder eine Stimmungswende..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=145 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=145 Sonder-Newsletter vom 10.6.2013 Mon, 10 Jun 2013 00:00:00 +0200 Zuletzt zogen die Zinsen von Anleihen wieder an - und ließen deren Kurse im Gegenzug fallen. Für Renten- und Mischfonds keine positive Entwicklung. Wie man im Sinne einer Ruhestandsplanung darauf reagieren sollte. Es sind ohne Frage harte Zeiten, die Sparer seit Monaten erleben. Die Renditen von Tages-, Festgeld und Co sind nach den exzessiven Zinssenkungen der Notenbanken auf Niedrigstniveau. Mit kaum einer der traditionellen Geldanlagen lässt sich derzeit die Inflation ausgleichen, die..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=72 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=72 Insider Newsletter Nr. 51 vom 29.05.2013 Wed, 29 May 2013 00:00:00 +0200 AKTIENMÄRKTE: CHANCEN FÜR WEITERE HOCHS DEUTSCHE AKTIENINDIZES AUF REKORDJAGD NEUE SPIELREGELN FÜR IMMOBILIENFONDS DEUTSCHE DEMOGRAFIE IN ZAHLEN BIOTECH - ERWACHT AUS DEM DORNRÖSCHENSCHLAF? Beinahe täglich melden die Medien neue Rekordstände. Viele Anleger sind verunsichert. Sie fürchten der Leitindex könnte schon bald wieder abrutschen. So wie er es auch in den Jahren 2000 und 2007 getan hat, als er auch den 8.000 er Gipfel erklommen hatte. Was vie..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=71 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=71 Wieder im Team Wed, 15 May 2013 00:00:00 +0200 ...ist Jonathan Böse als Selbstständiger Kaufmann für Versicherung und Finanzen Fachberater für betriebliche Entgeltoptimierung wieder im Team...... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=70 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=70 Wir feiern den 50. Insider Newsletter... Fri, 03 May 2013 00:00:00 +0200 ...und freuen uns auf Ihr Feedback, was gefällt Ihnen – was gefällt Ihnen nicht?Was können wir optimieren? Insider Newsletter Nr. 50 vom 03.05.2013: Rückgang des Goldpreises Steigende Volatilität an Aktienmärkten Deutsche Aktien im April Afrika Investments Ein Fonds ist ein Fonds“..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=141 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=141 Insider Newsletter Nr. 50 vom 03.05.2013 Fri, 03 May 2013 00:00:00 +0200 Wir feiern den 50. Insider Newsletter und freuen uns auf Ihr Feedback, was gefällt Ihnen – was gefällt Ihnen nicht?Was können wir optimieren? Rückgang des Goldpreises Steigende Volatilität an Aktienmärkten Deutsche Aktien im April Afrika Investments Ein Fonds ist ein Fonds“..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=69 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=69 Insider Newsletter Nr. 49 vom 06.04.2013 Sat, 06 Apr 2013 00:00:00 +0200 Börsen im März: zwischen Rekordhoch und Zypern Deutsche Aktienmärkte im März Lehren aus Zypern Gold eine Glaubensfrage? Trends in der Fondsindustrie..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=68 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=68 Insider Newsletter Nr. 48 vom 02.03.2013 Sat, 02 Mar 2013 00:00:00 +0100 Wann kommt die große Rotation? Deutsche Aktienmärkte im Februar zweigeteilt! Akten China: Neuer Schwung mit neuer Führung! Nachhaltige Fondsindustrie tritt auf der Stelle! Mehr Aktie wagen! Ein etwaig bevorstehender bzw. bereits schon stattfindender Währungskrieg war Hauptthema beim jüngsten G20-Treffen. Das heißt, jedes Land hat ein hohes Interesse daran, seine eigene Währung möglichst gegenüber anderen Währungen abzuwerten, um die Exportindustrie zu u..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=67 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=67 Insider Newsletter Nr. 47 vom 18.02.2013 Mon, 18 Feb 2013 00:00:00 +0100 Guter Jahresauftakt an den Börsen DAX nach relativer Schwäche wieder fester Japan: Hoffnung nach Regierungswechsel Deutsche Fondsbranche knackt 2 Billionen Grenze Goldige Aussichten..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=66 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=66 Einzigartiges zieht Einzigartiges an! Tue, 29 Jan 2013 00:00:00 +0100 Ein wirklich großartiges Natur-Phänomen und in dieser Form die einzige noch vorkommende Grotte in ganz Europa. Wo könnten wir also besser aufgehoben sein als in der Nähe eines so außergewöhnlichen Ortes. Schließlich sind wir im Finanzsektor ebenso Urgestein mit einzigartig unvergleichlichem Service, eben ANDERS ALS ALLE ANDEREN im Finanzsektor. Am 29.1. 2013 ziehen wir mit unserem Büro in unsere neuen Räumlichkeiten –..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=65 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=65 Zum Jahreswechsel Sun, 30 Dec 2012 00:00:00 +0100 Am ersten Januar können wir auf das vergangene Jahr zurückblicken und die Fehler suchen, die wir gemacht haben. Machen Sie das zu Ende gehende Jahr rund und nehmen Sie sich Zeit für eine würdigende Bilanz, nicht nur eine Bilanz der Finanzen. Nehmen Sie sich in den kommenden Tagen an mehreren Abenden Zeit in der Stille, um dieses Jahr aufrichtig zu bilanzieren und für mehr Klarheit, Frieden, Gesundheit, Erfolg, Finanzreserven und Erfüllung im kommenden Jahr zu sorgen. Beantw..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=136 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=136 Jahreswechsel Sun, 30 Dec 2012 00:00:00 +0100 Am ersten Januar können wir auf das vergangene Jahr zurückblicken und die Fehler suchen, die wir gemacht haben. Machen Sie das zu Ende gehende Jahr rund und nehmen Sie sich Zeit für eine würdigende Bilanz, nicht nur eine Bilanz der Finanzen. Nehmen Sie sich in den kommenden Tagen an mehreren Abenden Zeit in der Stille, um dieses Jahr aufrichtig zu bilanzieren und für mehr Klarheit, Frieden, Gesundheit, Erfolg, Finanzreserven und Erfüllung im kommenden Jahr zu sorgen. Beantw..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=64 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=64 Insider Newsletter Nr. 46 vom 29.12.2012 Sat, 29 Dec 2012 00:00:00 +0100 Jahresendrally 2012: Ein guter DAX-Jahrgang Plädoyer für die Anlageklasse Aktie BVI warnt vor Prozyklik Trendfolge liegt zur Zeit nicht im Trend..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=63 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=63 Insider Newsletter Nr. 45 vom 10.12.2012 Mon, 10 Dec 2012 00:00:00 +0100 Rezesion: Gute Zeiten für Aktienkäufe DAX nach Kursverlust wieder erholt Energiewende lässt auf sich warten OECD prognostiziert neue Weltordnung..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=62 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=62 Die Börse spannend wie ein Krimi Tue, 27 Nov 2012 00:00:00 +0100 Geschrieben am 27.11.2012 von Redaktion Schieder-Schwalenberg-voices- MB Das mit den Entscheidungen Ihrer Geldanlagen? Ratespiel, Kartenlegen, Orakeln? Oder wissenschaftlich ausgeklügelt, psychologisch durchdacht und mit Fingerspitzengefühl? Alle diese „Börsen-Geheimnisse“ und noch viel mehr erfuhren die zahlreichen Besucher..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=61 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=61 Veranstaltung Mon, 26 Nov 2012 00:00:00 +0100 am 26.11.2012 um 19.00 Uhrim Schloss in Schieder Interessiert es Sie, wie erfahrene Fondsmanager Die EURO und Sc..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=132 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=132 Investmentfond Kompetenztreffen Thu, 22 Nov 2012 00:00:00 +0100 am 26.11.2012 um 19.00 Uhrim Schloss in Schieder Interessiert es Sie, wie erfahrene Fondsmanager Die EURO ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=60 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=60 Insider Newsletter Nr. 44 vom 31.10.2012 Wed, 31 Oct 2012 00:00:00 +0100 Neue Normalitäten: Börsen zwischen Quartalsberichten Vermögensbildung statt Umverteilung Zwei Bestseller in einem Produkt..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=59 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=59 Insider Newsletter Nr. 43 vom 30.09.2012 Sun, 30 Sep 2012 00:00:00 +0200 OMT und ESM beflügeln die Börsen im September Aktienmarkt Deutschland im September Märkte im Bann der Politik Geldgeschenk vom Arbeitgeber mitnehmen Der Altersarmut keine Chance..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=58 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=58 Vortrag: Unsichere Zeit – stimmt das wirklich? Wed, 19 Sep 2012 00:00:00 +0200 ... – mit welchen Strategien bringen Sie Ihr Vermögen sicher durch die Krise? Eurokrise - ein Schrecken ohne Ende? Angst vor Währungsreform, Flucht in Betongold, Realzinsverluste. Über 2 Billionen Euro Staatsverschuldung die zukünftig noch zusätzlich um weitere Milliarden Banken- und europäische Mitgliedsländer-Rettungspakete wachsen, machen es dringend für jeden, gleich welchen Alters, erforderlich das Thema "RUHESTANDS- und LEBENSFINANZPLANUNG" in den Focus zu setzen...... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=128 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=128 Unsichere Zeit – stimmt das wirklich? Mon, 10 Sep 2012 00:00:00 +0200 Mit welchen Strategien bringen Sie Ihr Vermögen sicher durch die Krise? Eurokrise - ein Schrecken ohne Ende? Angst vor Währungsreform, Flucht in Betongold, Realzinsverluste. Über 2 Billionen Euro Staatsverschuldung die zukünftig noch zusätzlich um weitere Milliarden Banken- und europäische Mitgliedsländer-Rettungspakete wachsen, machen es dringend für jeden, gleich welchen Alters, erforderlich das Thema "RUHESTANDS- und LEBENSFINANZPLANUNG" in den Focus zu setzen. ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=56 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=56 Insider Newsletter Nr. 42 vom 01.09.2012 Sat, 01 Sep 2012 00:00:00 +0200 Börse im August: Ruhe vor dem Sturm? Paradigmenwechsel am Rentenmarkt Die Kapitalmärkte stehen im Bann der EURO-Staatsschuldenkrise, Renten – Devisen und Aktienmärkte gleichermaßen..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=57 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=57 Insider Newsletter Nr. 41 vom 02.08.2012 Thu, 02 Aug 2012 00:00:00 +0200 Renten- und Aktienmärkte im Bann der EURO Krise Falsch verstandener Begriff von Sicherheit..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=55 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=55 Insider Newsletter Nr. 40 vom 03.07.2012 Tue, 03 Jul 2012 00:00:00 +0200 Mehr Eigeninitiative zeigen Deutsche werden immer reicher Neue Kürzel sorgen für Verwirrung z. b. bei ETFs..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=54 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=54 Insider Newsletter Nr. 39 vom 04.06.2012 Mon, 04 Jun 2012 00:00:00 +0200 J.P.Morgan, facebook und Griechenland Es hat nicht gereicht Mit Essen spielt man nicht Afrika lockt mutige Investoren..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=53 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=53 Insider Newsletter Nr. 38 vom 07.05.2012 Mon, 07 May 2012 00:00:00 +0200 AKTIENMÄRKTE: SELL IN MAY? DAS GUTE GEWISSEN ALS INVESTMENTCHANCE..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=52 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=52 Einladung zum Kompetenztreffen Tue, 24 Apr 2012 00:00:00 +0200 Reicht Ihr Vermögen und Einkommen für ein sicheres und sorgenfreies Leben im Alter? Wie kann ich sicher und flexibel ein Vermögen für den Ruhestand aufbauen? Schmälern Inflation und Steuern die Einkünfte im Ruhestand? Welche Anlageformen kommen für mich in Frage? Wann ist es an der Zeit, das vorhandene Vermögen in ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=123 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=123 Einladung Kompetenztreffen Fri, 20 Apr 2012 00:00:00 +0200 Reicht Ihr Vermögen und Einkommen für ein sicheres und sorgenfreies Leben im Alter? Wie kann ich sicher und flexibel ein Vermögen für den Ruhestand aufbauen? Schmälern Inflation und Steuern die Einkünfte im Ruhestand? Welche Anlageformen kommen für mich in Frage? Wann ist es an der Zeit, das vorhandene Vermögen in si..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=51 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=51 Insider Newsletter Nr. 37 vom 03.04.2012 Tue, 03 Apr 2012 00:00:00 +0200 AKTUELLE LAGE AN DEN AKTIENMÄRKTEN TURBULENTE ZEITEN AM WÄHRUNGSMARKT EMERGING MARKETS VERLANGEN AKTIVES MANAGEMENT..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=50 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=50 Insider Newsletter Nr. 36 vom 15.03.2012 Thu, 15 Mar 2012 00:00:00 +0100 RETTUNG FÜR GRIECHENLAND? LANGER ATEM ZAHLT SICH AUS WER BIETET MEHR?..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=49 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=49 Sondernewsletter vom 07.02.2012 Tue, 07 Feb 2012 00:00:00 +0100 ASSEKURANZ IN DER KRIESE - LEBENSVERSICHERUNG IN LEBENSGEFAHR PROBLEM LEBENSVERSICHERUNG VERSICHERUNGSAUFSICHTSGESETZ VERLUSTGEFAHR AUF DER EBENE DES PRODUKTGEBERS..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=48 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=48 Insider Newsletter Nr. 35 vom 02.02.2012 Thu, 02 Feb 2012 00:00:00 +0100 GUTER JAHRESAUFTAKT AN DEN AKTIENMÄRKTEN ABSTURZ DES LIEBLINGS LEBENSVERSICHERUNGEN AKTIENKULTUR: LICHT UND SCHATTEN..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=47 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=47 Insider Newsletter Nr. 34 vom 05.01.2012 Thu, 05 Jan 2012 00:00:00 +0100 SCHWIERIGE ZEITEN FÜR ANLEGER FLUCHT IN LIQUIDITÄT UND SACHWERTE ARBEITNEHMER-SPARZULAGE BAFIN KRITISIERT BEIPACKZETTEL DEMOGRAPHIE IM WANDEL...... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=46 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=46 Insider Newsletter Nr. 33 vom 05.12.2011 Mon, 05 Dec 2011 00:00:00 +0100 BÖRSENBERICHT NOVEMBER ZUR WAHRNEHMUNG DER KRISE GLÄUBIGER-MISSTRAUEN ERREICHT DEUTSCHLAND DR. AXEL WEBER ZUR STAATSSCHULDENKRISE...... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=45 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=45 Insider Newsletter Nr. 32 vom 07.11.2011 Mon, 07 Nov 2011 00:00:00 +0100 BÖRSEN ERHOLEN SICH IM OKTOBER WER BRAUCHT NOCH OFFENE IMMOBILIENFONDS ? 1. Top-Analysten: Goldpreis steigt auf Rekordhoch 2. Von einer Eurokrise in die Nächste 3.Verschiedene Meinungen Haircut hilft Griechenland nur bedingt Problemfall Portugal Konjunktur: Klare Zeichen einer Abkühlung Aktien bleiben mittelfristig attraktiv Zinsen und Anleihen: Staatsanleihen immer weniger interessant für Investoren Devisen: Euro geht in seine le..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=44 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=44 Insider Newsletter Nr. 31 vom 06.10.2011 Thu, 06 Oct 2011 00:00:00 +0200 AKTIENMÄRKTE IM SEPTEMBER OHNE TRENDWENDE RETTUNGSSCHIRM UND WIRTSCHAFTSREGIERUNG WARUM GOLD KEIN ALLHEITMITTEL IST..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=43 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=43 kostenlose Informationsveranstaltung Tue, 13 Sep 2011 00:00:00 +0200 am 13. September 2011 um 19.00 Uhr Schloss Schieder, Im Kurpark 1, 32816 Schieder-Schwalenberg Referenten Helmut Böse - „optimale Arbeits- und Lebensgestaltung“ Alfred Biebl - „ Die Sonne schickt uns keine Rechnung“ Bitte melden Sie sich an bis zum 9.9.2011. Wir freuen uns auf Ihr Kommen...... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=113 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=113 Informationsveranstaltung im Schloss Mon, 12 Sep 2011 00:00:00 +0200 13. September 2011 um 19.00 Uhr Schloss Schieder, Im Kurpark 1, 32816 Schieder-Schwalenberg Referenten Helmut Böse - „optimale Arbeits- und Lebensgestaltung“ Alfred Biebl - „ Die Sonne schickt uns keine Rechnung“ Bitte melden Sie sich an bis zum 9.9.2011. Wir freuen uns auf Ihr Kommen...... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=41 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=41 Insider Newsletter Nr. 30 vom 09.09.2011 Fri, 09 Sep 2011 00:00:00 +0200 Turbulenter August Schwacher Glanz bei Goldminen Gemeinsame echte Wirtschaftsregierung..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=42 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=42 SonderNewsletter vom 22.8.2011 Mon, 22 Aug 2011 00:00:00 +0200 ...viele Anleger sind verunsichert und der Ausverkauf an den Aktienmärkten setzte sich fort. Der Ausverkauf hält an? Run auf Staatsanleihen? Unser Fazit: Kaufen Sie!..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=40 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=40 Insider Newletter Nr. 29 vom 02.08.2011 Tue, 02 Aug 2011 00:00:00 +0200 Insider Newletter Nr. 29 vom 02.08.2011 EURO-GIPFEL LÖST DIE PROBLEME NICHT FINANZWERTE-FONDS: SCHNÄPPCHEN ODER LOTTERIELOS..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=111 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=111 Insider Newletter Nr. 29 vom 02.08.2011 Tue, 02 Aug 2011 00:00:00 +0200 EURO-GIPFEL LÖST DIE PROBLEME NICHT FINANZWERTE-FONDS: SCHNÄPPCHEN ODER LOTTERIELOS..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=39 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=39 Insider Newsletter Nr. 28 vom 04.07.2011 Mon, 04 Jul 2011 00:00:00 +0200 Börsenbericht Mai und Wesentliche Anlegerinformationen..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=38 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=38 Insider Newsletter Nr. 27 vom 01.06.2011 Wed, 01 Jun 2011 00:00:00 +0200 BÖRSENBERICHT MAI KRISE, KRISE, KRISE: ALLES IST RELATIV EMERGING CONSUMER: MEGATREND ODER MARKETING-GAG ?..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=37 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=37 Insider Newsletter Nr. 26 vom 02.5.2011 Mon, 02 May 2011 00:00:00 +0200 AUFWÄRTSTRENDS TROTZ PROBLEMEN INTAKT GOLD AUF HÖHENFLUG DEFENSIVE VERMÖGENSVERWALTUNGSFONDS FONDS-SPARPLÄNE FÜR DEN VERMÖGENSAUFBAU..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=36 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=36 News Wed, 20 Apr 2011 00:00:00 +0200 Sondernews zu Ostern vom 20.04.2011..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=34 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=34 Sondernews Sat, 19 Mar 2011 00:00:00 +0100 Sondernews zur Japankrise am 19.3.2011..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=35 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=35 Insider Newsletter Nr. 25 vom 11.3.2011 Fri, 11 Mar 2011 00:00:00 +0100 DIE MÄRKTE IM FEBRUAR UNRUHEN IN NORAFRIKA GEFÜHLTE INFLATION IST HÖHER ALS TATSÄCHLICHE..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=33 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=33 Insider Newsletter Nr. 24 vom 11.02.2011 Fri, 11 Feb 2011 00:00:00 +0100 BÖRSENBERICHT JANUAR 2011 SCHWIERIGE ANLEIHEMÄRKTE DIE DEUTSCHEN WERDEN IMMER REICHER..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=32 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=32 Einladung zur kostenlosen Telefon-Online-Konferenz Tue, 08 Feb 2011 00:00:00 +0100 ...mit Helmut Böse und Werner Gieswein Termin: Dienstag, 8. Februar 2011, um 19:30 Uhr PRIMA - Stiftungsfonds Vermögensverwaltung für Stiftungen und Privatanleger Werner Giesswein initiierte den PRIMA - Stiftungsfonds, um für das eigene Stiftungs-vermögen eine optimale rechtliche Struktur zu haben. Der PRIMA - Stiftungsfonds ist ein vermögensverwaltender Mischfonds, der schwerpunkt-mäßig in indexorientierte, börsengeha..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=31 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=31 Insider Newsletter Nr. 23 vom 03.01.2011 Mon, 03 Jan 2011 00:00:00 +0100 GUTE AUSSICHTEN FÜR AKTIENINVESTMENTS ANGST UND GIER SIND SCHLECHTE RATGEBER! DEPOT-HYGIENE? MUSS SEIN!..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=30 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=30 Insider Newsletter Nr. 22 vom 03.12.2010 Fri, 03 Dec 2010 00:00:00 +0100 NEUE, ALTE SORGENKINDER AN DEN BÖRSEN DEUTSCHER KRAFTPROTZ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=29 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=29 Massenflucht aus der Altersversorgung Wed, 10 Nov 2010 00:00:00 +0100 ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=27 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=27 Zwischenruf Tue, 09 Nov 2010 00:00:00 +0100 ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=99 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=99 Insider Newsletter Nr. 21 vom 09.11 2010 Tue, 09 Nov 2010 00:00:00 +0100 SCHÖNE NEUE WELT? EMERGING MARKETS REPORT IM GOLDRAUSCH ERSTE IMMOBILIENFONDS WERDEN AUFGELÖST..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=98 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=98 Fünf Sterne für PRIMA Mon, 08 Nov 2010 00:00:00 +0100 ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=100 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=100 PRIMA – Konzept und PRIMA – Top 20 Sun, 07 Nov 2010 00:00:00 +0100 ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=28 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=28 Einladung Tue, 02 Nov 2010 00:00:00 +0100 (Datei lesen...) Möchten Sie vom Staat, der Rentenv..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=95 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=95 Informationsveranstaltungen Mon, 01 Nov 2010 00:00:00 +0100 Einladung Informationsveranstaltung Kompetenztreffen am 02. November 2010. ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=23 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=23 Die Zinspolitik wird manipuliert Sat, 30 Oct 2010 00:00:00 +0200 Sprechen Sie mit uns, was zu tun ist! Investieren Sie in frischen Sachwerten!..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=25 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=25 Insider Newsletter Nr. 20 vom 19.10.2010 Tue, 19 Oct 2010 00:00:00 +0200 SORGEN IM SEPTEMBER: GOLD AUF REKORDHOCH DIE ÄLTERE GENERATION HAT ANDERE BEDÜRFNISSE..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=24 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=24 Insider Newsletter Nr. 19 vom 11.09.2010 Sat, 11 Sep 2010 00:00:00 +0200 SOMMERPAUSE: MÄRKTE SEITWÄRTS DEUTSCHLAND, (K-) EIN VOLK VON AKTIONÄREN Am 2.11.2010 veranstalten wir einen Kompetenztreffen zum Thema: Vorsorge, Patientenverfügungen, Generalvollmacht und vorsichtige Geldanlage für den sicheren Ruhestand...... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=21 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=21 Finanzcoaching Helmut Böse GmbH seit fünf Jahren am Markt Sat, 28 Aug 2010 00:00:00 +0200 Beitrag aus der Lippe aktuell vo..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=94 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=94 5 Jahre Finanzcoaching Helmut Böse GmbH Fri, 27 Aug 2010 00:00:00 +0200 Kreative Lösungen für finanzielle Unabhängigkeit ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=22 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=22 Insider Newsletter Nr. 18 vom 02.08.2010 Mon, 02 Aug 2010 00:00:00 +0200 BÖRSEN IN SEITWÄRTSBEWEGUNG BANKEN-STRESSTEST THERE´S NO FREE LUNCH Zudem Auszug aus dem Zeitungsartikel: "Die Politik zielt auf eine Inflationierung ab."..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=20 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=20 Insider Newsletter Nr. 17 vom 07.07.2010 Wed, 07 Jul 2010 00:00:00 +0200 1. Trendwechsel an den Börsen? Nach den starken Kursbewegungen im Mai zeigten sich die Finanzmärkte im Juni recht orientierungslos 2. Megatrends: und wie man sie nutzt ...Wer jetzt langfristige Anlagetrends erkennt, kann sein Depot darauf abstimmen und positionieren...... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=19 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=19 Insider Newsletter Nr. 16 Mon, 31 May 2010 00:00:00 +0200 1. Insider Newsletter Nr. 16 vom 31.05.2010 a. Die Märkte im Mai b. Börsenlexikon: Leerverkäufe 2. Zu Erinnerung vom 5. November 2008: Zuviel Gier (Interview in der Lipp. Landeszeitung)..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=90 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=90 Insider Newsletter Nr. 16 vom 31.05.2010 Mon, 31 May 2010 00:00:00 +0200 a. Die Märkte im Mai b. Börsenlexikon: Leerverkäufe 2. Zu Erinnerung vom 5. November 2008: Zuviel Gier (Interview in der Lipp. Landeszeitung)..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=18 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=18 Die aktuelle Krise geht vorbei… Tue, 25 May 2010 00:00:00 +0200 …und die Nächste kommt. wir laden herzlich ein zu unserem kostenlosen Informationsabend mit dem wichtigen Thema Was ist sicher? Was sollten Sie jetzt tun? Wann: Dienstag, 25. Mai 2010, ab 19.30 Uhr Wo:Schloss Schieder, Im Kurpark, Schieder Referenten: a) Sven Klauer, Vorstand Unisono AG, Markt für geprüfte Kapitalanlagen und „Ehrb..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=17 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=17 Verunsicherte Anleger…. Mon, 26 Apr 2010 00:00:00 +0200 ...mit dem wichtigen Thema Experten statt Experimente. Wann: Wo: Referent: Montag, den 26. April 2010, ab 19.00 Uhr Schloss Schieder, Im Kurpark, Schieder Walter Schmitz, Gründe..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=15 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=15 Insider Newsletter Nr. 14 vom 31.03.2010 Wed, 31 Mar 2010 00:00:00 +0200 1. Kursaufschwung mit Skepsis 2. Staatsanleihen versus Aktien 3. Afrika: Unentdeckter Kontinent 4. Finanzminister will Vertrauen zurück gewinnen..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=16 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=16 Insider Newsletter Nr. 13 vom 01.03.2010 Mon, 01 Mar 2010 00:00:00 +0100 1. Schuldenprobleme beschäftigen Börsen 2. Immobilienfonds: Sippenhaft fehl am Platz!..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=14 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=14 Handelsblatt vom 18.02.2010 Thu, 18 Feb 2010 00:00:00 +0100 ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=85 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=85 Handelsblatt Thu, 18 Feb 2010 00:00:00 +0100 Handelsblatt vom 18.2.2010..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=13 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=13 Einladung Informationsveranstaltung am 01. Februar 2010 Mon, 01 Feb 2010 00:00:00 +0100 Einladung zu der Informationsveranstaltung am 1.2.2010...... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=83 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=83 Einladung Mon, 01 Feb 2010 00:00:00 +0100 1. Was brauchen Sie alles - nicht ?..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=11 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=11 Insider Newsletter Nr. 12 vom 30.01.2010 Sat, 30 Jan 2010 00:00:00 +0100 1. Aktienmärkte 2009 2. Anleihen, Zinsen, Dollar und Rohstoffe 2009 3. Konjunktur- und Aktienmarktausblick 2010 4. Emerging Merkets 5. Immobilienaktien (-Fonds)..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=12 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=12 Insider Newsletter Nr. 11 vom 22.12.2009 Tue, 22 Dec 2009 00:00:00 +0100 1. Gibt es (K)eine Jahresendrally ? 2. Fondsgedanken zum Jahreswechsel 3. Ausschüttung oder Thesaurierend ? 4. Miese Testergebnisse..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=10 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=10 Insider Newsletter Nr. 10 vom 27.11.2009 Fri, 27 Nov 2009 00:00:00 +0100 1. Konjunktur und Börsen im November 2. Rezession bremst auch bei BRIC-Länder 3. Nach Golde drängt ... 4. "Backdraft" beim Immobilienfonds ? 5. Stiftungfonds..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=9 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=9 Einladung Büro-Golf-Club Lippe 2009 Tue, 10 Nov 2009 00:00:00 +0100 Die vergangenen Büro-Golf-Turniere haben allen Mitspielern enormen Spaß bereitet. Beim „Get together“ wurden viele neue Kontakte geknüpft bzw. al..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=5 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=5 Insider Newsletter Nr. 9 vom 30.10.2009 Fri, 30 Oct 2009 00:00:00 +0100 1.Konjunktur und Börsen über den Erwartungen 2. Werden die Ersten die Letzten sein ?..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=80 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=80 Einladung Informationsabend 2009 Tue, 27 Oct 2009 00:00:00 +0100 ...am 27. Oktober 2009Ihre Gesundheit ist ein kostbares Gutdennoch, ein..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=6 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=6 Newsletter 8 vom 16.10.2009 Fri, 16 Oct 2009 00:00:00 +0200 1. Konjunktur und Börsenaufschwung 2. Rallye verpasst: Und nun ?..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=7 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=7 News Mon, 31 Aug 2009 00:00:00 +0200 Newsletter 7 vom 03.09.2009Ein Sommernachtstraum? Newsletter 6 vom 06.08.2009Goldiges Sommermärchen? Newsletter 5 vom 04.08.2009Der Weg der Kredite! Newsletter 4 vom 15.07.2009Baugeldzinsen Newsletter 3 vom 16.03.20091. Exklusiv-Interview mit Horst Köhler2. Auszug aus der Rede des Brakelsiekers Frank-Walter Steinmeier in Gelsenkirchen Newsletter 2 vom 15.03.20091. Aktienfonds2. DWS ..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=76 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=76 Newsletter 7 vom 31.08.2009 Mon, 31 Aug 2009 00:00:00 +0200 Newsletter 6 vom 06.08.2009Goldiges Sommermärchen? Newsletter 5 vom 04.08.2009Der Weg der Kredite! Newsletter 4 vom 15.07.2009Baugeldzinsen Newsletter 3 vom 16.03.20091. Exklusiv-Interview mit Horst Köhler2. Auszug aus der Rede des Brakelsiekers Frank-Walter Steinmeier in Gelsenkirchen Newsletter 2 vom 15.03.20091. Aktienfonds2. DWS Riester3. Schwarze Löcher Newsletter 1 vom 14...... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=4 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=4 News und Meldungen Fri, 13 Mar 2009 00:00:00 +0100 1. Beginn der fünften Phase der umfassenden weltweiten Krise 2. Anleihe Emissionen in Schweizer Franken..... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=3 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=3 Einladung Tue, 04 Nov 2008 00:00:00 +0100 Wir laden Sie herzlich ein zu unserem Informationsabend mit dem wichtigen Thema: Finanzkrise – was ist sicher? Was sollten Sie jetzt tun? Wann: Dienstag, den 4. November 2008, Beginn 19.00 Uhr Wo: Bürgersaal, Schieder, Domäne 3 Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Ihre Anmeldung per Fax, eMail oder per Post...... https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=2 https://www.h-boese.de/index.php?main=aktuell&id=2